Die Tochter Des Geistlichen Kam Zum Unterrichten Und Nahm Einen Harten Schwanz

0 Aufrufe
0%


Potters Ehefrauen
Haftungsausschluss: J.K.R. Owner II tut nichts davon.
Harry wachte umarmt neben einer sehr nackten Hermine Granger auf. Die Sechzehnjährige grinste die nackten Brüste an. Es erweichte das Morgenholz der jungen Hexe, die im Schlaf stöhnte. Er öffnete seine Augen mit einem Grinsen auf seinem Gesicht, Harry bohrte sich weiter in sie hinein.
Die junge Hexe wurde auf sie gelegt und begann sie zu wichsen. Harry streckte die Hand aus und fing an, dem Mädchen auf den Hintern zu schlagen, was seine Geschwindigkeit erhöhte. Hermine war im Himmel, sie hatte nicht nur einen großartigen Orgasmus, sondern sie war zusammen mit B-W-Ls Bruder Harry Potter eine beliebte und mächtige Zauberin.
Ara ritt ihren Schwanz, bis sie spürte, wie er in ihr explodierte. Harry ging mit seiner Freundin unter die Dusche. Die beiden duschten ausgiebig und lehnten Hermine gegen die Wand, bis Harry zweimal kam. Für das fehlende Frühstück in einer Besenkammer auf dem Weg zum Mittagessen.
Die beiden traten Hand in Hand ein. Ein paar Schüler blieben stehen, um nachzusehen, aber zuckten mit den Schultern. Sein verwöhnter Bruder funkelte ihn an, dann verließ er den Flur mit glühender Wut auf seinem Gesicht. Seine Mutter lächelte ihn an und Sirius, der DADA-Lehrer, gab ihm einen Daumen nach oben. Harry und Hermine setzten sich und aßen, während sie ein paar neidische Blicke von den anderen Frauen erhielten. Während Harry aß, kehrte er zu dem Vier-in-einem-Tag-Brief zurück, den die beiden von Gringotts erhalten hatten.
RÜCKKEHR
Harry wachte sofort auf, um an seinem Fenster zu picken, stöhnte und rollte sich bei offenem Fenster aus dem Bett, eine prächtige Eule mit dem Gringotts-Siegel flog herein. Harry nahm den Brief heraus und mit einem Ruck ließ Hedwig die Eule aus seinem Napf trinken und füttern, und als er aufstand, tat er es auch. Harry grinste seine Eule an, als er der Eule von Gringotts in den Wald folgte.
Harry riss den Brief auf und begann zu lesen.
Lieber Lord Potter
Ja, ich weiß, dass du erst mit 17 Lord Potter sein wirst, aber jetzt, da du im Notizbuch als verheiratet mit Miss Hermine Jane Granger aufgeführt bist, haben wir jetzt Potter und die Freiheit, dich und die junge Miss Potter zu befreien. Wir möchten, dass Sie so schnell wie möglich nach Gringotts kommen, um ein paar Dinge zu besprechen, und wir finden es klug, Ihnen Bruder und Draco Malfoy mitzubringen, da es sie auch betrifft. Mein Gold fließt nie
Manager Hope-Messer
Ein wütender Felix Potter schritt den Gang hinunter, könnten diese beiden ihm das antun, er sollte wissen, dass er seinen Bruder Hermine liebt, also wählte er sie immer. Der wütende Jugendliche stieß mit einem sich bewegenden Objekt zusammen, ohne sich seiner Umgebung bewusst zu sein und auch nicht darauf zu achten.
Felix blickte auf und sah das schönste Veilchenpaar, das er je gesehen hatte. Watch Potter, wolltest du? knurrte ein wütender Sapphire Greengrass. Er sah den fassungslosen Jungen in seinem zweiten Jahr in Slytherin an. Nun, hilfst du mir aufzustehen?, sagte er. Felix lächelte und sagte: Tut mir leid, Lady, hat mich deine Schönheit überrascht? sagte. während er ihm hilft.
Young Sapphire grinste den Jungen an und sagte: Warum danke Potter, aber wenn du mich das nächste Mal niederschlägst, werde ich dich verzaubern? sagte. Dann riss sie ihr das Buch aus der Hand und strich ihr die Haare in den Hintern, und Felix machte, wenn er sich nicht täuschte, noch ein paar Schaukelbewegungen.
Der junge Mann vergaß dann Hermine und war beeindruckt von der Schönheit, die er gerade getroffen hatte.
