Ehrfürchtiger Muslimischer Student Doggystyle Und Cowgirlreiten

0 Aufrufe
0%


Erster Teil:
Walter
Patty zog ihr langes, welliges blondes Haar aus ihren Augen und
Er warf einen wütenden Blick auf die Schlafzimmertür seines Sohnes.
Walter, ich weiß, was du da machst Ich absolut
Ich habe es satt, dir jeden Tag in deinem Zimmer beim Wichsen zuzuhören Walter,
Hörst du?
Der junge Sohn antwortete nicht. Das rhythmische Gebrüll ging weiter
Das Geräusch, wenn das Kopfteil gegen die Wand schlägt, ist lauter als je zuvor
Walter schlug eifrig auf seine Gurke, wippte mit der Faust auf und ab.
harter, schmerzender Schwanz.
Walter
Patty fluchte und schlug wütend gegen die Tür. er war vierunddreißig
und ihre großen blauen Augen, die ihr wunderschönes blondes Haar ergänzen und
ein schlanker, groß gebauter Körper mit großer Brust.
Walter, pass auf mich auf
Walter grunzte, und dann begann das Kopfteil zu schlagen.
Wand noch schneller. Wahrscheinlich war er kurz davor zu spritzen.
Eine riesige Ladung Sperma auf seiner Brust. Patty kam von der Tür zurück,
Sie errötete heftig, als sie sich in den Flur zurückzog. war angezogen
lässig gekleidet in Jeans und einem blauen Arbeitshemd, das ihr groß und braless vorkommt
Es gibt viel Platz zum Schwingen und Springen. es war so ein Outfit
wie jede normale Hausfrau es im Haus tragen würde, aber sie
Ich fühlte mich nicht normal
Zunächst einmal war sie jetzt geschieden. Zuhause und bescheiden
Ihre monatlichen Unterhaltszahlungen waren alles, was sie hatte, um sich an ihre lange Ehe zu erinnern.
Sie hatte auch einen hübschen kleinen Sohn mit ihrem Mann.
Er war besessen vom Wichsen.
Es hatte sechs Monate vor der Scheidung begonnen. Walter war
Ein ungewöhnlich gutaussehender junger Mann von sechzehn Jahren, groß und muskulös,
Trotz Pattys Verlegenheit waren ihre Leisten geschwollen.
unmöglich nicht zu bemerken. Patty hatte über den Sexualtrieb gelesen, als sie aufwuchs.
Männer mögen sehr stark sein, aber das bereitete sie nicht auf die Wahrheit vor.
Dass Walters Penis die meiste Zeit hart und prall aussieht.
Er dachte, dass sein Aussehen etwas damit zu tun hatte. Gebäck
Sie war dünner als der Durchschnitt, hatte lange Beine und ein süßes, mädchenhaftes rundes Gesicht.
Esel. Aber ihre Brüste waren so groß, dass G-Cup-BHs groß sein mussten.
Mass angefertigt. Ihr Körper hatte Männer schon immer angemacht, und Patty auch.
Sie befürchtete, dass ihr einziges Kind keine Ausnahme war. war verlegen
zu sehen, dass sein Penis in den letzten sechs Monaten wiederholt angeschwollen ist,
erwischte sie dabei, wie sie auf ihre Figur starrte.
Zumindest kann sie versuchen, sich zurückzuhalten, dachte Patty. Oder
schweigen Sie wenigstens darüber, dass Sie so viel mit sich selbst spielen wollen. es war
Es war halb vier Uhr nachmittags und Walter war schon eine Weile zu Hause.
ein halbe Stunde. Er rannte buchstäblich nach oben, sobald er ging.
aus der Tür mit einem obszön aussehenden Sims
Hose
Zwei Minuten später begann das Rumpeln. er hat das gehört
jetzt mindestens vier mal am tag. Er versuchte mit ihr darüber zu reden,
sowohl sanft als auch schroff, aber er hörte nicht zu. alles was er sagte
Es war, weil er nicht anders konnte, als er seinen großen Schwanz rieb, sobald er ihn sah.
begann sich zu verhärten.
Er würde lernen müssen, das zu ignorieren, Patty.
dachte er plötzlich. Er ging impulsiv zum Schrank im Flur und
Der Schlüssel zu Walters Schlafzimmertür hängt an einem Nagel. mit Entschlossenheit er
Wohl wissend, dass er erwischt werden würde, ging er zurück in sein Zimmer.
Sohn im Spiel. Es war nicht normal, dass ein Junge mit sich selbst spielte.
zu viel. Walter musste lernen, seine sexuellen Wünsche zu kontrollieren.
Patty betrat ihr Zimmer. Es dauerte eine Weile, bis Walter dies tat.
erkannte, dass er eingetreten war. Er lag auf ihr, wie er es erwartet hatte.
Er kam mit um die Knöchel gewickelten Hosen zurück. Ein Glas Babyöl stand
prominent auf dem Nachttisch neben ihrem Bett. Sprache der Jugend
hing obszön aus seinem Mundwinkel, als er seine Faust ballte
fieberhaft über ihre Leiste, peitschte ihre Hand auf und ab
pochender, treibender Schwanz.
Patty sah ihn an. Er sah sie zum ersten Mal.
der nackte, harte Penis seines Sohnes; Trotz allem konnte er nicht anders
Neugierig hatte er sich vorgestellt, dass er eine relativ kleine Wohnung haben würde.
Gurke, obwohl fast ausgewachsen.
Patty erkannte sofort, dass sie falsch lag. Walter war ein Arschloch
Riesig. Kaum stieg der lange, fette Schwanzfleischschaft aus seinem Schwanz
Locken mindestens neun Zoll lang und so dick wie ihr Handgelenk.
Das Brötchen des Hahns war so groß wie ein kleiner Apfel, dunkelrot geschwollen und
glänzt mit triefender Schwanzcreme. Sofortige Scheidung, Sex-
Die frustrierte Mutter fühlte ein peinliches neues Verlangen in ihrer Fotze pochen.
Er hätte nie gedacht, dass es ihn berühren würde, den harten Penis seines eigenen Sohnes zu sehen.
ihre Muschi so nass und heiß fühlen lassen.
In Ordnung, Walter. Hör auf damit
Walter blickte auf und sah endlich seine Mutter neben sich.
in diesem Zimmer. Er seufzte, ließ seinen großen Schwanz los und
Hände hinter dem Kopf. Er machte sich keine Mühe, seine verdammte Fotze zu bedecken.
und der riesige Schwanzschaft pulsierte weiter über seinem Bauch.
Patty saß neben ihrem Kind auf dem Bett und versuchte, ihn nicht anzusehen.
Hähnchen. Sie spürte, wie ihre Brustwarzen hart wurden und durch die Arbeit gingen.
Shirt. Sie wünschte, sie würde einen BH tragen, um ihre riesigen Brüste zu verdecken.
vor seinem Sohn schwingen.
Seit wann bist du in mich eingebrochen, als du an meine Tür geklopft hast?
gesperrt?«, grummelte Walter.
Du weißt sehr gut, dass ich gerade an die Tür geklopft habe. Denke ich
dies ist eine ausreichende Begründung, um den Schlüssel zu verwenden. Walter, wissen Sie
darüber müssen wir reden. Alles, was Sie in diesen Tagen tun
es ist dreckig. Das ist nicht normal. Sie werden sich nicht normal entwickeln
wenn du deine ganze Zeit damit verbringst, deinen Schwanz zu reiben und ihn zum Kommen zu bringen.
Ich kann nichts dafür, sagte Walter mit einem Grinsen. Nun, es wird schwierig und ich bin es
Ich habe Lust zu reiben. Was stimmt damit nicht?
Patty errötete.
Er weigert sich, seinem Sohn zu sagen, dass er ein geiles Mädchen zum Ficken finden soll. —
Wer kann dir helfen, mehr über normale Dinge nachzudenken?
Du meinst wie Scheiße? Walters Grinsen wurde breiter. Verdammte Mama, ich
Wenn du ein paar Mädchen ficken willst, kann ich dir morgen eins nach Hause bringen
Fick ihn hier. Ich liebe es, meinen Penis zu lecken. lässt dich fühlen
gut.
Du… zumindest kannst du deine Hose ausziehen, wenn du deine eigene trägst.
Mama spricht mit dir, es ist so peinlich.
Du bist diejenige, die reden will, Mama. Ich nicht.
Hör auf zu jammern, ich hatte den ganzen Tag eine riesige Ladung auf meinen Eiern. ich
Ich muss dringend abspritzen
Und dann glitt der erhängte Sohn mit seiner Hand ab und versetzte seiner Mutter erneut einen Schock.
runter, um deinen Riesenschwanz wieder zu greifen. verwirrte Mutter
Er konnte nicht anders, als auf seinen riesigen Schwanz zu starren, als er anfing zu schlagen
sein Fleisch stöhnte wieder, langsam und sehr hart, als er seine Faust bewegte
auf und ab entlang der großen Länge seines Hahns.
Walter Walter, um Himmels willen Patty hielt den Atem an.
überwältigt von Wut und unwiderstehlicher, inzestuöser Lust.
Wie… wie kannst du es wagen, das vor deiner Mutter zu tun
Hol deinen Schwanz sofort ab
Ich will nicht, Mom. Es fühlt sich gut an.
Und dann starrte Walter offen auf ihre Brüste und seufzte, während er zusah.
Riesige, schwammige Brüste, die sanft unter seinem Hemd schwanken.
Alter, du hast ein paar große, Mama. Manchmal habe ich
daran denken, an ihnen zu saugen, wenn ich masturbiere. noch besser
schaue sie gleichzeitig an.
Walter
Patty war so schockiert, dass sie wusste, dass sie ihren Sohn aufhalten musste.
er schlug seinen Schwanz in diesem Moment. Er senkte seine Hand, seine Absicht
Nimm deinen Finger von seinem Penis. Aber Walter zog seine Hand zurück.
Die selbe Zeit. Das nächste, was Patty weiß, ist ihre Hand
Die heiße Härte von Walters Werkzeug.
Hmm, das fühlt sich gut an, Mom Warum reibst du es nicht für mich?
Du kleiner Bastard
Und dann fing Patty damit an. Er wusste nicht, was kommen würde
darauf, was ihn dazu veranlasste, die schlimmstmögliche Sünde zu beginnen
Sein Sohn. Ihre Muschi war so nass, sie pochte so geil in ihrem Höschen
nicht richtig denken. Er fühlte sich von Wut überwältigt,
Frustration und eine unmoralische, unkontrollierbare Lust.
Walter lag einfach da und lächelte, als er sich seinem Geschlecht hingab…
Handarbeit der hungrigen Mutter. Patty starrte offen auf ihren riesigen Penis.
jetzt verzog er das Gesicht, als er mit seiner rechten Hand auf und ab schwenkte.
Schwanz so schnell du kannst.
Fühlt sich das gut an? Soll ich das mit dir machen?
Walter? Ist es deine eigene Mutter? bist du wirklich so ekelhaft
Willst du, dass deine eigene Mutter deinen Schwanz so wichst?
Möchtest du, dass deine Mutter auch säugt?
froh? Stecken Sie den Schwanz Ihrer eigenen Mutter in den Mund und
Schluck heißes Sperma
Walter antwortete mit einem Handstoß und drehte sich um.
auf der Bettkante sitzen. Er sah seine Mutter ausdrucksvoll an:
dann grinste er, schnippte mit den Fingern und zeigte unverschämt auf seine Hand.
schmerzender Schwanz
Ja, das will ich auch, okay, warum kümmerst du dich nicht um deine Sachen?
Knie jetzt Mama? Mein Schwanz muss sofort ordentlich gelutscht werden
Du dreckiger, peinlicher kleiner Junge —
Und dann wurde er abgeschnitten, genau wie sein Sohn.
fragte, kniete sich vor ihn und stand ihm gegenüber.
die große, schmerzhafte Länge seines Penis. Patty erkannte, dass sie es war.
Er atmete sehr schwer und konnte seinen Herzschlag in sich spüren.
noch besser als man es in der Katzentruhe spüren kann.
Er fühlte sich, als hätte er jegliche Kontrolle verloren, als ob
es ist nicht mehr möglich zu erkennen, was es tatsächlich tut
jetzt und was er sich hätte vorstellen können. konnte es nicht glauben
er würde tatsächlich den Schwanz seines eigenen Sohnes in seine Kehle stecken
und sein erbrochenes Sperma schlucken.
Patty schlang ihre Finger fest um ihren pochenden Schwanz.
Er schiebt seine Faust an die Wurzel. Er blickte intensiv in ihre rosafarbenen, geschwollenen Augen.
Cock Knopf für ein paar Sekunden, um zu sehen, wie die ganze fette Krone
glühte vor klebrigem Mut. Die verdorbene Mutter nahm es herunter
Kopf drückt seine Lippen auf das Pissloch. sprang beschämt heraus
seine Zunge leckt gierig leckeren Schwanzsaft ohne zu kribbeln
Spitze des Werkzeugs.
Unnggh Das fühlt sich gut an, Mama Walter wand sich am Rand
auf dem Bett und hielt ihren Kopf mit beiden Händen. Steckte es in den Mund,
Mama Saug es Unggh, lutsch es gut
Patty schloss die Augen und versuchte, das Wissen zu verdrängen, dass sie es war.
Sie war jetzt die Art von Mutter, die ihrem eigenen Sohn einen Blowjob gab.
Langsam ließ er seine Lippen über ihre pochende Fotze gleiten.
Zoll für Zoll seinen riesigen pochenden Schwanz schlürfend. ER
Er hörte auf, als er mehr als ein Drittel eingeatmet hatte.
Wenn er versuchte, noch mehr von dem Hahnenfleisch zu schlucken, würde er sich ersticken.
Dann fing die geile Mutter an, den Penis sehr hart zu lutschen,
die Augen geschlossen halten, während sie zufrieden mit Schmerzen stillen
seine harte Härte. Eine dumme Stimme im Hinterkopf
Dennoch versuchte er zu rechtfertigen, was er getan hatte. Er zeigte ihr wie
Er würde sich wirklich schlecht fühlen, wenn er seiner eigenen Mutter erlauben würde, seinen Schwanz zu lutschen.
Patty lutschte ihren köstlichen Schwanz härter und härter und schockte sich selbst
begierig darauf, den Penis seines eigenen Kindes zu schlürfen und zu schlürfen. ER
er brachte sein Gesicht nah an den behaarten Schamboden, knebelte sich,
es sehnt sich danach, das ganze Hahnfleisch in einem Zug zu schlucken. große Gurke
Er reagierte auf ihr hartes, nasses Saugen, indem er größer und größer wurde
Der härtere Hahnknauf wölbte sich obszön und zitterte auf dem Dach
Hier ist das Gold.
Ummllppp, grummelte Patty.
Obszöne, schlürfende Blowjob-Geräusche der Befriedigung,
sehr laut, füllt das Schlafzimmer. Es begann heiß
Sie schüttelte ihren Kopf auf und ab und knallte ihren Mund mit dem großen Schwanz ihres Sohnes
Nähen. Seine Finger schlossen sich um die Wurzel ihres Schwanzes. Dann er
Er fing an, sich wütend den Arsch abzureißen, während er an der sich drehenden Spitze saugte
und drückte seine Zunge um die pilzförmige Krone
salzigen Mut, als er von seiner riesigen, schmerzenden Gurke sabbert.
Mama, ich werde bald ejakulieren Walter stöhnte. Ugh Ich kann es fühlen
Mama Es wird ein richtig großes Oh, lutsch es, lutsch mich
schwer Du bist ein toller Schwanzlutscher
Das schockierende, widerliche Kompliment klang wie Musik in seinen Ohren.
Patty spürte, wie ihr Gesicht rot wurde, als sie anfing, so fest sie konnte an seinem Schwanz zu saugen.
runzelte schnell ihre Wangen und brüllte ihr Sperma
geladene Härte seines Hahns. Seine Faust war flaumig, platzte und
Er wollte unbedingt eine schwere, sprudelnde Ladung seines Schwanzes nach unten füttern.
außerhalb seines Schwanzes, um ihn zu zwingen, so schnell er kann zu schlucken
das ganze Sperma deines Sohnes.
Schluck Mama Cumming, Cumming
Ihren Kopf packen, ihre Hüften vom Bett schieben, verdammt
ein weiterer Zentimeter seines Schwanzes zwischen seinen Lippen. Patty fing an zu würgen.
aber dann endlich am Ende seines geilen Blowjobs
belohnt. Ein gewaltiger Regen von Mut strömte aus seinem geschwollenen Mund.
schwanzköpfig, spritzt und spritzt auf seine spermaliebende Mutter
Kehle.
Hmmmm Patty grunzte.
Schwanzsaft strömte in seinen Mund und spritzte auf ihn
Mandeln und läuft den Hals hinunter. Er umarmte sie leidenschaftlich
ein riesiger cremiger Schwanz, der den Geschmack seines kleinen Jungen liebt
Samen. Peinlicherweise fing die geile Mama an zu saugen, zu wichsen und
schluckt sie alle auf einmal, will die seines Sohnes nicht loslassen
Nähen Sie, bis Sie jeden Tropfen Salzcreme in der Krone absorbiert haben
sein Schwanzfleisch.
Nach etwa einer halben Minute endete der Ejakulationsstoß und
Der Bauch der gestapelten blonden Mama war voller Schwanzsaft, den sie heimlich nehmen würde
Begierig hob er seinen Kopf vom Schritt seines Sohnes, benommen und
verzweifelt geil, läuft ihre Zunge um ihren Mund zu lecken
Creme. Patty atmete schwer und ihre Muschi war so nass
das Höschen hatte das Schrittband komplett durchnässt.
Walters Penis war immer noch sehr hart und pochte vor ihm.
ihr Gesicht. Pattys Muschi zuckte, als sie sich plötzlich vorstellte, sie wäre groß.
Fette Muschi reitet in zufriedene haarige Fotzenschlitze und rammt tief
und Fotze raus.
Nun. Ich hoffe, du bist zufrieden, Walter, sagte er atemlos. Froh
Ich habe deine Mutter dazu gebracht, deinen großen Schwanz für dich zu lutschen. Ich vermute jetzt du
Ich möchte andere schmutzige Dinge mit deiner Mutter machen.
Walter grinste und schüttelte den Kopf. Patty stand auf und tastete
Die Knöpfe seines Hemdes konnten nicht anders, als auf den riesigen Körper seines Kindes zu starren.
Hähnchen.
Dann ziehst du besser auch den Rest deiner Kleidung aus.
Walter. Jetzt, wo wir anfangen, holen wir uns besser diese fiesen Dinger.
Holen Sie die Wünsche ein für alle Mal aus Ihrem System.
Walter grinste wieder, trat mit den Schuhen und
zieh deine Hose den Rest des Weges aus. Alles, was er jetzt anhatte, war sein Hemd und
Sie musste es nicht ausziehen, um ihre Mutter hart zu ficken
notwendig. Er saß da ​​und sah sich seinen Striptease an. Patty spürte, wie ihr Stolz stieg.
Sie zog ihr Hemd aus und enthüllte ihre riesigen Brüste.
Du magst die großen Brüste deiner Mutter, nicht wahr, Walter? Sie fragte.
Patty legte ihre Hände auf ihre schlanke Taille und umfasste die schwammigen Brüste des Riesen
und knetete sie vor Lust. Cremig beschichtete Nippel
Doppel-D-Ohren waren sehr groß und rot, hart und abstehend
Tipps. Patty zog ihre Schuhe aus und knöpfte ihre Jeans auf. dann nackt
Er gesellte sich aus seinem Höschen zu seinem Sohn ins Bett.
Jetzt kannst du gehen und an den Brüsten deiner Mutter saugen, Walter, Ben
Angenommen, du denkst auch daran, wenn du dir einen runterholst.
Walter nickte nur. Neben ihrer Mutter kniend,
Hände mit riesigen, festen Brüsten. Er knetete und drückte hungrig
riesige Titten, rollte sie und Daumen
Brustwarzen. Patty schauderte, während sie ihre Tittenmassage genoss
direkt in deinen Arsch.
Du – du kannst sie aufsaugen, wenn du willst, keuchte er.
Walter streckte sich über ihr aus und öffnete seinen Mund weit, um zu schlucken.
eine Filterdüse. Er fing an, seine Mutter heftig zu schlagen.
Die riesige Titte saugte und runzelte seine Wange, genau wie er es einmal getan hatte.
Als Säugling saugte sie Milch aus ihren Brüsten. Patty winselte,
das Verlangen nach ihrer Muschi verstärkte sich von Sekunde zu Sekunde. Er zärtlich
umarmte den Kopf ihres liebenden Sohnes und ermutigte ihn, an den Brüsten seiner Mutter zu saugen
so sehr er liebt.
Du – du kannst jetzt meine Muschi berühren, flüsterte er. Ich finde
Du willst es auch tun.
Walter ließ seine Hand nach unten gleiten und bewegte sie zwischen seine Hüften, um Druck auszuüben.
dein finger gegen deine muschi. Dann hörte sie auf zu saugen und schaute
triumphierend in deine Augen.
Mann, Mama Du tropfst wirklich
Patty errötete. Er wusste, dass seine Muschi nass war, aber er tat es nicht.
Ich weiß, dass es so nass war, dass sogar ihre Innenseiten der Oberschenkel davon glitschig waren.
katzenöl tritt aus. Walter schien fasziniert von dem warmen, cremigen Duft seiner Mutter.
Katze. Er packte ihr Höschen und zog sie aus und Höschen
Der Schritt klammerte sich an ihre nasse, pochende Fotze. Jetzt ist es gestapelt, sexy
Die Mutter war völlig nackt. Walter spreizte die Beine und schaute.
in der nassen, pochenden Muschi, die sie jahrelang geboren hat
Vor.
Warum siehst du mich so an, Walter? Gebäck
keuchend: Warum gehst du nicht los und schiebst mir den großen Drecksack rein?
im Augenblick? Ich weiß, dass du das tun willst, auch wenn ich dir gehöre
Mama.
Ich will es zuerst lecken, murmelte Walter.
Und dann breitete es sich zwischen ihren langen Beinen aus und drückte sie nach oben.
Schenkel für besseren Zugang zum pochenden, leckeren Mund
Fotze. Es dauerte einen Moment, bis die nackte Mutter das überhaupt bemerkte.
Sohn wollte seine Fotze lutschen. Dann schauderte sie, biss sich auf die Lippe
wenn Sie den ersten Druck Ihrer Zunge durch vorübergehendes Flattern spüren
zwischen den duftenden Falten ihrer Muschi.
Ugggh Oh, Walter Was… Warum tust du das?
Walter? Ah Uff
Walter war zu sehr damit beschäftigt zu lecken, um zu antworten. Sie liebte es offensichtlich
sie liebte den Geschmack der Fotze ihrer Mutter, das Gefühl, ihre Zunge zu bewegen
Sie ist damit beschäftigt, ihre rosa, leuchtende Fotze auf und ab zu bewegen. Patty sofort
Er hatte Angst davor, wie er sich jetzt verhalten würde. Er hatte vorher genug
Walter ging ihm nach. Wusste nicht, wie seltsam es sein könnte
schön, wenn es ihre ohnehin wunde Fotze noch nasser und juckender machte
mit Sprache.
Nein, Walter Du … unggh … du musst das deiner Mutter nicht lecken.
Katze Ah Fick deine Mutter, Walter. ich jetzt was ist das
Sie wollen
Walter antwortete nicht. Sie hielt die Schamlippen ihrer Mutter offen
ließ ihre Finger und Zunge tiefer in ihre Nässe eindringen,
Das duftende Loch Verdammte Sahne floss weiter aus den Tiefen ihrer Vagina.
und ihre Klitoris war so fett und geschwollen, dass die Spitze hervorstand
Fellbesetzte Fotze.
Walter bewies sein Können als Feigling, indem er seine Zunge höher bewegte.
Er begann, die Klitoris seiner Mutter von einer Seite zur anderen zu reinigen. Dies
Die nackte Mutter quietschte und hielt sich mit beiden Händen den Kopf. Dann er
begann dringend, ihr Gesäß vom Bett zu schieben und zu ficken, dringend
fickt ihre nasse Muschi ins Gesicht.
Ja, Walter, rief er heiser. Ungggh Deine Mutter braucht es
jetzt saugen Mama muss saugen Ah Leck die Klitoris deiner Mutter,
Walter Oh, leck, saug gut, lass Mama kommen
Walter leckte und küsste weiter und hielt inne, um sein Gesicht zu reiben.
Dichte, platinfarbene Locken, die ihren Unterbauch reich bedecken
Moos. Jetzt streckte er seine Finger und drückte sie in das Unkraut,
steckt im Katzenkanal seiner Mutter. Patty zitterte
Sohn fing an, seine pochende Fotze zu lecken, er fing an, sie direkt zu lecken
gleichzeitig ihre Klitoris.
Vergiss es Walter Oh, bitte
Walter nahm ihren Kitzler zwischen seine Lippen. Es saugte langsam aber
gewaltsam, schlürfend, pumpende Finger gleichzeitig
schnell in und aus seiner Fotze. Patty cum fühlte sich zutiefst heilend an
In ihr kribbeln ihre Nippel und ihr Arschloch
Die Empfindungen des Orgasmus erfreuten heftig seinen ganzen Körper. Dann er
Cumming, unkontrolliert Cumming, während ihr eigener Sohn sie bläst
bin.
Yi Walter Unnggh Leck ihn, leck deine Mutter Cumming,
ummmiiiinngggg
Ihre pochende Katze kontrahierte und erbrach, was ihrem Kind einen
Bissen Muschisaft zum Lecken und Saugen. Walter saugte weiter daran
Klitoris und wichst es ab, was sie zum Höhepunkt ihres Orgasmus führt.
Die Wehen dauerten fast eine Minute. Bis dahin Patty
tief in ihrer Muschi hatte sie ein schmerzhaftes Verlangen, das sie nie gespürt hatte
Vor. Er muss unbedingt den fetten, fleischigen Abschaum seines Sohnes spüren.
Er knallt seine Muschi so schnell er rein kann.
Du … du kannst deine Mutter nicht ficken, nein Walter. Ich weiß, was das ist.
du willst wirklich Mach weiter, Walther. Bringt es herein. Beeil dich
Walter stieg auf seine nackte Mutter und kroch zwischen ihre Beine.
Der riesige, triefende Hahn pulsierte auf seinem Bauch. ungeduldig
Patty griff nach unten, griff nach dem Schwanzschaft und steuerte den Schwanz.
ihr Muschibrötchen. Sie wimmerte und biss sich auf die Lippe, als sie fühlte
fleischiger Schwanz drückt es und mürrische Muschi biegt seine Lippen
explodierte um die eindringende Dicke seines Hahns herum.
Unnggh Oh, du bist wirklich fett Walter Unnggh
Du musst es wirklich stopfen, oder? Weitermachen.
Ah Fick deine Mutter, Schatz. Schnell schnell
Walter spreizte seine Knie, um seine Hüften bestmöglich zu platzieren.
Hammerstellung. Dann begann sie zu streicheln, innen und
raus, bei jedem schlag fickt er seine fotze tief in seine mutter.
Patty blickte auf, blickte nach unten und beobachtete den venenartigen Schwanzschaft.
Stecken in und aus seiner Katze. Die Vision war streng
aufregend. Sie fing an, ihren kleinen runden Arsch zu ficken und zu wackeln.
seine pochende Muschi in Walters riesigen Schwanz stecken.
Du… du kannst mich tiefer ficken, Walter, keuchte sie. Weitermachen,
Walter. Lass mich die enge Fotze deiner Mutter so tief ficken, wie du kannst
Walter fing an, härter zu streicheln, was dazu führte, dass seine Mutter das Gesicht verzog
Sie zitterte, als sie anfing, ihren wirklich riesigen Schwanz an ihn zu nageln
klebende, pochende Katze. Am Ende war alles drin,
er vergrub seine Vorderseite in seinen Eiern. Patty hatte sich noch nie so satt gefühlt.
mit deinem harten Schwanz in deinem Leben.
Sie lutscht an der Fotze und jetzt zieht sie sich unkontrolliert zusammen, ständig
umgab die riesige, den Bauch durchdringende Härte seines Schwanzes. Walter
Es blieb für ein paar Sekunden bewegungslos. ER
Lassen Sie ihren Ellbogen beugen, zerquetschen Sie ihre riesigen Brüste unter dem Abstieg
Truhe.
Fick deine Mutter, Walter
Die Intensität des inzestuösen Verlangens wird ausgeprägter,
Patty hob ihre Beine so hoch sie konnte und verschränkte ihre Waden
zusammen auf dem Rücken. Dann fing sie an zu zappeln und sich zu wehren
eine heiße Schlampe, fick sie wild fest, ihre nasse Fotze
den Schwanz deines eigenen Sohnes.
Ich sagte fick mich Walter Deine Mutter ist so geil Fick mich.
fick mich gut
Walter trat einfach zurück zu seiner Krone.
geschwollene, hart tropfende Schamlippen der Mutter. ER
Er zitterte, als er wieder hart hinabstieg und erneut jeden Zentimeter davon durchbohrte.
seine riesige verdammte Fotze in ihre Muschi. Bis dahin versuchte sie es wie Patty
eine sexhungrige Maschine, riesige Brustwarzen, die hüpfen und zittern.
Er drückte seine Fotze gegen den Penis seines Sohnes. Walter hat die seiner Mutter kennengelernt.
Rhythmus, seine Fotze lutschend, seinen buttrigen Schwanz tief zuschlagend.
Das ist richtig, Walter Ungggh Oh, verdammt, mach es enger, scheiß drauf
Härte die Muschi deiner Mutter so hart du kannst Patty schlang ihre Arme um ihn.
Schultern umarmten ihn fest, keuchten und quietschten ihn wie eine Muschi
Er zog sich unkontrolliert um seinen großen Schwanz zusammen. Fick mich Walter Fick mich
ICH
Walter keuchte an ihrer Schulter und fing dann an, ihre zu ficken.
Mutter so hart sie kann. Arbeitete brutal zwischen ihren Hüften
Ihre Hüften knurrten, als der Riese ihr pfeilartiges Instrument in sie stieß.
ihre saugende Muschi klebrige Tiefen. schon geil Mama
er konnte fühlen, wie die zweite Reihe von Spasmen in seinem unteren Rücken aufstieg,
lässt ihr verzaubertes, schwanzgefülltes Fickloch noch fester saugen
Walters Chaos.
Deine Mutter ejakuliert wieder Schatz Fick deine Mutter, fick deine Mutter
geile mama Ah Komm nicht, Walter Ich bin cummmiinnnggg
Ihre Muschi platzt süß in einen Orgasmus, die verdammte Sahne sickert,
schmale rosa Wände, die sich um ihren Sohn wickeln und schrumpfen
sehr großer Hahn. Walter brach auf ihr zusammen,
Hahn bis zum Griff. Dann spritzt die zweite Ladung Spermasahne heraus
sein Penis. Patty fühlte, wie es sprudelte und sprudelte, tief in ihrem Inneren platzte
Ihre Muschi füllt ihre Gebärmutter mit einer warmen, beruhigenden Ladung Sperma.
Er spannte seine verdammten Muskeln geil um die Explosion herum
Der Schwanzschaft hilft Ihrem Kind, das Reservoir in seinen Eiern zu entleeren
komplett in ihre Muschi. Aber er konnte bereits die Schuld fühlen, die Scham
und jetzt ist der Ekel zurückgekehrt, weil er der Versuchung erlegen ist
Gib deine Muschi deinem eigenen Sohn Es wäre das erste Mal, er
Gedanke und auch der letzte. Wenn er nicht mit sich leben könnte.
er tröstete den Schwanz seines eigenen Sohnes jedes Mal, wenn es weh tat
und hart.

Hinzufügt von:
Datum: November 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert