Diese versaute lehrerin

0 Aufrufe
0%

Sehen Sie, meine erste Begegnung mit Sex war unglaublich.

Es war so gut, dass ich für immer Sex haben würde.

Es begann in der Schule.

Ich war 15.

Meine Freunde und ich waren im Englischunterricht.

Wir hatten einen neuen Lehrer.

sie war Asiatin.

ihr Name war Frau Patel.

Es war dampfend heiß, das sage ich Ihnen.

sie hatte schöne runde Brüste, sie war groß, hatte braunes Haar und schöne durchdringende grüne Augen.

Als sie unterrichtete, war es schwierig, sie ernst zu nehmen.

Ich dachte an sie, als sie mir eine Frage stellte.

Ich sagte „äh, ich weiß nicht“, dann sagte er mir, ich solle nach dem Unterricht kommen.

Also kam ich nach der Schule zu ihrem Schreibtisch

.

Sie trug einen kurzen Rock und einen BH.

hatte einen Riemen an meinem Schwanz hart bekommen.

er sah es und flüsterte „du musst es überprüfen“ und rammte mir mit einer Peitsche auf die Spitze meines Schwanzes.

es tat höllisch weh.

dann ließ er mich bücken und den Riemen saugen.

Ich weigerte mich, aber er drohte, meine Noten zu senken.

Also habe ich es gelutscht und sie hat es rein und rein geschoben.

dann ließ er mich nach einer Stunde gehen.

Ich ging wütend nach Hause, rief meine Freunde an und bat sie, mir zu helfen.

Was ich wollte, war Rache.

Also ging ich in den Pornoladen und brachte ein paar Sachen mit.

Ich habe eine Sturmhaube und ein gebogenes Messer und eine tragbare Fickmaschine mitgebracht.

dann ging ich mit meinen Freunden zu Mrs. Patels Haus.

Ich schlich durch die Hintertür und sah Mrs.

Patel, das Lebensmittel produziert.

sein Körper war besser als meine Fantasien.

seine dunkle Haut.

ihre geschwollenen Brüste.

Ich meldete mich dann bei meinen Freunden und wir rannten hinein und steckten ihr eine Ballspitze auf den Mund.

dann haben meine Freunde sie an die Fickmaschine gefesselt.

Wir zogen ihr T-Shirt und BH aus und zogen ihr Höschen aus.

dann drehten wir die fickmaschine auf max.

es fing wirklich hart an.

Mrs. Patel schrie in ihren Hodenriemen und Mackines Schwanz drang gnadenlos in sie ein.

Nach einer halben Stunde nahmen wir die Fickmaschine ab und dann drang ich in ihre nasse Muschi ein und begann hart zu rammen.

Mrs. Patel wehrte sich, aber das Seil spannte sich.

aufgehört zu winden.

Ich kniff ihre Brustwarzen so fest ich konnte.

dann drang meine freundin in ihren arsch ein.

Ich rammte tiefer und tiefer, bis ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzogen.

Ich schoss meine Ladung durch ihren Gebärmutterhals in ihre Gebärmutter.

jetzt sah sie wütend aus.

Also rammte ich so tief wie ich konnte.

Dann nahm mein anderer Freund das Messer und steckte seinen Schwanz in ihren Mund und sagte: „Wenn ich auch nur das kleinste Bisschen Zähne spüre, wirst du zur Hölle fahren“ und fing an zu saugen und mein Freund schob ihn den ganzen Weg.

Myfrien Adam hat mir gesagt, ich soll rüberfahren.

Ich bewegte meinen Schwanz einen Zentimeter.

dann steckte er seinen schwanz in ihre muschi.

2 Schwänze in einer Fotze !!!!!

es sah aus, als wäre er in der Hölle.

dann nach einer Stunde waren wir erschöpft.

Wir beschlossen, Spaß zu haben.

Ich nahm einen Zunderstift und steckte ihn mit der spitzen Spitze nach oben ganz in ihre Muschi.

er träumte im Ballgürtel.

Dann nahm ich eine BB-Waffe und schob sie hoch und schoss darauf.

sein Arsch beginnt zu bluten.

so tat ihre Muschi.

dann haben wir ihn ein letztes mal in die fickmaschine gesteckt und auf höchster stufe gestartet.

das Auto war mit einer Mischung aus Blut, Saft und Sperma bespritzt.

dann sauer auf sie.

Wir haben ihr Nippelklemmen angelegt und sie in den Wald geschleppt.

jetzt der fette Teil.

Wir nahmen das Messer und öffneten einen Teil ihrer Muschi, die schrie, aber niemand war da, um sie zu retten.

Wir nahmen einen Löffel und drückten die Flüssigkeit und den Muskel heraus.

dann bearbeiteten wir ihren arsch.

aber zuerst haben wir etwas heiße Zitronensäure auf ihre Muschi gegeben und sie hat geschrien.

dann haben wir ihr endlich einen Zollstock so fest in den Arsch geschoben, dass sie gestorben ist.

Unsere Schwänze waren immer noch sehr hart, also fingen meine Freunde und ich an, uns gegenseitig zu ficken.

wir waren bei einem guten dlimax.

und sie stopften sich das Sperma ineinander.

dann sind wir nach hause gegangen und haben friedlich geschlafen.

Der Lehrer kam an diesem Tag nicht zur Schule, also beschlossen wir, gemein zu sein.

Dann zogen wir uns aus und tanzten.

Wir fingen an, bisexuell zu sein und uns gegenseitig zu ficken.

wir hatten Spaß.

Ich saß.

Ein Mädchen küsste mich, ein anderes lutschte meinen Schwanz.

ein anderer leckte meine Eier.

und ein anderer lutschte meinen Arsch.

Meine Freunde haben es aufgenommen.

In der Nacht nach meiner Heimkehr wurde ich ständig von Geräuschen geweckt.

Ich bekam immer wieder ein Bild davon, wie ich mrs.patel in meinem Gehirn gefickt habe.

hörte Mrs. Patel in mein Ohr flüstern.

Ich sah mich um und sah Mrs. Patel vor mir.

Ich träumte, aber kein Laut kam aus meinem Mund.

Ich hatte Angst in der Hölle.

„sorru: ‚::“ sagte ich „es ist zu spät flüsterte er“ @ # $ # $ Ich fluchte.

Ich versuchte aus dem Zimmer zu rennen, aber die Tür war verschlossen.

Ich habe versucht, es zu öffnen, aber es war verschlossen.

Er packte meine Eier und riss sie ab.

Ich fiel zu Boden.

Halten Sie den Teil, an dem es abgerissen wurde.

Ich wusste nicht, was ich tun sollte.

Der Geist hat meinen Schwanz genommen.

Ich wich aus und klopfte an die Tür.

Meine Eltern kamen angerannt und öffneten die Tür.

Was ist passiert, sagten sie.

Ich sagte ghosy, aber sie war weg und meine Eier waren wieder da.

Es muss ein böser Traum gewesen sein, sagte meine Mutter.

Ich bin morgens aufgewacht und als ich in der Schule war, waren meine Freunde weg.

Der Geist muss angekommen sein, dachte ich.

genau dann gingen die Lichter aus.

Ich schnappte mir Tasha, meine Freundin und n, das Licht ging an und ich war so froh, dass nichts passierte, dass ich Tasha küsste.

Ich habe sie gefickt, bis das Licht ausging.

Tasha hat meinen Körper verlassen.

als das tasha bright cammeon geöffnet wurde.

Ich schrie !!!!!! XXX Kommentar für mehr Kein Mädchen wurde während der Entstehung dieser Geschichte verletzt

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.