Die Herde ging zwei Stockwerke hoch, grunzend und stöhnend. Er öffnete einen wenig bekannten Geheimgang und war von der Seite schockiert. Ron war über einen Sockel gebeugt, der einmal einem gebrochenen Mann gehört hatte, der pinkelte. Und hinter ihm war Seamus Finnegan, schmierte Farbe auf seine Knöchel und schob seine besten Freunde in die Ärsche der Brüder. Felix war schockiert und ließ schnell den Wandteppich fallen, aber bevor er mich kommen hört, bitte Seamus, schwänger mich, ich will dir ein Kind geben.
Das hielt Felix in seinen Bahnen. Unter den Erdlingen gab es nur ein Elixier, das das konnte, und seine Ufer mussten für die Rons in Reichweite von Tausenden von Gelleons sein. Als er über dieses Mysterium nachdachte, erkannte Felix, dass Harry mit seiner Mutter, Rose Black, Draco und Hermine auf ihn zukam …
Zurück im Gobelin verdiente Ron Geld, während er von seinem Geliebten verprügelt wurde und ein Kind mit dem Trank versicherte, den er genommen hatte. Der Sechzehnjährige war froh, dass Dumbledore ihm Zaubertränke kaufen konnte, wann immer er wollte. Für Adam zu arbeiten hatte seine Vorteile und half Albus selbst, nach dem anderen Team zu suchen. Ron und seine Freundin zogen sich an und gingen in ein Zimmer in einem verlassenen Teil des Schlosses.
Darin befanden sich mehrere BDSM-Geräte. Ron zwang Seamus den anderen Trank hinunter und schüttete ihn auf einen Haufen. Dann peitschte er die Katze mit neun Schwänzen. Augenblicke später schrie der Ire vor Schmerz auf, als Ron seinen Schwanz in den schlanken Mann stieß. Tränen liefen über Seamus‘ Gesicht, aber der Mann liebte jede Minute der Folter, die seine Frau ihm zufügte. Nach einer halben Stunde des Fluchens ließ Ron endlich die Last seines Geliebten los.
Ron ließ Seamus los, der Ron leidenschaftlich küsste, dann wurde ihnen ihre Privatsphäre genommen und Crabbe und Goyal kamen herein. Die beiden grunzten nur und zogen sich nackt aus und fingen an, die Einrichtungen zu benutzen.
Harry und Co. kamen um zwei Uhr in Gringotts an. Sie warteten in der Schlange auf den freien Kassierer. Hallo, Sir, hier ist Harry James Potter. Habe ich einen Termin bei Rektor Hope-Knife? ? Ja Mensch soll ich dich jetzt zu ihm bringen?
Sie wurden den Flur hinunter zum richtigen Huhn geführt, in einen Konferenzraum. Ein alter Kobold saß mit mehreren Ordnern und einer Kiste darin.
Oh Lord Potter und seine Freunde, schön, dass Sie bald hier sind, wir haben nur einen Gast, dann können wir beginnen.
Ein paar Minuten später kam Mrs. Malfoy mit einem Kind in ihrem Bauch herumgelaufen. Dracos Augen weiteten sich, als er das sah. Lady Malfoy sah strahlend aus, mit einem Leuchten, das die anderen im Vergleich dazu blass erscheinen ließ.
Okay, kommen wir zur Sache, wir fangen mit Lady Malfoy an. Meine Dame, wir haben einen außergewöhnlichen Ehevertrag zwischen Malfoy und der Familie Weasley, der auf das Jahr 1864 zurückgeht, als Septem Weasley beschuldigt wurde, Hope Malfoy vergewaltigt zu haben. Das Ministerium untersuchte, aber der Fall wurde kritisiert, weil der Onkel der Mädchen, Halbert Nott, Präsident des DMLE war, und den Weasleys das Vermögen weggenommen wurde und seitdem vierzig Geschenke von den Haushaltsvorständen in die Familiengruft der Malfoys geschickt wurden. Andererseits haben wir die Untersuchung abgeschlossen und festgestellt, dass es eine Verschwörung von Scipio Malfoy gab, um den Adelsstatus der Weasley-Münzen zu erlangen.
Wir haben noch einen ausstehenden Vertrag, der ausgefüllt werden muss. Es gibt keine Malfoy-Frau außer dir, Mylady, die du heiraten könntest. Da Ihr Sohn sechzehn ist, kann er befreit werden und sein Heimatschiff übernehmen, und Sie müssen den Vertrag erfüllen, oder Sie verlieren Ihre Magie, die Sie und den Jungen töten wird.
Narzissa nickte und sagte: Wen soll ich heiraten? Sie fragte. William Weasley ist derzeit das einzige berechtigte Kind, seit Charlie Weasley letzten Monat einen Unfall hatte, und ist für die nächsten drei Jahre impotent, bis die Trankprozession abgeschlossen ist.
Narcissa mochte es nicht, aber sie wusste aus Erfahrung, dass der Mann wild und gut ausgestattet im Bett war.
Wir können das ganze Weasley-Geld zurückgeben, aber der Brautpreis hebt das Pfandrecht auf das Weasley-Geld auf, und Sie haben den Weasleys hunderttausend Galleonen und vierzigtausend für Sie und Ihren Ehemann bezahlt, plus die Kinder, die Sie hatten. Hat er es nach Hogwarts geschafft? Draco nickte, genau wie seine Mutter. Er wusste, dass sich Zinsen und Investitionen in einem Jahr verdreifachen würden.
Admin Ich würde ihnen auch gerne das Shell Cottage als Urlaub/Zufluchtsort in Wales geben und sie einladen, mit mir in der Malfoy-Villa zu leben, ich habe viele Zimmer zu füllen und wäre geehrt, sie zu haben. Während Lucius ein Todesser war, küsste Narzissa die Wange des Jungen, wissend, dass welcher Gott auch immer ihn bestrafen würde, seinen wunderbaren Sohn verderben würde.
Ich werde mit meinem zukünftigen Ehemann sprechen und sehen, was er zu sagen hat. Narcissa wurde dorthin eskortiert, wo Bill Weasley an einem neuen Runenstich arbeitete, um die Dementoren abzuwehren und mit ihrem neuen Mann zu sprechen.
Lassen Sie uns jetzt zu Ihnen übergehen, Lady Potter, wir haben eine ähnliche Situation. 1901 sollten Miss Camilla Potter und ihr Ehemann Frank eine Tochter bekommen und unterzeichneten einen Vertrag mit Samuel Malfoy. Als Carley Potter als Junge geboren wurde, wurde der Vertrag ausgesetzt und reaktiviert. Musst du Draco Malfoy jetzt heiraten? Lilly sah schockiert aus, schüttelte aber den Kopf. Könnten die schlimmsten Dinge passieren? Sie fing an, ihren zukünftigen Ehemann zu küssen.
Harry grinste seine Frau an, die geschockt aussah. Jetzt für dich Harry Potter. Hier ist der Kopf des Hauses Ring, der andere für Ihre schöne Frau. Bei Frau, es klang, als ob sich ein Kolben gelöst hätte? Frau, was meinst du mit Frau? , fragte Lilly.
Zwanzig Minuten später und jemand lachte, Sirius Black und seine Mutter beruhigten sich schließlich und setzten sich neben Draco.
Nun zurück zu dem, was ich gesagt habe. Wir fanden mehrere Ungereimtheiten in Ihrem Gewölbe, als Lord Black uns mitteilte, dass Sie keine tausend Galleonen abziehen würden und dass Minister Fudge Sie mit seiner Untersekretärin Deloris Umbridge mit Hilfe des Scoop Spoon bestohlen hat, wo er hingerichtet wurde, und die Geld wurde zurückgegeben. Wir haben die Safes der Diebe beschlagnahmt und Umbridge gefoltert, als sie ankam. Minister Fudge wird sich sehr bald darum kümmern.
Jetzt haben Sie und Ihr Bruder sechzehn unbezahlte Verträge für die Potters, die Sie aufteilen müssen. Sie ist die Tochter von Lord Potter, Black, Turipn, Li, Patail, Greengrass, Weasley, Bones und Delacour. Für Sie Felix Greengrass, Tochter von Loovgood, Abbott, Davis, Smith, Sinatra, Longbottem und Chang. Harry und Felix schnitten sich die Hände ab und tropften drei Blutstropfen in die Steinschalen.
Vererbungstestergebnisse für Harry James Potter
Herr des Potterhauses
Herr des Hauses Perevell
Herr des Hauses Emrys
Herr des Hauses Gryffindor
Herr des Hauses Hufflepuff
Herr des Hauses Starlight
Herr des Hauses Le-Fay
Erbe des Grauen Hauses
Erbe des Hauses Grindelwald
Ergebnisse der Vererbungsschnuller für Perseus Felix Potter
Herr des Hauses Crouch
Herr des Hauses Pendragon
Herr des Weißen Hauses
Herr des Hauses Lupin (Remus gab ihm ein winziges Gefühl, das er nicht gebrauchen konnte)
Herr des Hauses Trelawny
Herr des Hauses Makinon
Herr des Hauses Slytherin
Scheinbarer Erbe des Hauses Dumbledore
WIR SIND TÄUSCHEN riefen Felix und Harry gleichzeitig. Blade of Hope lächelte das Duo wissend an, dass sie ein riesiger Kraftblock im Ministerium sein würden, wenn sie ihre Sets abholen würden. Hier sind Eure Lordschaftsringe, in dieser Kiste ist jede inaktive Hausmagierwelt. Ich glaube, die meisten Muggelstämmigen wären überrascht, wenn sie die Prüfung ablegen würden.
Der Rest des Tages verging wie im Flug, als sie erfuhr, dass Hermine die Erbin der Ravenclaws war. Seine Mutter war die Enkelin von Dumbledore und Grindlewald, anscheinend waren die beiden zusammen, bevor Gellert sich trennte und Dumbledore hatte die kleine Shiva Alexia Dumbledore, aber Gellert stahl sie, als er drei war und Albus ihn nie wieder sah.
Harry war fassungslos über die Menge an Gold in ihrem Safe.
Töpferkisten total
2.398.840.913 Galleonen
sortierter ungeschliffener Schmuck, Schmuck der Familie Potter, Halsketten und Ringe
Magische Investitionen
50% täglicher Prophet
11 % in Ollivanders Zauberstäben
20 % auf Nimbus-Staubsauger
35 % auf Valhalla-Besen
59 % von Winchester führen durch die Knockturn Street
Muggelinvestitionen
35 % Apfel
49 % auf Fenster
55 % auf Yahoo
2 Stimmen für Wizengamont
Perevell-Gewölbe
Bei 45.000 Galleonen Zinsen
1.071.550.000 Galleonen
keine Investition
1 Stimme von Wizengamont
Emrys-Safes
20.938.467 Gallonen (mit Zinsen)
verschiedene Waffen, Merlins Stab und Pendragon-Schild
2 Stimmen von Wizengamont
Gryffindor-Kisten
23.094.374.000 Galleonen
� Hogwarts
verschiedene Waffen und Juwelen
3 Stimmen von Wizengamont
Hufflepuff-Kisten
10.935.047 Galleonen
� Hogwarts
verschiedene Zutaten für Zaubertränke
verschiedene Diamanten
Sternenlichttresore
100.000.000 Galleonen
Magische Investitionen
100 % hochwertige Quidditch-Materialien
49% des täglichen Propheten
75 % von Florish & Blotts
16 % von Borgain und Brukes
100 % von Corbins Quoten und Enden
50 % der Greengrass-Zauber
100 % von Ashlands Exotic Bordello befindet sich auf der ausgetretenen Straße
70 % exotische Vertraute
Le-Fay-Safes
198.239.981.110 Galleonen
Geländer von Morgan Le-Fays
Haarbürste (unter Status)
Mordreds Speer (Spitze mit uraltem Malclaw-Gift imprägniert)
Ein Buch über die wahre Geschichte des King Writer von Merlin und Morgan Emrys
Beginn und mögliche Behandlung von Lykanthropen-Flüchen durch Guinevere
Sehen Sie, Lord Potter, Sie haben über 225 Milliarden liquide Mittel, und das sind noch nicht einmal die Juwelen in den Tresoren der Erbstücke. Harry nickte verblüfft und sagte dann: Ich möchte einen Fonds machen, um bedürftigen Kindern zu helfen, Hogwarts-Artikel zu kaufen und das ganze Jahr über an Hogsmeade-Wochenenden und so weiter Geld dafür auszugeben.
Der Manager nickte und fragte, wie viel Sie in ihren Herrn legen möchten? Eine Million sollte in Ordnung sein, und diese aus den Kassen von Le-Fays. Wird dann die Hälfte des Geldes aus Starlight-Investitionen an diese Wohltätigkeitsorganisation gehen? ?Wird es getan?
Felix stand auf und sagte: Ich möchte noch eine halbe Mühle dazuzählen, und die andere Hälfte wird für St. Mungos und Hogwarts reserviert, vorausgesetzt, sie kaufen damit neue Besen für die Schule. Vielleicht ist eine schöne 5. Reinigung nicht so schnell aber sehr alt schimmelig nix?. Hat er es so aufgenommen? stellte der Kobold fest. Okay, lassen Sie mich meine zwei Knuts hinzufügen, aber der Slytherin-Gemeinschaftsraum braucht dringend eine bessere Heizung, ich möchte zwanzigtausend Gallonen dazu beitragen und der Rest kann eine Druckmaschine kaufen, um eine Schulzeitung zu haben? Ja, und können wir ein Jahrbuch für Schüler erstellen, um sich an ihre Klassenkameraden zu erinnern?
?Klingt es wie eine Idee für mich? Zufrieden Harry: Ich nehme Dracos Angebot in diesem Fall an. ?Haben die Mitarbeiter das restliche Geld aus dem sauberen Kauf darin investiert? sagte Felix. Ein Kobold kam und sprach leise mit seinem Manager.
Okay, ich habe Benachrichtigungen an Ihre zukünftigen Frauen geschickt. Lord Greengrass war heute in der Bank, also wählte er Lord Potter aus, um Daphne zu heiraten, und Felix, um Sapphire zu heiraten. Wenn möglich teilt Ihnen der Haushaltsvorstand mit, welche Tochter Sie heiraten und wann die Hochzeit stattfinden wird. Und ein weiteres beunruhigendes Material tauchte auf
Es sieht so aus, als hätte die Tochter Ihres früheren Kundenbetreuers beschlossen, sich zu Ihrem Eigentum zu erklären, um die Ehre ihrer Familie wiederherzustellen. Harry warf ihr einen scharfen Blick zu, da er wusste, dass Hermine ihm die Hand schüttelte. Die Hexe hielt ihre Rede, barbarischer für eine Sekunde mehr als sonst, ganz ruhig. Harry nickte? Das ist akzeptabel, aber sie muss keine Sexsklavin sein, aber wir werden bald ein Kindermädchen brauchen. Natürlich wird sie bezahlt und am Ende des Jahres habe ich zwei Möglichkeiten, sie wird entweder meine Frau sein oder zurückgehen zu ihrem Volk.
Hope-Messer nickte und die Party war voll.
Sie versammelten sich in der Lobby der Bank, Harry und Felix wollten die Tresore besichtigen und der andere wollte zurück nach Hogwarts. Sirius nahm Draco und Rose mit, während Lilly bei Harry, Felix und Hermine blieb.
Ein wilder Ritt durch die Tresore Harry und Felix erreichen den Schmucktresor der Familie Potter. Harry ging mit Hermine hinein, um einen Ring zu holen. Zehn Minuten später gingen die beiden mit einem wunderschön gearbeiteten Koboldring.
Felix betrat das Pendragon-Gewölbe und sah, wie sich Gold um einen Sockel und ein Steinschwert an der Spitze türmte. Felix ging nach oben, um es zu entfernen, aber er scheiterte und gab vorerst auf.
Er nahm ein weiteres von Goblins hergestelltes Messer, einen Sack voller Galleonen, und sie gingen zu Vault 001.
Harry betrat den Safe alleine und auf einem Tisch lagen drei Zauberstäbe, einer aus Gold, der andere aus Mithril und letztem Holz. Auf dem Sockel an der Seite klebt ein alter walisischer Zettel, oh ihr, die kommen, um meinen Stab zu nehmen, werden getestet, versteckt in der Reihe derer am Tisch, berührt einfach meinen, die anderen sind verflucht. Nur die wirklich Würdigen können ihn als Glückserben finden,
Harry saß da ​​und dachte nach, sah die drei auf dem Tisch an und erkannte sofort, dass der Zauberstab keiner der drei war. Dann meldete er sich bei Hope-blade, dem Wagenfahrer, und bat um Erlaubnis, Magie einzusetzen. Nun, wenn du es außerhalb des Safes benutzt, ist es ein Verbrechen, aber ist es drinnen dein Eigentum? Harry nickte dem Kobold zu und kehrte dann zum Steintisch zurück.
Als Harry sie aufhob, bemerkte er, dass im Inneren des Tisches eine Naht war, nahm seine Münze aus ihrer Scheide, hob dann die beiden Platten nach innen, fand einen wunderschön geschnitzten Zauberstab mit einem Fokussierkristall darauf, streckte vorsichtig die Hand aus und trug ihn dabei ziehen. Der Schmerz erfasste sofort seinen Körper und er spürte, wie sich sein Erz zwanzigmal ausdehnte, eine Stimme hallte in seinem Kopf wider.
Oh, verstanden, guter Junge, denn du wirst es brauchen. Der größte Feind deiner Brüder ist immer noch nicht tot, er wird bald zurückkehren, hat vorausgesagt, dass nichts ihn aufhalten wird. Sag dem Kobold, er soll für deinen Bruder ein Reinigungsritual vorbereiten, bei dem die Dunklen Lords einen Teil seiner Seele haben. Wenn Sie dies nicht zu früh tun, wird die Figur stark genug, um die Kontrolle über die Auserwählte zu übernehmen. Viel Glück für Harry Potter.
Harry füllte einen bodenlosen Geldsack mit etwa 10.000 Galleonen und stellte acht Bankschecks aus, dann schloss er sich den anderen an. Sie gingen zurück in die Lobby und dankten Hope-Knife, dass sie gegangen war, um einzukaufen. Harry warf ein paar Blicke, bevor er herausfand, wie er den Zauberstab auf eine Zauberstabgröße schrumpfen konnte. Sie stiegen in die Wettquoten von Corbins ein. Harry nahm ein Denkarium, drei Unsichtbarkeitsumhänge, ein feindliches Glas und ein paar Bücher über die Herstellung von Stäben und Runensiegeln.
Hermine verließ den Laden und schnüffelte ihn zu Florish & Blotts, fünfzig Bücher und hundertdreißig Galleonen später trennten sie sich und zogen Hermine hinter sich her. Harry und die anderen beschlossen zu gehen, nachdem Felix aus den Fugen geraten war und 28 Nimbus zweitausend Soldaten befahl. Harry grinste seinen Bruder an, der ebenfalls einen Feuerpfeil auf der Quittung hatte.
Als sie nach Hogwarts zurückkehrten, fanden sie das Schloss in Unordnung vor. Es scheint, dass Peter Petaigrew versucht hat, Rose Black zu entführen, aber von Sirius verwässert wurde, bevor er entkommen konnte. Er wurde in einem Raum im Astronomieturmraum festgehalten, der gegen die Animagi bewacht wurde, aber jemand nahm den kleinen Drecksack heraus und wurde am Tatort nicht gesehen. Hermine beschloss, sich zu ihren Freunden zu setzen, während Harry die Einkäufe in ihre Zimmer trug. Als er dort ankam, wurde er von einem dunklen Fleck weggestoßen.
Als sie merkte, dass sie nicht angegriffen worden war, lächelte sie, als sie sah, wie Hermines pralle Mitbewohnerin Lavender Brown sie anlächelte. Er lächelte, als er anfing, ihren Bauch zu küssen. Er hob es auf und während er es küsste, riss er dem Jungen die Kleider vom Leib und warf es auf das Sofa.
Lavender stöhnte, als sie ihn küsste, um ihn zu zupfen. Die Hexe quietschte, als ihre Zunge ihre Klitoris berührte. Nachdem sie ihre Muschi zwanzig Minuten lang geäußert hatte, kam sie mit einem Schrei zurück. Hermines Explosion warf die Tür auf. Seine Frau grinste mit einem teuflischen Grinsen, als sie sah, mit wem er zusammen war.
Du konntest nicht widerstehen, nicht wahr, Lava, nachdem ich dir gesagt habe, wie toll du im Bett bist? Er sagte, seine Frau habe sich ausgezogen. Ich glaube, du solltest dafür bestraft werden, einen verheirateten Mann zu verführen, oder Harry?? Harry grinste, als ihm klar wurde, was seine Frau spielte. Ho ja, soll die kleine Hure hart bestraft werden? sie sagte, er streichelte ihren Buckel und küsste sie listig. Lavender stöhnte, als ihm klar wurde, was sie tun würden.
Hermine stellte die Hexe wieder an ihren Platz und zog das Höschen herunter, das Harry ihr gelassen hatte. SMACK? Wirst du meinen Mann wieder ohne meine Erlaubnis verführen? SMACK Hand landete wieder auf Hexenarsch SMACK? Ich kann dich nicht hören Schlampe? KLATSCHEN? NEIN NEIN BITTE ICH WERDE NICHT MISTRES? rief der junge Mann. Gutes Mädchen, jetzt wird mein Mann mein Gehirn ficken und dann wirst du sein Sperma aus meinem Arsch saugen. Lavender nickte, ja, Ma’am Hermine.
Bereit zu explodieren, während er die Szene vor sich beobachtete, stand Harry schnell auf, um seiner Frau zuzuhören. Harry steckte seinen Penis in seine enge Quim. Harry trieb sie zehn Minuten lang von hinten, bevor er eine tiefe Ejakulation in ihr auslöste. Hermine bot Lavender ihre triefende Fotze an und die Hexe leckte einmal zögernd daran, aber Hermine hatte nichts davon.
Pussy trug, (Der neue Name von Lavendel)? Tropfende Haare und Gesicht in die Muschi gezwungen. ?Schlampe lecken? Es war der Befehl und eine verängstigte Lavender gehorchte.
Harry, komm hinter dieses Ding und fick es wie eine wütende Schlampe. Harry beeilt sich, seiner Frau zu gefallen. Es war einfach, deinen Schwanz in sie zu bekommen, aber hielt er sie fester als der von Mione? stählte sich und drückte es mit einem einzigen Stoß bis zum Anschlag.
Lavenders Schrei verschwand in Hermines Fotze, als sie Harrys gespannte Hymne in Stücke riss. Er fickte sie so, wie Hermine ihm befahl, Harrys Hüften unter sich zu klemmen, als würden sich Hände an seiner Fotze reiben. Am Ende ihres Stoßes bürstete sie, bis ihr Gebärmutterhals vollständig angewinkelt war, und drückte ihn ganz in ihre Gebärmutter. Lavender schrie erneut Hermines Fotze an, begann aber schließlich, sich gegen seinen Schwanz zu drücken, bis die Vibrationen von ihrem Mund und ihrer Zunge Hermines Klitoris trafen und sie ebenfalls zum Orgasmus brachten.
Lavendelfarbene Fotzenmuskeln klammerten sich an Harrys Melkschwanz, bis sie in seine Gebärmutter schossen.
Harry zog sie von der Katze weg, als eine grinsende Hermine seine Lippen küsste. Harry gesellte sich schnell zu den beiden ins Schlafzimmer …
Obwohl Draco Malfoy jetzt alt genug war, um seine Mutter zu sein, könnte er nicht glücklicher sein, dass er mit der Frau verlobt war, die er liebte, er konnte immer noch nicht genug von ihr bekommen. Nachdem sie von Gringotts zurückgekehrt waren, zogen sie sich in ihre Zimmer zurück und liebten sich mehrere Male wie die Kaninchen. Sie gehen dann zum Mittagessen und einem schnellen Happen in die Küche. Und er konnte nicht bis zu seiner nächsten Verhaftung heute Nacht warten.
Narcissa Malfoy, die bald Weasley werden würde, besuchte den Fuchsbau, um sich mit The Writer und Molly wieder zu vereinen. Sie und Molly waren einst Freunde, aber einmal gerieten sie in einen Streit und es wurde schließlich zu einem Feuerzauber. Aber eine glückliche Molly saß herum und plante eine überstürzte Hochzeit, damit sie sich fest aneinander binden konnten, bevor das Baby geboren wurde.
Sie entschieden sich für eine Frühlingshochzeit, damit die Kinder daran teilnehmen konnten, wenn sie wollten. Sie begannen zu sprechen, als eine Eule mit dem Gringotts-Siegel herunterkam und ihr Bein zum Schriftsteller ausstreckte. Sie war entsetzt, als sie den Brief öffnete und dachte, dass sie das Gleichgewicht wieder gestört hatten.
Sehr geehrter Herr Weasley
Ja, ich meine Lord Weasley, seit Ihr Sohn William Mrs. Malfoy heiratet, wird der Brautpreis in Ihr Familiengewölbe gesteckt, die Summe von einhunderttausend Galeonen, und Ihre Schecks werden nicht länger gedeckt sein. Wir möchten Sie auch über den Ehevertrag zwischen Ihrem Haus und House Potter informieren, der zwischen Ihrem Vater und Charles Potter vor ihrem Tod unterzeichnet wurde, daher muss Ihre Tochter Lord Potter heiraten. Da Lord Potter bereits eine Frau und mehrere Verträge zu erfüllen hat, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass dies eine polygame Ehe sein wird. Diese müssen erfüllt werden, Lord Weasley, kämpfen Sie nicht dagegen an. Verträge müssen vor diesem Zeitpunkt im Folgejahr abgeschlossen werden.
Aufrichtig
Hoffnungsmesser
Schriftsteller Weasley war nicht nur überrascht, dass seine geliebte Tochter heiraten musste, sondern auch, dass sie einen bereits verheirateten Mann geheiratet hatte. Er reichte den Brief Molly, die sich genauso sonnte wie sie. Sie beschlossen, das Datum direkt nach der Quelle von Bill und Narzissa festzulegen. Der Autor seufzte und schrieb einen Brief an seine Tochter und Lord Potter.
Harry wachte zwischen Armen und Beinen auf. Lavender und Hermine umarmten ihn mit einem Lächeln auf ihren Gesichtern. Harry fuhr mit seinen Händen über Lavender und dachte an seine wilden Nächte, Harry konnte nicht glauben, wie herrisch Hermines Hexe sein konnte, da war eine meilenlange bösartige Linie im Sack. Wie Sirius sagte: Immer die Klugen. Die Hexe legte einen Riemen an und fickte Lavenders Arsch, während Harry ihre Muschifotze schlug. Dies führte dazu, dass Lavender sich in die beiden verliebte.
Die nächsten paar Tage waren beschäftigt, die Dementoren wichen zurück, als sie ein stehendes Mitglied der Gesellschaft küssten, aber in Wirklichkeit war Yaxly nur ein Todesser. Lavender folgte Harry und Hermine bei jeder Gelegenheit. Mehrmals musste Harry Nympho in eine Besenkammer locken, um seine sexuellen Bedürfnisse zu befriedigen.
Als Harry den Gemeinschaftsraum und die große Halle betrat, bemerkte er, dass Ginny ihn ansah. Eines Tages ging sie zu ihm und sprach mit ihm, und die stotternde Hexe gab ihm einen Brief. Es wurde rot und nickte und sagte, dass ich heute Abend eine positive Antwort posten werde. Harry ging nach unten und küsste den erschrockenen Jungen sanft auf die Lippen und sagte: Bis Ginavera das nächste Mal? sagte.
Eine Woche vor dem Valentinstag hatte Harry eine Idee. Er ging zu Professor McGonagall hinüber.
der es an Dumbledore weitergeleitet hat. Am nächsten Tag, nach dem Unterricht, zog sich Harry in das Büro des Rektors zurück.
Wie geht es dir, Sohn Harry? Ist es sehr gut? Würdest du einen Tropfen Zitrone lecken? Ja, ich wäre Schulleiter. Harry setzte sich, während er an seinem Essen lutschte. Professor McGonagall hat mir also gesagt, dass Sie möchten, dass wir einen Valentinstagsball schmeißen und dass Sie gerne für den fraglichen Ballon bezahlen, ist das richtig?
Ja Prinzipal ist das eng? Ich werde es dem Vorstand vorstellen, aber ich sehe kein Problem darin?
Zwei Tage später wurde der Abschlussball angekündigt, dass jeder ab der dritten Klasse teilnehmen könne, aber in der ersten und zweiten Klasse würde separate Unterhaltung geboten, es sei denn, jemand in der dritten oder älteren Klasse würde dazu einladen, mit einem zusätzlichen Hogsmeade-Wochenende, um Festkleider zu kaufen. Harry bat seine Frau sofort, ihn mit Lavender zu begleiten. Die beiden quietschten ja, erinnerten ihn aber daran, mit ihren zukünftigen zweieiigen Frauen zu tanzen.
Als ein müder Harry DIE POTTER AVADA KADAVERA hörte, trug er Ginny, Lavender und Hermine in Roben zurück zum Schloss. Harry bemerkte ein grünes Licht, das auf seinen Bruder zukam, der fünfzig Meter entfernt war, und ließ schnell die Pakete fallen, sein Zauberstab erschien in seiner Hand und erschuf Marmor auf dem Weg der Flüche. Der Marmor war zu Sand geworden, aber Harry verwandelte ihn in Speere und trieb sie in seine aggressiven Brüder.
Harry benutzte seinen Zauberstab/Zepter wie ein Wahnsinniger und begann ein zähes Duell zwischen ihnen. Hermine hatte Lavender und Ginny hinter einen Felsen gezogen, um nicht mit dem Kreuzfeuer zusammenzustoßen. Harry bemerkte, dass der maskierte Mann allmählich müde wurde und seine Maske mit einem Zauber gestürzt hatte. Bernie Goyal funkelte ihn hasserfüllt an, bevor ein Stachel hinter ihm hochflog und ihn in den Rücken stach.
Blut strömte aus seiner Brust und der Dorn flog weiter auf Harry zu. Er zerstörte es schnell und stellte fest, dass sein Bruder mit blutroten Augen und einem manischen Grinsen im Gesicht hinter dem Toten stand. Verneige dich vor mir? sagte er mit übernatürlicher Stimme. Ist Lord Voldemort zurück?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert