Fatale club, teil. 3

0 Aufrufe
0%

Fatale Club, Teil.

3

Kapitel Vier?

Der Commodore

Der Palast des Commodore glich eher einer Festung als einem prächtigen Anwesen.

Man denke an Forts aus der Kolonialzeit um 1600, wie die von Port Royal und St. Kitts.

Es hatte die gleiche Platzierung an der Seite der Klippe.

Zu sagen, der Palast sei gut eingerichtet, wäre eine Untertreibung.

Anhand der Möbel und Kunstwerke, die ich sah, als ich am Tor vorbeiging, schätzte ich den Wert auf rund 20 Millionen Dollar.

Der Terrasse war nicht zu glauben.

Es war ringsum mit Statuen griechischer Götter gesäumt und blickte hinunter auf schroffe schwarze Felsen und schäumende Wellen darunter.

Aber es war das feminine Dekor, das am meisten inspirierte.

Zwei Dutzend Angestellte waren in verschiedenen Zuständen der Entkleidung verstreut.

Immerhin waren sie schön: mit der Schönheit von Models und Schauspielerinnen.

Einige von ihnen, würde ich sagen, haben sogar das Niveau eines Supermodels erreicht.

Es war kein einziger Mann anwesend.

Die Diener, die ich sah, waren auch Frauen.

Auf den ersten Blick zählte ich eine Kellnerin, einen Barkeeper, einen Koch, eine Maniküre und ein paar Masseusen.

Der Rest der Mädchen diente der Dekoration.

Einige wurden gefesselt und angekettet und wurden nach dem Willen ihres Meisters ausgepeitscht.

Andere waren an ihren Knöcheln oder an den langen Zöpfen ihrer Haare aufgehängt worden.

Ein junges rothaariges Mädchen wand sich im Wind und würgte langsam zum Vergnügen des Commodore.

Ich nahm eine doppelte Aufnahme.

Es war Patricia, die Tennisspielerin, die ich am Tag zuvor getroffen hatte.

Ich schüttelte ungläubig den Kopf.

Ich war auf dem Olymp angekommen.

?Hier ist der Mann des Augenblicks!?

Die laute, dröhnende Stimme rüttelte mich aus meiner Benommenheit.

Und mit großem Widerwillen wandte ich mich von der dekadenten weiblichen Vision ab.

Der Commodore war ein weißhaariger Mann in den Siebzigern, obwohl er über seine Jahre kräftig und gesund aussah.

?Herr.

Anderson, willkommen!?

Er drückte meine Hand mit eisernem Griff.

»Ich hoffe, Sie haben sich beruhigt?

Ach ja, Commodore?

Ich antwortete.

„Ich bin schon fast 20 Stunden hier.

Und Jetlag hat mich nie beeinträchtigt.?

„Hast du gestern Abend zufällig Bonfire Night gesehen?“

?Sicher,?

Ich antwortete.

Es war sehr faszinierend.

Aber ich habe dich dort nicht gesehen.

Ich hätte gedacht, dass ein solcher Anblick Ihre Anwesenheit angezogen hätte.

Nun, ich stelle den Mitgliedern gerne ihre Zeit zur Verfügung.

Manchmal habe ich das Gefühl, dass sie mich eher wie einen Vater oder Anführer als wie einen Landsmann behandeln.

Aber willst du der Kommandant sein?

Ich sagte.

Ihr Titel drückt auch eine Art formalen Respekt und Würde aus.

Ich vermute, Sie genießen Ihre Führungsverantwortung viel mehr, als Sie angedeutet haben, Sir.

„Das tue ich, Mr. Anderson!“

sagte der Commodore mit einem Lächeln.

»Das tue ich.

Darf ich dich Evan nennen?

Bitte, der Herr.

Der Commodore und ich gingen an Patricia vorbei, und ich fühlte mich von dem verzweifelten Tritt ihrer langen, schlanken Beine angezogen.

Sie sah jetzt viel größer aus und reckte ihren Hals an den Galgen vor mir.

?Du magst??

fragte der Commodore.

?Entschieden,?

Ich antwortete.

Die Brüste des geschmeidigen Mädchens schlossen sich mit jedem Atemzug.

Er zuckte zusammen und schnappte nach Luft, während er um Sauerstoff kämpfte.

Ihre Lippen färbten sich bereits blau.

Der Commodore sah schweigend zu;

Ich bin fasziniert.

Patricias Augen ruhten auf mir: Ich beobachtete, bat und flehte.

Es war total erotisch, dieses Gewicht zu spüren, zu wissen, dass ich die Macht hatte, ihren Schmerz zu lindern.

Vielleicht ein paar Worte an den Commodore und er hätte es mir erspart.

Wie im Leben war es oft die größte Grausamkeit, nichts zu tun.

Er atmete ein letztes Mal ein, schloss seine Arme und blieb stehen.

»Faszinierend, oder?

fragte der Commodore.

Ich nickte, meine Augen fixierten ihre stillen Lippen.

Seit ich sie getroffen hatte, hatte ich von Zeit zu Zeit davon geträumt, ihr Gesicht zu ficken.

Jetzt hätte ich nie die Chance.

»Immer noch nicht müde, einen vorbeiziehen zu sehen?

sagte der alte Mann.

„Ich habe mich gefragt, wie die junge Patricia schmeckt.

Ich nehme an, jetzt werde ich in der Lage sein, es herauszufinden.

Und er zwinkerte mir zu.

Ich funkelte ihn an.

»Ich würde mich freuen, wenn Sonya es für dich machen würde, Evan.

Man kann nie genug Femme-Fleisch herumliegen haben.

Wie wäre es, wenn wir es teilen, halb und halb?

?

»Er ist sehr großzügig, Commodore!?

Ich sagte.

?Vielen Dank.?

Auch wenn ich diesen Blowjob nie bekommen würde, tröstete mich die Tatsache, dass ich Patricia intimer erleben würde, als ich es mir je für möglich gehalten hätte.

Der Commodore führte mich zu einem Tisch und wir setzten uns.

Emmanuelle war da und stand passiv da.

„Also Evan.

Sie haben Ihr eigenes Strandhaus mit allem Komfort.

Du hast deine beiden ersten Femmes, die Schwestern: die süße Jana und die süße Karina.

Emma hat dir deine Halsbänder gegeben, nicht wahr?

Ich nickte und fragte: „Mir sind die Farben der Kragen aufgefallen.

Ich habe mich nach ihrer Bedeutung gefragt.

Bist du neugierig, oder??

fragte der Commodore mit einem Lächeln.

Was denkst du, was sie meinen ??

Ich wollte gerade antworten, dass ich es nicht wüsste.

Aber dann traf es mich plötzlich.

Ist das ein Klassifikationssystem?

sagte ich, wie ich es in Gedanken bestellt hatte.

• Beginnen Sie mit Schwarz: keine Farbe.

Geben Sie den neuen Mitgliedern dann Lila, die dunkelste aller Farben.

Jacob sagte, er sei seit ein paar Jahren hier und seine Freundin sei blau gekleidet;

Dan Gates behauptete, von Anfang an hier gewesen zu sein.

Seine Mädchen trugen rot.

Und Sie, Ihre weiß gekleideten Mädchen: die buntesten.

Alle Farben kombiniert in weißem Licht.

? Bei den Göttern !?

donnerte der Commodore.

„Ich mache das seit fünfundzwanzig Jahren und das ist das erste Mal, dass es jemandem auffällt, ohne dass es jemand gesagt hat!

Du wusstest es wirklich nicht, oder?

Nein, natürlich nicht.

Ich könnte sagen, ob du lügst.

Und kein Mitglied würde es Ihnen sagen, nicht nachdem er selbst so lange im Dunkeln tappte.

Dazu kommt, dass Emma wie eine stolze Mutter lächelt und ich sehe, dass du das wirklich verstehst!?

Ich sah Emmanuelle an.

Ich erwartete, dass er versuchen würde, sein Lächeln zu verbergen, aber er tat es nicht.

Es war ein wunderschönes Lächeln des Stolzes und sie ließ es auf mich scheinen.

Nun, was soll ich tun?

dachte der Commodore nach und wandte sich an Emmanuelle.

Was denkst du, Schatz?

Bringen Sie es ein oder zwei Grad voran ??

»Zwei, mein Lieber?«

Sie sagte.

„Jakob ist blau und versteht die Bedeutung von Farben immer noch nicht.

?Du hast recht!?

donnerte der Commodore.

»Du steigst hiermit zu Blau auf, obwohl ich noch nie einen Mann an seinem ersten Tag um zwei Stufen aufgestürzt habe.

Ich warne dich aber.

Verraten Sie niemandem das Geheimnis.

Wenn ich finde, dass Sie haben, werden Sie Ihre Ebenen verlieren.?

? Wie sagt man ,?

Ich antwortete.

– Emma wird Ihre lila Halsbänder später gegen blaue tauschen.

?Jetzt,?

Er sagte.

»Aus für dringendere Geschäfte.

Sie wurden als temporäres Mitglied des Fatale Clubs aufgenommen.

Sie sind das 47. Mitglied in seiner Geschichte und derzeit das 33. aktive Mitglied.

Sie sind Eigentümer einer 2,4 %-Beteiligung an der Operation.

Ich selbst kontrolliere einen festen Anteil von 20% aller Trades.

Wir zahlen derzeit eine jährliche Dividende, aber sie ist gering, da der größte Teil der Einnahmen in den Betrieb auf dieser Insel zurückgeführt wird.

Meine Augen weiteten sich.

Machen Sie hier einen Gewinn?

?Oh ja,?

sagte der Kommodore.

• Wir haben Geschäfte in vielen Teilen der Welt, einige legal, andere nicht, aber wir decken fast jedes Jahr die Gewinnschwelle.

»Ich gratuliere Ihnen zu Ihren unternehmerischen Fähigkeiten, Commodore?

Ich sagte.

»Ich kann mir nur vorstellen, welche Art von Überlastung Sie hier haben.

?Ja, na ja, es ist teuer?

Er gab zu.

»Frauen sind natürlich unsere größte Ausgabe.

Aber wir haben eine neue Methode entwickelt, um Mittelabflüsse zu reduzieren.

?Was ist das??

Ich habe gefragt.

?Bauernhof,?

sagte der Kommodore.

„Ich habe in den letzten zwanzig Jahren in begrenztem Umfang mit der Femme-Zucht experimentiert, und es beginnt sich jetzt auszuzahlen.

Mein Mund muss offen geblieben sein, denn der Commodore lächelte und lachte.

„Vielleicht möchtest du mir bei meinem Programm helfen, Evan?“

?Was sollte ich tun??

Von Zeit zu Zeit würde ich Sie bitten, sich mit einer ganz besonderen Frau zu paaren.

Glauben Sie mir, die Erfahrung wird erotisch und einzigartig sein.

Jedes aus der Paarung gezeugte Kind würde dem Club gehören.

Und von mir selbst.?

Was ist mit den Männchen?

Ich habe gefragt.

„Oh, wir haben Möglichkeiten, uns ein kleines Mädchen zu sichern, Evan.

Umgekehrt geht es aber nicht … Kommerziell hat das aber keine Konsequenzen.?

Ich war fasziniert von den erotischen und dekadenten Möglichkeiten eines solchen Arrangements.

Ich merkte, wie ich nickte.

»Ich stimme zu, Commodore.«

?Exzellent!?

Haben Sie Fragen zu Femme, Commodore?

Ich sagte.

?Frage weg!?

?Gut,?

Ich habe begonnen.

Wie genau erwirbt man Femmes?

?Oh ja!?

Er sagte.

?Die Regeln!

Zunächst einmal gibt es fünf Arten von Femmes: C bis AAA.

Frauen der Klasse C werden hauptsächlich für Stabsstellen eingesetzt.

Das Ficken ist völlig in Ordnung und das Schnüffeln ist nicht besonders nervig.

Grade-B’s sind von überlegener Qualität, aber sie sind immer noch reichlich vorhanden.

Sie sind auf der Polizeiwache für die bescheidene Summe von 100.000 Dollar erhältlich.

Grade-As sind von ausgezeichneter Qualität.

Jedes Mitglied erhält kostenlos einen pro Monat, und alle zusätzlichen Käufe sind beim Beauftragten für die Summe von 200.000 USD erhältlich.

Es gibt eine Warteliste, wenn Sie also ernsthaft schnüffeln möchten, empfehle ich Ihnen, Ihren Namen so bald wie möglich einzugeben.

Zusätzlich werden einmal im Monat drei Schnupftabakpuppen der Klasse A in separaten Lotterieziehungen verfügbar sein.

?Und die anderen: Noten AA und AAA?

Ich habe gefragt.

• Sind AA-Edelsteine ​​selten und kostbar?

sagte der Kommodore.

Etwaige Verfügbarkeiten werden zum frühestmöglichen Zeitpunkt versteigert.

Der Kauf ist jedoch nichts für schwache Nerven.

Sie kosten oft über eine halbe Million pro Stück.

Ich sah Emmanuelle an.

?Ah!?

sagte der Kommodore.

„Du hast ein gutes Auge, Sohn.

Emma ist wirklich ein Grade-AAA.

Die erste und eine der besten, die wir je hatten.

Ich habe im Auktionsblock mehrere Millionen für sie bezahlt.

Wenn Sie nach einem suchen, der genauso gut ist, kann ich Ihnen nur sagen, dass sie im Durchschnitt einmal im Jahr erscheinen.

Zum Trost kann ich Ihnen sagen, dass jedes Mal, wenn ein Mitglied im Rang aufsteigt, es eine Grade-A-Femme erhält, die Sie bereits zu zwei Wahlen vom Commissioner berechtigt!

Habe ich Ihnen die Dinge klar gemacht?

Ich nickte.

„Viel klarer, Commodore.

Und danke!?

?Gut,?

Er sagte.

?Jetzt einen Drink!?

Er servierte uns einen ausgezeichneten Bordeaux von einem jungen Mädchen in einem weißen Sommerkleid, das zu unseren Füßen kniete.

Ich sah sie bewundernd an.

Ihr glänzendes schwarzes Haar und ihr weißes Kleid waren einzigartig geschnitten, um eine kurvige Brust zu enthüllen.

Es ließ sie wie eine Göttin aussehen.

?Gefällt sie dir??

sagte der Kommodore.

Nehmen Sie teil, wenn Sie möchten.

?Danke aber nein.

Es scheint jetzt unangemessen.?

»Evan?«

sagte der Commodore ernst.

Es gibt keine solche Sache.

Die Freuden des Fleisches sind so natürlich wie Essen und Trinken.

Sie sollten nicht geleugnet oder versteckt werden.

Sie sollen genossen und aufgeheitert, gefeiert und geteilt werden.

Würde es Sie interessieren zu erfahren, dass sie meine Tochter ist?

Für einen Moment fassungslos glitt mein Blick zu Emmanuelle.

Die Augen der hinreißenden Blondine waren auf mich gerichtet, ihr Mund war fest.

Ja, ist Enya auch deine Tochter?

sagte der Weißhaarige.

„Und einen besseren Fick in der bekannten Welt, den ich noch finden muss.

Ich nehme sie immer mit auf diese Terrasse, neben ihr kniet ihre Mutter.

Und wärst du nicht sauer auf mein Eindringen ??

„Ich würde nicht, oder?“

sagte der Kommodore.

Und sein Blick fiel auf Emmanuelle.

Aber würde Ihre Frau es tun?

Ich sagte.

„Ich liebe Emma“

sagte der Kommodore zu mir, „aber er versteht die Wahrheit des Vergnügens nicht.“

Und was ist die Wahrheit?

Ich habe gefragt.

Er beugte sich vor, um mir in die Augen zu sehen.

„Dieses Opfer ist das ultimative Aphrodisiakum“, sagte er.

sagte er intensiv.

»Scheiß drauf, Evan.

Holen Sie sich all das Vergnügen, das Sie von ihr wollen.

Ich sah Emmanuelle an.

An der Oberfläche sah sie gelassen aus, aber ich konnte über die Handlung hinaussehen.

Seine Augen baten mich praktisch, es nicht zu tun.

?Toll…?

Ich sagte.

»Ich wusste, dass du es dir noch einmal überlegen würdest?

sagte der Commodore und lächelte.

Was ist dein Gift, Evan?

Arsch, Mund oder Fotze??

„Ich glaube, ich bin in der Stimmung für etwas Exotischeres,?“

Ich sagte, wie ich dachte.

Wie wäre es mit einem Spanier?

Das Mädchen war mit gesenktem Kopf, aber ich konnte sehen, wie sich ihre Lippen zu einem kleinen Lächeln kräuselten.

?

Ah ah !?

gurrte der Commodore.

»Ein Mann mit derselben Meinung!

Enya, könntest du bitte unseren Gastgeber sehen?

Sicher, Vater?

sagte das Mädchen mit leiser Stimme.

Seine Stimme war ruhig, aber er hatte ein Zittern, das sehr aufregend war.

Enya kam auf mich zu und machte sich an die Arbeit.

Sie zog ihr Kleid herunter und enthüllte ihre beiden großen Brüste, die ich drückte.

Sie zog meinen Schwanz heraus und klatschte ihn zwischen ihre Titten.

Ich bewegte meinen Schwanz zwischen den riesigen Eiern, während ich ihre Brustwarzen zwischen Daumen und Zeigefinger berührte.

Es war himmlisch.

Vor weniger als zwanzig Minuten wurde ich in Enyas Mutter gesaugt und jetzt wichse ich hier eine ihrer wunderschönen Töchter.

Ich drückte ihre Brüste um meinen Schwanz und fickte sie rein und raus.

Der Commodore nickte Emmanuelle zu und sie ging zu ihm hinüber und setzte sich auf seinen Schoß.

Er sah sich die Show mit leuchtenden Augen auf mich und seine Tochter an.

Sie trug einen unleserlichen Blick, als er ihre Brüste durch den Stoff ihrer Bluse streichelte.

„Enya ist ein ziemlich kleiner Fuchs, nicht wahr?“

fragte der Commodore.

Ich nickte, während ich weiter ihre Titten fickte.

Die Hand des Commodore wanderte frei über Emmanuelles Brust.

Er hob ihre Bluse hoch und enthüllte die Brüste seiner Frau für meine wandernden Augen.

Ich studierte sie, während ich die Brüste ihrer Tochter fickte.

Soweit ich weiß, konnte sich kein Paar einen Vorteil gegenüber dem anderen verschaffen.

Mutter und Tochter hatten beide perfekte, volle Brüste.

Ich wandte meinen Blick von Emmanuelle ab, während Enya mich mit ihrer Brust bearbeitete.

Wie viele Töchter haben Sie, Commodore?

?Sechs,?

sagte er und sah sich auf der Terrasse um.

?Im Augenblick.

Aber keine Kinder.

Ich schieße leer, wenn es um diese Angelegenheit geht.

Und die Ärzte scheinen mir nicht zu helfen.

„Es tut mir leid, das zu hören.“

Ich sagte.

»Keine große Sache, mein Sohn.«

Ich sah Emmanuelle in die Augen.

Ihre Hand war unter ihrem Rock und sie spielte offen mit sich selbst.

Mein Mund klappte vor Aufregung auf und mir wurde klar, dass Enya mich sehr kurz davor brachte, mich zu befreien.

»Müssen Sie mich einen Moment entschuldigen, Commodore?

Ich sagte.

?Offensichtlich,?

sagte er mit einem Lächeln.

Nimm dir Zeit, mein Sohn.

Ich nickte, ganz nah am Rand.

»Oh, oh, mein Herr!«

rief das Mädchen mit zitternder Stimme, als ich gegen ihre Brüste stieß.

Weiße Streifen sprühten von meinem Schwanz auf seine großen, warmen Hügel und einige meiner Samen landeten auf seinem Gesicht und seinen Lippen.

Er beobachtete mich, wie er das Sperma von seinen Lippen leckte.

»Oh Gott, danke, Sir!«

gurrte sie.

?Guter Junge!?

frohlockte der Commodore.

Der Commodore nickte dem Mädchen zu und sie stand auf, beugte sich über sein Gesicht und küsste ihn voll auf den Mund.

Seine Finger spielten an ihren Brüsten und er hob etwas von dem auf, was von ihrer linken Brust kam, und brachte es an ihre Lippen.

Ich sah aufgeregt zu, wie das Mädchen meinen Saft von den Fingern ihres Vaters saugte.

„Gibt es noch ein bisschen mehr, Enya?“

sagte er leise.

»Geben Sie es Ihrer Mutter.

Ich habe gesehen, wie Enya bei Emmanuelle eingezogen ist.

Emmanuelle pflegte die Brüste ihrer Tochter, lutschte heute zum zweiten Mal mein Sperma und schluckte es;

die ganze zeit, mit seinen augen auf mich.

Schnell warf sie ihrem Mann einen Blick zu und er nickte anerkennend.

Er machte weiter, bis seine Tochter gereinigt war.

?Gut,?

sagte der Commodore nach ein paar Minuten.

„Ich muss mich gerade um etwas Geschäftliches kümmern, also bringe ich dich raus.

Enia!?

Zusammen begleiteten mich der Commodore und seine Tochter hinein.

»Dein erster Auftrag, Evan?

begann der Commodore, um praktische Kenntnisse über das Schnupfen zu erlangen.

Ich habe nur den Lehrer für dich.

Eine Frau mit zwanzig Jahren Erfahrung in der Branche.

Sie werden Angelique sehen.

Ich rate Ihnen, es anzuhören.

Sie weiß angenehme Dinge, die ich nicht einmal verstehe.

Klingt belebend, Sir.

Oh, und Enya wird die nächsten zwei Nächte mit dir verbringen, damit du es voll und ganz erleben kannst.

Mir fiel fast wieder die Kinnlade herunter.

„Ich möchte aber, dass er zu gegebener Zeit wieder voll funktionsfähig ist!?

warnte er.

Ich sah, wie das Mädchen errötete und kaum ein Lächeln zurückhielt.

Meine Augen weiteten sich und mein Schwanz schien sich zu verhärten.

Amüsierte sich das Mädchen wirklich über die Vorstellung, dass ich sie schnaubte?

Sind Sie zu großzügig, Commodore?

Ich sagte.

?Überhaupt,?

antwortete der Commodore.

Im Gegenzug würde ich aber eine Nacht mit den Sweads genießen: Karina und ihre Schwester.

Sie sind die wunderbarsten Schwanzlutscher.

Und ich genieße es wirklich, Jana dabei zuzusehen, wie sie Emmanuelles Muschi lutscht.

Es bringt sie zum Abspritzen wie nichts, was ich je gesehen habe.

Vielleicht bringe ich auch meine Töchter Erin und Evelyn dazu, sich uns anzuschließen.?

Haben Sie Glück, mein Herr?

Ich sagte.

„Ich habe Karina fast mit meinem Schwanz geschnaubt, als ich heute Morgen aufgewacht bin.“

Dies ist bereits vereinzelt vorgekommen.

Ich schätze, ich hole mir besser mein Stück von ihr, während sie noch bei uns ist!

Schönen Tag, Evan!?

»Ich versende sie sofort, Sir, und einen schönen Tag.

Ich schüttelte dem Commodore die Hand und ging mit der kleinen Enya im Schlepptau.

Kapitel fünf?

Pool-Party

Emmanuelle ließ mich und Enya vor meiner Wohnung zurück.

Die große Blondine küsste ihre Tochter auf die Wange und wünschte ihr eine gute Nacht.

Sie unterhielten sich ein paar Minuten, während ich Jana und Karina abholte und die Schwestern zusammenstellte.

Emmanuelle sah mich einmal an, bevor sie ging: ein Blick, der mich fragen ließ, ob ich alles zerstört hatte, was zwischen uns passiert war.

Ich nahm Enya mit auf einen Strandspaziergang.

Nach ein paar Minuten bemerkte ich, wie sich Dan Gates und Jacob Nelson bei einem Drink entspannten.

Dan hatte Brünetten, Teri und Tori, bei sich und Jacob hatte die unvermeidliche Kelly.

?Hey!?

Jakob hat mich angerufen.

Wie lief das Meeting?

?Nicht schlecht,?

Ich antwortete.

„Wir hatten eine Wette, Evan, über deine Position im Club.

Dan hat Teri und Tori gegen Kelly gewettet, dass du mit Violet ausgehen würdest.

Ich dachte, du würdest sofort vorrücken.

Sag mir, hat dich der alte Mann in Indigo erzogen?

?Nein,?

sagte ich lächelnd zu mir selbst.

Es schien, dass Jacob von meinem Glück profitieren würde, genau wie ich.

„Mich in Blau großgezogen.“

Ich konnte sehen, wie Dans Gesicht sich senkte und Jacobs Mund sich überrascht öffnete.

Er lachte.

?Stell dir das vor!?

sagte der junge Mann.

Ich habe noch nie von so etwas gehört.

Sieht so aus, als hätte ich die Wette doch gewonnen.?

»Behalte die Mädchen?«

sagte der Weißhaarige zu Jacob.

»Ich habe sowieso ein Auge auf die Neuen geworfen.

Dan warf mir einen bösen Blick zu.

Er nahm die Halsbänder vom Hals des Mädchens und ging davon.

Ich konnte ihm seine Frustration nicht wirklich vorwerfen, aber er hatte gewettet.

»Sieht so aus, als hätten Sie Mädchen sich einen neuen Lehrer besorgt?

sagte Jakob.

Er küsste sie beide auf die Lippen und verweilte länger bei Tori.

Jakob drehte sich zu mir um.

„Ich wollte wirklich nur Tori.

Ich hätte Kelly und ein anderes Mädchen gegen sie eingetauscht, aber sie schlug die Wette vor.

Er hielt es für sicher, glaube ich.

Wenn du willst, kannst du Teri haben.?

?Das?

Ist das großzügig von Ihnen?

Ich sagte.

»Aber ich weiß nicht, ob es wirklich richtig ist.

?Was denkst du darüber,?

Start.

„Ich habe diese Rothaarige, die ich satt habe: Cameron.

Ich habe versucht, es zu tauschen, aber ich kann niemanden finden, der Rothaarige mag und tauschen möchte.

Ich wollte gerade daran schnüffeln, aber wenn du willst…?

Ich lächelte.

Ein Rot.

Er muss meine Gedanken gelesen haben.

Klingt wie ein Klavier.

Jacob lächelte und klopfte mir auf den Rücken.

Also, wer ist das, was du bei dir hast?

Warte eine Minute!

Die Tochter des Commodore, wie lebe und atme ich?

sagte Jacob und streichelte sie mit seinen Augen.

Er drehte sich zu mir um.

»Sag mir nicht, der alte Mann hat es dir gerade gegeben?«

?Bis zum Morgen,?

Ich sagte.

Jacob sah auf das Mädchen hinunter.

»Zu schade, dass wir nicht zusammen feiern können, Baby?

murmelte er.

Wer sagt, dass Sie das nicht können?

gurrte das Mädchen.

? Ein Angestellter?

fragte er fast zu sich selbst.

»Du könntest in Schwierigkeiten geraten, meine Liebe.

Sie berührte seine Brust und streichelte ihn leicht.

Was ist, wenn es niemand weiß??

Jacob nickte und dachte nach.

• Eine private Poolparty?

sagte Jakob.

„Ich weiß, wo wir sind, wir können uns eine Weile verlaufen.

Willst du dich uns anschließen, Evan ??

Er sah mich hoffnungsvoll an.

Ich erkannte die Verzweiflung, die er empfand.

Er wollte Enya sehr.

„Was bestimmtes?“

Ich sagte.

„Wenn es ein Ort ist, an dem wir nicht gestört werden.“

?Danke, Mann,?

Sagte Jacob mit einem Lächeln.

Poolhaus 3 war kostenlos.

Jacob schloss die Tür ab und zog die Vorhänge zu, damit sie nicht gestört wurden.

Wir zogen uns aus und tauchten hinein.

Wir schwammen eine Weile und spielten mehrere Wasserspiele.

Dann sprach Enya.

»Lass uns noch ein Spiel spielen, Baby?

sagte Enya.

Sie schwamm und drückte ihre Brüste gegen seine Brust.

„Die Mädels und ich wechseln uns ab, wie lange wir unter Wasser bleiben und euch beiden Jungs einen blasen können.

Wir machen weiter, bis ein Mädchen zu lange geht und ohnmächtig wird.

„Bist du dir sicher?“

fragte Jakob.

»Es könnte gefährlich werden, und ich möchte dich nicht verlieren, Baby.

Kann ich meinen Atem länger anhalten als alle anderen?

sagte er und nickte den anderen zu.

?Das?

Ich habe keine Angst vor dem, was passieren wird.

Du bist??

Ich mochte die Idee und als Jacob mich ansah, nickte ich.

Okay, mal sehen, was du hast, Mädchen!?

Enya glitt unter die Oberfläche, nahm Jacobs Schwanz zwischen ihre Lippen und saugte daran.

Ich betrachtete ihre glitzernde, untergetauchte Gestalt für einige Momente, bevor ich Teris Kopf packte und sie unter Wasser drückte.

Sie sah bei der Aussicht erschrocken aus, und die Euphorie ihrer Angst machte mich sofort hart.

Fast eine Minute verging und ich spürte, wie Teri mit meinem Schwanz rang.

Wasserspiele waren offensichtlich nicht ihre Stärke, also ließ ich sie stehen.

Er zuckte zusammen und würgte.

Enya erhob sich ein paar Sekunden später in die Luft und atmete tief durch.

Abgenutzt sah es nicht schlechter aus.

Die Mädels haben getauscht.

Kelly fiel als Zweite auf mich, während Jacob Tori nahm.

Während sie wartete, zwang Enya Teri, ihre Muschi zu lecken.

Kellys Mund war wie eine Handvoll nasser Seide: warm und weich.

Sie schaffte es, Teris Zeit um über eine halbe Minute zu schlagen.

Runde drei: Enya sprengte mich in die Luft, während Kelly Jacob unter Wasser saugte.

Enyas Augen waren offen und ich sah sie unter der Wasserbarriere an.

Ich stellte mir vor, wie großartig es wäre, sie einfach festzuhalten und loszulassen.

Hätte er gekämpft?

Würde er sein Schicksal akzeptieren?

Ich wollte so viel herausfinden.

Aber nach fast zwei Minuten ließ ich sie auf.

Er schnaubte, schnaubte und spuckte Wasser aus.

? Letzte Runde ,?

sagte Enya, als sie sich erholte.

Er nahm Teris braunes Haar, drückte sie unter Wasser und zwang sie zu Jacob.

Währenddessen drückte ich Tori nach unten und fickte sie mit wilden Stößen ins Gesicht.

Kelly kam zu mir herüber und wir küssten uns innig.

Meine Zunge drang in Kellys Mund ein, während mein Schwanz dasselbe mit Toris tat.

Minuten vergingen und ich war nah am Limit.

Ich hielt Toris Kopf fest und genoss sie.

Ich konnte sie saugen und gurgeln hören: immer schwächer für mich.

Im letzten Moment hob ich Tori auf.

Er keuchte explosionsartig, spuckte und spritzte Wasser von seinen Lippen auf meinen Bauch.

Er bemühte sich, das Wasser aus seinen Augen zu schütteln, und betrachtete mich würgend.

Ich fühlte mich neben mir zappeln und beobachtete.

Teri war in Schwierigkeiten.

Sie rang mit Enya: gefangen und gehalten an Jacobs Schwanz weniger als einen Fuß unter der Oberfläche.

„Lass uns diese Hündin den ganzen Weg nehmen, Baby …?

gurrte Enya auf sexy Weise zu Jacob.

Willst du nicht, Baby?

wäre das nicht toll??

Scheiße ja,?

Jacob zischte durch zusammengebissene Zähne.

Mach es, Mädchen.

Enyas schlanke Hände hielten das Mädchen.

Ich sah, wie Enya Jacob in die Augen sah und lächelte.

Ich sah, wie die schlanke Brünette auf Jacobs Schwanz zuckte und hinkte.

Die Blasen stiegen an die Oberfläche und Jacob schrie und ertrank in ihrem Mund.

?Will es??

fragte Enya sexy.

Oder soll ich sie einfach ertränken, Baby?

Jacob streichelte leicht Enyas Kinn.

?Fick sie?

sagte er und küsste sie.

Ich beobachtete, wie Teris Kampf langsamer wurde und sie schlaff wurde.

In diesem Moment kam ich und spuckte meinen Samen auf Toris Gesicht.

Enya lächelte mich an und dann Jacob.

Er riss Teris Kopf von Jacobs Schwanz.

Teris schwarze Zöpfe schwammen wie dunkle Ranken im Wasser, und eine weiße Blumenwolke schwebte vor ihrem Gesicht.

Einige erbärmliche Blasen entkamen ihren Lippen.

Enya beugte sich unter die Oberfläche und küsste die braune Leiche einmal.

Dann ließ er die Leiche los und trat sie ins tiefe Ende des Beckens.

Jacob lächelte sie an und zog sie hoch, um ihn zu küssen.

?Verdammt!

Weiß dieses Mädchen, wie man feiert, Evan!?

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022
Sex Geschichten Abby Winters Abducted Abduction Abnormal Aboriginal Absolute Absolute Best Absolutely Abspritzen im Mund Abstinence academy Accident Accident Sex Accidental Accidental Anal Accidental Boner Accidental Creampie Accidental Cum Accidental Facial Accidental Fuck Accidental Nudity Accidental Orgasm Accidental Pregnancy Accidental Sex Accidentally Cum Acrobatic Action Action Fucking Action Girls Action Mature Action Sex Actor Actress Actor Indian Actor Sex Actor Xxx Actors Actress Actress Boobs Actress Fuck Actress Hot Actress Japanese Actress Lesbian Actress Malayalam Actress Naked Actress Name Actress Pussy Actress Reshma Actress Scandal Actress Scene Actress Sex Actress Sexy Actress Sridevi Actress Vedio Adam and Eve Adams Family Addams Family Addict Addicted Addicted to BBC Addicted to Cum Addiction Adorable Adorable Girl Adult Adult Amateur Adult Anime Adult Auditions Adult Bookstore Adult Breastfeeding Adult Cam Adult Cartoon Adult Cinema Adult Clip Adult Comedy Adult Comics Adult Compilation Adult Couple Adult Diaper Adult Family Adult Fantasy Adult Film Adult Fuck Adult Full Adult Games Adult Girl Adult Granny Adult Hard Adult Hardcore Adult Lesbian Adult Masturbation Adult MILF Adult Model Adult Mom Adult Movie Adult Orgy Adult Party Adult Scenes Adult Series Adult Sex Adult Sexy Adult Show Adult Store Adult Story Adult Taboo Adult Theater Adult Theater Sex Adult Theatre Adult Toys Adult Webcam Adult Wife Adultery Advantage Adventure Adventure Sex Affair Affair Movie Affair Wife Afghan Afghan Anal Afghan Girl Afghan Pussy Afghan Sex Afghani Sex Afghanistan Afghanistan Xxx Afraid African Amateur African American African Anal African Ass African Babes African BBW African Big Ass African Big Boobs African Big Booty African Big Cock African Booty African Cock African Creampie African Ebony African Fucking African Girl African Girl Fucked African Granny African Huge African Lesbians African Maid African Mature African Men African MILF African Prostitute African Pussy African Safari African School African Sex African Sluts African Tribe Sex African White African Wild African Women African Xxx Afrikanisch After Ends After Party After Party Mom After Party Wife After School Special After Shower Afternoon Afternoon Sex Age Aged Aged Cunts Aged Granny Aged Pussy Aged Women agent Agent Fake Agent Public Agent Sex Agents Aggressive Aggressive Fuck Aggressive Lesbian Aggressive Sex Aggressive Women Air Air Hostess Air Stewardess Airline Airline Stewardess Airplane Airplane Fuck Airport Airport Security Aladdin Albanian Girl Albanian MILF Albanian Sex Albanisch Alcohol Algerian Girl Algerie Algerisch Alien Alien Abduction Alien Fuck alien-sex Aliens All About the Booty All Anal All Dat Ass All Ebony All Ghetto All Girl Massage All Granny All Holes Filled All Japanese All MILF All New All Vintage All Xxx Alluring Almost Almost Caught Almost Caught Cheating Almost Caught Fucking Aloha Tube Alone Alone Time Alone Wife Alpha Alpha Male Alt + Jung Alternative Always Amateur 3some Amateur 69 Amateur Agent Amateur Anal Amateur Anal Casting Amateur Anal Compilation Amateur Anal Creampie Amateur Anal Dildo Amateur Anal Fisting Amateur Anal Fuck Amateur Anal Gangbang Amateur Anal Masturbation Amateur Anal Orgasm Amateur Anal Pain Amateur Anal POV Amateur Anal Sex Amateur Anal Slut Amateur Anal Threesome Amateur Asian Anal Amateur Asian Fuck Amateur Asian Massage Amateur Asian MILF Amateur Asian Sex Amateur Asian Threesome Amateur Asian Wife Amateur Ass Amateur Ass Fuck Amateur Ass Licking Amateur Ass to Mouth Amateur at Work Amateur ATM Amateur Audition Amateur Babes Amateur BBC Amateur BBW Amateur BBW Anal Amateur BBW Fuck Amateur BBW MILF Amateur BBW Wife Amateur BDSM Amateur Beach Amateur Beach Sex Amateur Bi Cuckold Amateur Bi Mmf Amateur Big Black Cock Amateur Big Boobs Amateur Big Cock Amateur Big Tits Amateur Bisexual Amateur Bisexual Mmf Amateur Bisexual Threesome Amateur Bitch Amateur Bj Amateur Black Cock Amateur Black Girls Amateur Blonde Blowjob Amateur Blonde MILF Amateur Blonde Wife Amateur Blow Job Amateur Blowjob Amateur Blowjob Cum Amateur Blowjob Cum in Mouth Amateur Blowjob Facial Amateur Blowjob Swallow Amateur Bondage Amateur Boobs Amateur British Housewife Amateur Brunette Amateur Bukkake Amateur Bulgarian Amateur Camera Amateur Cams Amateur Car Amateur Car Blowjob Amateur Car Sex Amateur Casting Amateur Casting Couch Amateur Caught Amateur CFNM Amateur Cheating Amateur Cheating Wife Amateur Chubby Girl Amateur Chubby Wife Amateur Cock Amateur Cock Sucking Amateur Coed Amateur Collection Amateur College Amateur College Party Amateur Compilation Amateur Cougars Amateur Couple Anal Amateur Couple Fucking Amateur Couple Homemade Amateur Couple Orgasm Amateur Couple Sex Amateur Couple Sex Tape Amateur Couple Swingers Amateur Couple Webcam Amateur Couples Amateur Cowgirl Amateur Creampie Amateur Creampie Compilation Amateur Creampie Gangbang Amateur Cuckold Amateur Cuckold BBC Amateur Cuckold Creampie Amateur Cuckolding Amateur Cum Amateur Cum Compilation Amateur Cum in Mouth Amateur Cum on Tits Amateur Cum Swallow Amateur Cumshot Amateur Cumshots Compilation Amateur Cunnilingus Amateur Deepthroat Amateur Dildo Amateur Dirty Talk Amateur Dogging Amateur Doggy Amateur Doggy Style Amateur Doggystyle Amateur Double Amateur Double Penetration Amateur DP Amateur Dutch Amateur Exhibitionist Amateur Extreme Amateur Face Fuck Amateur Facesitting Amateur Facial Amateur Facial Cumshot Amateur Facials Compilation Amateur Family Amateur Father Step Daughter Amateur Feet Amateur Female Orgasm Amateur Femdom Amateur Fingering Amateur First Amateur First Anal Amateur First Lesbian Amateur First Time Amateur First Time Anal Amateur First Time Lesbian Amateur Fisting Amateur Footjob Amateur Foursome Amateur Francais Amateur Friend Amateur Friends Mom Amateur Fucked Hard Amateur Gangbang Amateur German Mature Amateur GILF Amateur Girl Anal Amateur Girl Blowjob Amateur Girl Masturbation Amateur Girlfriend Amateur Girlfriend Anal Amateur Girlfriend Threesome Amateur Girls Amateur Girls Masturbating Amateur Glory Hole Amateur Gone Amateur Gone Wild Amateur Grandma Amateur Granny Amateur Granny Anal Amateur Granny Blowjob Amateur Granny Fuck Amateur Granny Homemade Amateur Greek Amateur Group Amateur Group Sex Amateur Guys Amateur Gypsy Amateur Hairy Lesbians Amateur Hairy Pussy Amateur Hairy Wife Amateur Handjob Amateur Handjob Compilation Amateur Handjob Cum Amateur Hard Amateur Hard Anal Amateur Hardcore Amateur Hijab Amateur Home Amateur Home Sex Amateur Home Wife Amateur Homemade Amateur Homemade Anal Amateur Homemade Cuckold Amateur Homemade Fuck Amateur Homemade Interracial Amateur Homemade Sex Amateur Homemade Sex Tape Amateur Homemade Threesome Amateur Hooker Amateur Hotel Amateur Hotwife Amateur Housewives Amateur Hungarian Amateur Husband and Wife Amateur Interracial Anal Amateur Interracial Creampie Amateur Interracial Cuckold Amateur Interracial Gangbang Amateur Interracial Sex Amateur Italian Amateur Japanese Mature Amateur Kitchen Amateur Latina MILF Amateur Lesbian Amateur Lesbian Orgasm Amateur Lesbian Sex Amateur Lesbian Strapon Amateur Lesbian Threesome Amateur Lesbian Wife Amateur Lingerie Amateur Massage Amateur Masturbate Amateur Masturbating Amateur Masturbation Amateur Masturbation Orgasm Amateur Mature Anal Amateur Mature Asian Amateur Mature BBW Amateur Mature Blowjob Amateur Mature Cougar MILF Amateur Mature Couple Amateur Mature Cuckold Amateur Mature Fuck Amateur Mature Gangbang Amateur Mature Masturbation Amateur Mature MILF Amateur Mature Mom Amateur Mature Threesome Amateur Mature Wife Amateur Mature Women Amateur Mexican Amateur Mff Amateur Mfm Amateur Milf Amateur MILF Anal Amateur MILF Blowjob Amateur MILF Casting Amateur MILF Creampie Amateur MILF Cuckold Amateur MILF Fuck Amateur MILF Gangbang Amateur MILF Homemade Amateur MILF Lesbian Amateur MILF Masturbation Amateur MILF Orgasm Amateur MILF POV Amateur MILF Sex Amateur MILF Threesome Amateur MILF Wife Amateur Missionary Amateur Mmf Amateur Mom Anal Amateur Mom and Step Son Amateur Mom Fuck Amateur Moms Amateur Mother Amateur Mother Step Daughter Amateur Movie Amateur Muslim Amateur Naked Amateur Natural Tits Amateur Nude Amateur Office Amateur Old Couple Amateur Orgasm Amateur Orgy Amateur Outdoor Amateur Outdoor Sex Amateur Panties Amateur Pantyhose Amateur Party Amateur Pegging Amateur Piss Amateur Pissing Amateur Pleasure Amateur Portuguese Amateur POV Amateur POV Blowjob Amateur POV Sex Amateur Private Amateur Public Amateur Public Sex Amateur Pussy Amateur Pussy Creampie Amateur Quickie Amateur Riding Amateur Rough Sex Amateur Saggy Tits Amateur Sauna Amateur Secretary Amateur Selfie Amateur Serbian Amateur Sex Amateur Sex Party Amateur Sex Tapes Amateur Sex Tube Amateur Sextape Amateur Share Amateur Shared Wife Amateur Shower Amateur Sister Amateur Slave Amateur Slut Wife Amateur Sluts Amateur Solo Amateur Spanking Amateur Spitroast Amateur Squirt Amateur Squirting Orgasm Amateur Stepdaughter Amateur Stepmom Amateur Stockings Amateur Strapon Amateur Strippers Amateur Stripping Amateur Striptease Amateur Submissive Amateur Suck Amateur Swallows Amateur Swap Amateur Swinger Orgy Amateur Swinger Party Amateur Swinger Wife Amateur Swingers Amateur Sybian Amateur Taboo Amateur Threesome Amateur Threesome Mmf Amateur Tits Amateur Tribbing Amateur Tube Amateur Turk Amateur Ukrainian Amateur Vhs Amateur Webcams Amateur Whore Amateur Wife Anal Amateur Wife Ass Amateur Wife BBC Amateur Wife Blowjobs Amateur Wife Creampie Amateur Wife Cuckold Amateur Wife DP Amateur Wife Fucking Amateur Wife Gangbang Amateur Wife Handjob Amateur Wife Interracial Amateur Wife Masturbating Amateur Wife Orgasm Amateur Wife Sex Amateur Wife Sharing Amateur Wife Threesome Amateur Wives Amateur Women Amateur Xxx Amateur-Interracial Amateure Amateurism Amateurs Fucking Amatuer Cuckold Amature Couples Amature Sex Amature Wife Amature Wife Sharing Amazing Amazing Amateur Amazing Anal Amazing Arab Amazing Asian Amazing Ass Amazing Babe Amazing Big Tits Amazing Blonde Amazing Blowjob Amazing Body Amazing Boobs Amazing Cock Amazing Compilation Amazing Couple Amazing Cuckold Amazing Cumshots Amazing Deepthroat Amazing Fuck Amazing Girl Amazing Granny Amazing Handjob Amazing Homemade Amazing Hot Amazing Indian Amazing Lesbian Amazing MILF Amazing Mom Amazing Natural Tits Amazing Nipples Amazing Orgasm Amazing Pussy Amazing Sex Amazing Threesome Amazing Tits Amazing Woman Amazon Position Amazon Position Creampie Amazon Sex Amazons amber America Hot America Naughty American Actress American Anal American Beauty American Classic American Cougar American Dad Xnxx American Family American Fuck American Girl American Granny American Homemade American Horror Story American Hot American Indian American Lesbian American Mature American MILF American Mom American Movie American Pie American Pornstars American Retro American Sex American Sexy American Taboo American Vintage American Wife American Women Amerikanisch Amilia Onyx Amish Amish Girl Among the Greatest Amputee Amputee Fuck Amputee Girl Amputee Sex Amwf Sex Anaconda Anal Anal Accident Anal Action Anal Addict Anal and Vaginal Anal Argentina Anal Ass Anal ATM Anal Attack Anal Audition Anal Aunt Anal Balls Anal Bang Anal Beads Anal Beauty Anal Bitch Anal Blowjob Anal Bondage Anal Bottle Anal Brasil Anal Brutal Anal Cam Anal Casting Anal Compilation Anal Cream Anal Creampie Compilation Anal Creampie Eating Anal Cum Eating Anal Cum in Ass Anal Cumshots Anal Destroyed Anal Destruction Anal Dildo Anal Dildo Masturbation Anal Dildo Orgasm Anal Dildo Ride Anal Dildo Squirt Anal Doggy Anal Doggystyle Anal Domination Anal Facial Anal Fail Anal Fantasy Anal Fart Anal Fetish Anal Film Anal Finger Anal Fingering Anal Fist Anal Fisting Anal Fisting Orgasm Anal Food Anal Foursome Anal Friend Anal Fuck Anal Fuck Squirt Anal Fucking Machine Anal Fun Anal Gangbang anal gape Anal Gaping Anal Group Sex Anal Hole Anal Hook Anal Hurts Anal in Stockings Anal Insertion Anal Kitchen Anal Lady Anal Lesbian Massage Anal Lesson Anal Licking Anal Loving Anal Machine Anal Massage Anal Masturbate Anal Masturbation Anal Mom and Step Son Anal Nympho Anal Orgasm Anal Orgasm Squirt Anal Orgy Anal Pain Anal Pain Compilation Anal Party Anal Pee Anal Penetration Anal Piss Anal Play Anal Pleasures Anal Plugs Anal Pounded Anal Pounding Anal Prolapse Anal Pump Anal Pumping Anal Punishment Anal Pussy Anal Queen Anal Ride Anal Riding Anal Rimming Anal Rough Mature Anal Scene Anal School Anal Sex Anal Sex Girl Anal Sex Toys Anal Slave Anal Slave Training Anal Sluts Anal Speculum Anal Squirt Anal Step Mom Anal Step Sister Anal Stepdad Anal Story Anal Stretching Anal Submission Anal Talk Anal Threesome Anal Time Anal to Mouth Anal Torture Anal Toying Anal Toys Anal Traffic Anal Training Anal Tryouts Anal Vibrator Anal Virgin Anal Virginity Anal Whore anal-lover Anale Sex Analyzed Anastasia Ancient Anderson Android App Angel Angel Sex Angelic Angry Angry Fuck Angry Mom Angry Sex Angry Wife Animated animation Animation Sex Anime Cartoon Anime Fuck Anime Girl Anime Hentai Cartoon Anime Lesbian Anime Sex Anniversary Anniversary Sex Announces Anonymous Anorexic Anorexic Girl Another Cock Another Mans Wife Anti Any Xxx Anyone Anything Anytime Apartment Aphrodisiac Aphrodisiac Massage Appointment April April Fools Arab Actress Arab Adult Arab Amateur Arab Anal Arab Anal Fuck Arab Anal Sex Arab Arabic Arab Ass Arab Ass Fuck Arab Aunty Arab Babes Arab BBW Sex Arab Big Ass Arab Big Boobs Arab Big Dick Arab Big Tits Arab Bitch Arab Blowjob Arab Boobs Arab Booty Arab Boy Arab Cam Arab Car Arab Cheating Arab Cock Arab Compilation Arab Couple Arab Cum Arab Dance Arab Dancing Arab Dick Arab Doctor Arab Feet Arab Fuck Arab GF Arab Girl Arab Girl Anal Arab Girl Blowjob Arab Girl Fucked autoritär BDSM Beherrschung / Unterwerfung club Extrem fatale Folter geschichten Grausamkeit Kannibalismus Mord Phantom Schnupftabak teil Tod Vergewaltigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.