Ein Schwarzer Süßer 18Jähriger Teenager Hat Einen Tollen Fick Der Auf Einem Weißen Schwanz Hüpft

0 Aufrufe
0%


Mein Name ist Noah und ich habe immer mit meiner Sexualität gekämpft, besonders als ich ein junger Teenager war. Dies war mir besonders wichtig, als ich endlich zur High School kam und der Fußballmannschaft beitrat. Als ich in der Fußballmannschaft der Jungen war, war ich mit vielen jungen Männern zusammen spielend und schwitzend. Ungefähr zu dieser Zeit begann ich mich wirklich zu fragen, ob ich Jungen mehr mochte als Mädchen.
Alles begann mit dem Beginn der Fußballsaison. Weil ich im Team war, musste ich mit anderen Kindern zu den Spielen reisen, ich habe meine Schularbeiten mit dem täglichen Training und meinem Spielplan ausgeglichen. Aber trotzdem hat jeder von uns im Team extrem hart trainiert und dadurch unsere Spiele immer wieder gewonnen.
Leider bedeutete dies auch, dass wir immer weiter reisen mussten, um weiter zu verdienen und einen Weg zu den Bürgern zu finden. Es dauerte nicht lange, bis wir ganze Wochenenden von zu Hause weg verbrachten, trainierten und Spiele gegen andere Teams spielten, während wir in zufälligen Hotels in der kalifornischen Wüste übernachteten.
Dies, verbunden mit dem Druck der Schularbeiten, war für die meisten Jungen im Team fast zu viel und äußerte sich auf viele verschiedene Arten. Vor den großen Spielen kam es in Hotels zu Schlägereien, im Bus gab es Streit. Oftmals hatten die Bewohner der Hotels, in denen wir übernachteten, einige Lärmbeschwerden, da Kinder früh in der Nacht in ihre Zimmer einbrachen und durch die Korridore rannten.
Aber das war nicht die einzige Möglichkeit für Kinder, ihren Stress abzubauen. Sexuelle Spannungen erreichten ihren Höhepunkt, als der Stress, unterwegs zu sein, weg von gleichaltrigen Mädchen, und der Stress von Training und Spielen uns zu zerreißen drohten.
Ich erinnere mich noch an die erste Nacht, als es passierte. Wir hingen zu zweit im selben Raum ab, obwohl sich wie so oft nur zwei Männer ein Zimmer teilten. An diesem Abend waren Isaac, ein Junior, Josh, ein Student im zweiten Jahr, und die beiden Besitzer des Zimmers, ich und Logan, beide Studienanfänger.
Da Logan und ich auf Reisen oft im selben Zimmer übernachten, habe ich einiges über ihn gelernt. Er hat anscheinend sein ganzes Leben Fußball gespielt und war in der Mittelschule ein ziemlicher Starspieler. Leider war sein Übergang zum Highschool-Football nicht reibungslos verlaufen und er stritt sich jetzt mit Josh im zweiten Jahr über einen Fehlschuss in seinem letzten Spiel.
?Den Mund halten,? Logan erzählte es Josh. Nur weil du mit Senioren rumhängst, heißt das nicht, dass du so mit mir reden kannst?
Eigentlich kann und werde ich dich behandeln, wie ich will. Josh grinste. ?Vielleicht hört das Team auf, dich wie einen Verlierer zu behandeln, wenn du aufhörst, offene Treffer zu verpassen?
Logan sprang auf seine Füße, die Augen weit aufgerissen vor Wut über die Bemerkung. Er hatte keine Angst vor Josh, das wusste ich. Logans Haut war stundenlang in der Sonne gebräunt und sein schlanker Körper war fein gebaut mit einer dünnen Schicht fester Muskeln von dem endlosen Bohren, dem er seit seiner Kindheit ausgesetzt war.
Übrigens, Josh war im zweiten Jahr und würde sich von seinem Neuling nicht so verblüffen lassen. Er stand ebenfalls auf und sah Logan trotzig an. Ich wusste sofort, dass die beiden in einen Streit geraten würden, wenn nichts unternommen würde. Ich wollte das nicht; Logan war mein Freund, und wenn er verletzt wird, wäre es meine Schuld, dass ich nicht versucht habe, ihn aufzuhalten.
Hey, vielleicht beruhigen wir uns ein bisschen? Ich stand zwischen den beiden. Vielleicht sind wir heute alle müde vom Training. Warum beruhigen wir uns nicht einfach ein bisschen und tun stattdessen etwas?
?Gute Idee.? sagte Isaac von der anderen Seite des Raumes. Er lag auf meinem Bett und spielte mit seinem Handy auf meinem Bett. Mir ist langweilig, lasst uns alle fernsehen oder so.
Mit einem vorübergehenden Waffenstillstand saßen Josh und Logan in gegenüberliegenden Ecken und kehrten zum Bett zurück, während ich mich neben Isaac kuschelte, der die Fernbedienung des Fernsehers hatte.
Okay, mal sehen, was im Fernsehen läuft.
Das Einschalten des Fernsehers dauerte nur ein paar Minuten, bis Isaac durch die Kanäle scrollte, und wir stießen schließlich auf einen der Late-Night-TV-Kanäle.
?Wow.?
Sowohl mein als auch Logans Mund müssen offen gewesen sein, als ein wunderschönes Paar Brüste auf dem Bildschirm erschien. Unterdessen jubelte die Oberschicht fröhlich.
?Ich rede davon? Isaac lachte und klatschte in die Hände.
S-Sollen wir uns das ansehen? Ich stammelte vor Wut.
?Ja.? Logan hat es hinzugefügt. Was ist, wenn der Trainer beschließt, nach uns zu sehen, und erwischt, wie wir… das beobachten?
Sei nicht so dumm? Josh grinste, offensichtlich glücklich, Logan nach ihrem vorherigen Streit eine Chance zu geben. Was, sagst du mir, ihr beide mögt keine Muschis?
Isaac kicherte und rieb die Vorderseite seiner Shorts, während seine Augen auf den Bildschirm fixiert waren. Huh, für mich sieht sie wie eine Jungfrau aus.
Oder schwul.
Die beiden älteren Jungen lachten, als ich mein Herz schlagen fühlte. An diesem Punkt habe ich mich oft mit meiner eigenen Sexualität auseinandergesetzt, und ich fand einige Männer süß, während ich sie unschuldig liebte. Allerdings wollte ich diese seltsame Anziehungskraft, die ich hatte, immer loswerden und wollte nie, dass irgendjemand davon erfährt, geschweige denn die älteren Kinder in meiner Fußballmannschaft. Und so hielt ich den Mund. In der Zwischenzeit rauchte Logan schweigend, sehr abgelenkt, als er die dampfende Sexszene auf dem Bildschirm beobachtete, und konnte nichts Cleveres oder Witziges finden, um auf die Oberschicht zu reagieren.
?Oh…? Das Mädchen im Fernseher stöhnte, als ein Mann zärtlich ihre rosa, erigierten Brustwarzen küsste.
Ich war fasziniert. Während ich meinen Anteil an Pornografie im Internet zuvor offen gesehen hatte, war es eine völlig neue Erfahrung, so etwas mit Ihren Freunden im Fernsehen zu sehen, und ich verlor mich in einer hypnotischen Trance, als ich sah, wie der Typ anfing, die Frau im Fernsehen zu schlagen. der an dieser Stelle vor Freude schrie.
Das Geräusch raschelnder Kleidung holte mich schließlich aus meiner Trance und ich drehte mich um, um die beiden älteren Jungen neben mir anzusehen, die jetzt völlig nackt im Bett lagen und mit ihren vollständig erigierten Penissen spielten.
?Isaak? Ich seufzte schockiert. ?Josch?
?Was?? Sagten die beiden unisono, ein wenig nervös.
Ich könnte nicht antworten. Der Porno im Fernsehen und jetzt das Bild meiner Teamkollegen nackt im Bett direkt neben mir war zu viel und ich konnte meinen Mund öffnen und schließen, als würde ich versuchen, die Worte in meinen Mund zu legen. Währenddessen war Logan, der neben mir saß, etwas weniger überrascht, aber immer noch ruhig.
Was, hast du noch nie ein anderes Kind nackt gesehen? neckte Josh und schüttelte seine Hüften in Richtung von mir und Logan. Sein erigierter Schwanz drehte und schwang hin und her. Keine Sorge Leute, wenn ihr im Team bleibt, werdet ihr mich bald öfter sehen.
Sei kein verdammt keuscher Mann? Isaac lachte und stieß mich spielerisch in die Leiste. Ich meine, es ist auch nicht so, dass man sagen könnte, es sei nicht klar.
Ich schaute im Zelt auf meinen eigenen Schritt und merkte zum ersten Mal, dass ich auch in meinen Shorts einen sehr harten Sport machte.
Ohhh, ich wette, ihre Brüste haben es getan, huh? Josh lachte und machte mit seiner Zunge pfeifende Geräusche. Möchte heute Abend jemand saugen?
Josh wandte seine Aufmerksamkeit von meinem Schritt weg zu Logan und sah, dass es Logans Fehler war, den er mit einem Kissen verbarg.
Du auch, Logan? Wow.? Er zwinkerte Logan zu, halb ermutigend, halb spöttisch. Wir alle wissen, dass du es willst, also nimm es einfach raus, mal sehen.
Logans Gesicht war inzwischen extrem rot geworden, und meins auch. Natürlich war es uns beiden peinlich, gehänselt worden zu sein und weil das, was Josh und Isaac sagten, wahr war. Ich wollte das wirklich machen und ich wusste, dass Logan es auch wollte. Wie lange war es her, seit ich das letzte Mal gekommen war? Schule, Training und Reisen hatten uns alle so beschäftigt, dass ich nicht merkte, wie lange ich keine Zeit zum Masturbieren hatte.
Da ich nicht mehr von den beiden älteren Jungs beschämt werden wollte und erkannte, dass dies der perfekte Moment war, um endlich etwas von der sexuellen Energie zu verbrauchen, die sich wochenlang in meinem jüngeren, jüngeren Körper angesammelt hatte, beschloss ich schließlich, mich herunterzuziehen. Schluss mit meinen Shorts und so.
?Das ist worüber ich spreche Jetzt soll auch noch das Shirt kommen Glaub mir, so fühlt es sich besser an?
Seine Hände griffen nach meinem Shirt und ich entspannte mich und ließ sie mein Shirt ausziehen. Ich drehte mich zu Logan um, der jetzt völlig nackt war, die einzige bekleidete Person im Raum.
Schließlich gab Logan dem Druck nach und schluckte nervös, als auch er sich auszog. Als der Fehler explodierte, starrte ich ihn eine Weile an. Es war ein hübsch aussehender Hahn, wenn es einen gab, hübsch und gepflegt, weder zu dünn noch zu dick. Er war ungefähr zehn Zoll groß und so bronzefarben wie der Rest seines Körpers.
Meine hingegen war knapp 15 cm lang, blass und dünn wie meine eigene Haut. Ich hielt ihn fest und schaffte es, mich davon abzuhalten, Logan anzusehen, bevor jemand einen sarkastischen Kommentar dazu abgab, und ich wandte mich dem Pornofernsehen zu, als ich mich zu den anderen gesellte und anfing, meinen Schwanz zu pumpen.
Es dauerte nicht lange, bis wir alle fertig waren. Liegt es daran, dass wir uns denselben Porno ansehen und unsere Beats auf dem Höhepunkt des Pornos beschleunigen, oder weil wir den Punkt ohne Wiederkehr überschritten haben, weil wir so offen für die Abspritzgeräusche des anderen sind? , jeder von uns erreichte ungefähr zur gleichen Zeit den Höhepunkt.
?U-Äh? Ich zitterte heftig, mein Körper rollte sich unwillkürlich nach vorne, als die Last, die ich seit Wochen angesammelt hatte, mich in langen, dicken Strömen von Sperma traf.
Wir haben es wirklich vermasselt, da wir zu viert im Zimmer waren. Überall wurde Sperma geschossen, aber ich zielte nachdenklich von den anderen weg und feuerte auf den Schlafzimmerboden und das Bett. Logan tauchte vollständig in die Laken ein und durchnässte sie. In der Zwischenzeit waren die beiden Senioren nicht so rücksichtsvoll wie wir Neulinge und machten sich nicht einmal die Mühe, weit zu zielen, und fingen schließlich an, mich und Logan zu bespritzen.
?Isaak? Ich quietschte, als ich spürte, wie die ersten dicken Spermastränge gegen meinen nackten, mageren Rücken spritzten.
Scheiße, habe ich welche dabei schrie Logan, als er sich schnell den Hintern abwischte.
Wie üblich konnten die beiden älteren Jungs nicht sehen, worüber wir uns so aufregten und lachten stattdessen nur. Logan brauchte ein paar Minuten Schrubben im Badezimmer, um sich wieder sauber und männlich zu fühlen, aber das schien mich nicht sonderlich zu stören. Tatsächlich weckte die Erfahrung nur meine Neugier, und in dieser Nacht stellte ich mir vor, wie ein anderer Junge meine Haut warm berührte.
???????????????
Zu diesem Zeitpunkt wollte ich mich nicht als schwul oder als jemanden bezeichnen, der sich sexuell zu Männern hingezogen fühlt, aber manchmal verliebte ich mich in meine Klassenkameraden. Es überrascht nicht, dass Logan eine meiner Lieben war und mein Herz flatterte oft, während ich mit ihm sprach.
Gleich nach dieser Erfahrung im Hotelzimmer hoffte ich, dass es wieder passieren würde. Ich wollte jedoch nichts Sexuelles mit einem anderen Mann machen, denn das würde nur ein für alle Mal beweisen, dass ich in meiner eigenen Vorstellung schwul war. Ich wollte auf sexuelle Weise mit Logan zusammen sein, und einfach nur in seiner Gegenwart zu sein, schien perfekt, während wir beide in einem Pornofilm wichsen. Glücklicherweise fanden sowohl Isaac als auch Josh es nicht seltsam, zusammen zu wichsen, da beide es bereits in früheren Jahren mit ehemaligen Mitgliedern des Teams getan hatten.
Es dauerte nicht lange, bis wir uns zwischen mir, Logan, Isaac und Josh einen runterholten, um Pornos anzuschauen, wenn wir für unsere Spiele in Hotels übernachteten, und ich fing an, mich auf Nächte fern von zu Hause zu freuen, wenn nur wir Freunde abhängen konnten. zusammen, stressig und geil wie die Hölle.
Doch an einem dieser Abende bot Isaac mir etwas Neues, das sowohl aufregend als auch peinlich war. Wir waren mitten in einer weiteren Masturbationssitzung im selben Raum, als Isaac es vorschlug.
Josh, erinnerst du dich, als uns einer der Erstklässler das Ding gezeigt hat?
?Ha?? Josh hörte für einen Moment auf zu zittern, als ob er versuchte, sich zu erinnern, bevor er kicherte. Oh, du meinst, was wir letzten November gemacht haben?
?Ja.? Isaac grinste verschmitzt. Vielleicht sollten wir das versuchen.
Wenn ich nicht so müde wäre wie ich bin, würde ich mich fragen, worüber die Oberschicht redet. Wir hatten jedoch früher am Nachmittag ein Spiel gespielt und ich war erschöpft, ich konnte mich kaum noch auf den Porno im Fernseher konzentrieren. Aber Logan war anscheinend nicht so müde wie ich und fragte weiter.
?Worüber redest du??
?Also das? Tun wir das manchmal, um Dinge aufzupeppen und aufregender zu machen? erklärte Isaac mit einem fröhlichen Lächeln. Es fühlt sich immer so viel besser an, als es selbst zu tun, und glauben Sie mir, auch wenn Sie es anfangs nicht wollten, Masturbieren wird nie mehr dasselbe sein, wenn Sie fühlen, wie es sich anfühlt.
Schließlich drehte ich mich um und warf ihnen einen neugierigen Blick zu. ?Was sagst du??
Josh grinste. Okay, nimm das: Wir werden uns gegenseitig einen runterholen.
Mein Mund öffnete sich fast und ich sah Logan an, der ähnlich geschockt war wie ich.
Ja, du hast richtig gehört. Sich gegenseitig masturbieren.
?Eigentlich die Hände des nächsten Mannes darauf? Sie pumpen sie, bis ihre Schwänze über deine ganze Hand ejakulieren? fügte Isaak hinzu.
?N-Nr.? Ich war der Erste, der die Stille mit einem Lächeln brach. T-Das ist nicht wahr, das können wir nicht tun.
?nicht können?? wiederholte Josh und hob die Augenbrauen.
B-Also, wir sollten uns nicht berühren, wir sollten uns nicht berühren. Ich habe versucht, mich zu erklären. Ich starrte Logan einen Moment lang an, und als ich daran dachte, wie er meinen Schwanz berührte, flogen Schmetterlinge in meinem Bauch.
?Gut, warum nicht?? Josh trotzte. Wer hat gesagt, dass wir uns nicht berühren dürfen? Ich meine, es sei denn, du bist eine Schwuchtel oder so.
Isaac lachte, als ich schwer schluckte. Ich bin sicher… wir alle mögen Mädchen hier, oder?
Ich schüttelte fast reflexartig den Kopf, aus Angst, meine Freunde könnten mich durchbringen.
Innerlich schlug mein Herz vor Aufregung und schrie, dass ich ja sagen sollte, dass ich diese Gelegenheit verpassen sollte, dass ein anderes Kind mich näher berührt. Aber obwohl ich gerade geil bin, gab es einen Teil von mir, der mich warnte, dass es kein Zurück geben würde, wenn ich diese Grenze überschreite, wenn ich mich von einem anderen Kind anstupsen lasse. Tatsächlich würde ich den Kampf loslassen, der in mir vor sich geht, und mir selbst eingestehen, dass ich andere Männer wirklich mag.
Und was bedeutet das für mich? Würde das bedeuten, dass ich schwul bin? Sobald ich diese Grenze überschritten hatte, würden andere mich durchschauen und anfangen, mich auszulachen, weil ich andere Männer mag? Würde ich dann von allen meinen Freunden geächtet, geächtet und geächtet werden?
?ICH…? Logan riss mich aus meinen Gedanken. Ich weiß nicht, ob wir das tun sollen oder nicht. Er sah mich an, als wäre er sich nicht sicher. Ich meine, ich… nie… nie…?
Oh, die Kinder haben Angst. Bevor Logan fertig werden konnte, spottete Josh. Was, niemand außer deiner Mutter hat jemals deinen Schwanz berührt?
Isaak lachte. Hey, wie wäre es damit? Er drehte sich zu mir um, kam näher und setzte sich neben mich aufs Bett. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du uns das antun sollst, gut, aber lass dich von uns eine Weile ablenken. Schließe einfach deine Augen und tu so, als wärst du ein heißes Mädchen, und sobald du merkst, wie gut es sich anfühlt, wirst du vielleicht denken, dass es keine so schlechte Idee ist. OK??
?EIN…?
?Komm schon, du willst es? sagte Josh, als er auf Logan zuging. Die Studentin im zweiten Jahr genoss es, sich über sie lustig zu machen, also war es keine Überraschung, dass sie anfing, spielerisch die Schenkel des Neulings zu tätscheln, bevor Logan sie schnell abwischte.
Tu das nicht.
Logan atmete schwer und konnte Joshs nächster Attacke kaum widerstehen, er drückte langsam die Hand des älteren Jungen, als sie seinen Unterbauch hoch und runter wirbelte, sehr nahe an seiner Leistengegend. Aber als Josh endlich töten wollte, brach Logans Verteidigung zusammen, als er mit einer Hand die Handgelenke des Neulings und dann mit der anderen seinen Schwanz packte, damit er ihn nicht aufhalten konnte. Er stieß plötzlich einen Seufzer der Freude und Erleichterung aus.
?Likes? Isaac lachte unkontrolliert und hüpfte neben mir auf dem Bett auf und ab. Schnell, fang an sie zu streicheln, bevor sie es sich anders überlegt
Ich sah Josh an und beobachtete, wie er seine Hand auf und ab über den pochenden Schwanz meines Mitbewohners gleiten ließ, wie es ihm gesagt wurde. Obwohl seine Handgelenke immer noch gehalten wurden, hatte Logan aufgehört, sich zu wehren, und schloss seine Augen, vor Vergnügen seufzend. Ehrlich gesagt, es gab keine Möglichkeit, dass Logan jetzt zurückweichen würde, selbst wenn Josh aufhören würde, seine Handgelenke zu packen.
Ich habe es dir doch gesagt? Es fühlt sich gut an. sagte Josh leise und lächelte teuflisch, als er mich und Isaac ansah. ?Jetzt bist du dran.?
?Ja,? sagte Isaak. Komm schon, lass es mich für dich tun.
Ich war immer noch in Trance, als ich beobachtete, wie Logan von dem großen Jungen einen runterholte, als die harte Berührung von Isaacs starken Händen mich in die Realität zurückbrachte. Ich drehe mich um und finde den immer älter werdenden Jungen, der mich angrinst, während er auf meinen jetzt härteren Schwanz als je zuvor starrt.
Ehrlich gesagt wollte ich das. Es wäre wirklich ein wahr gewordener Traum für mich, wenn ein anderes Kind meinen Schwanz berühren und möglicherweise später den Schwanz eines anderen Kindes berühren würde. Leider wusste ich, dass ich das nicht zulassen konnte. Tun Sie dies, das? schwul? Ich war so verächtlich in mir, zu gewinnen, dass ich es nicht loslassen konnte.
?Nummer,? Ich begann zu versuchen wegzugehen. Ich denke, mir geht es gut-?
Aber als ich ständig versuchte, mich zu weigern, sprach Isaac weiter für mich, während er meine Schultern festhielt. Nicht gewaltsam, fest.
?-Bruder, beruhige dich.? sagte Isaac und schob meine Hände beiseite, als ich versuchte, ihn aufzuhalten, als er nach meinem Gerät griff. Ich versuchte noch etwas zu sagen, als er näher kam, aber Isaac unterbrach jedes Wort, das mein Mund formte, bevor ich sprechen konnte. Komm runter.
Beim Versuch, von ihm wegzukommen, beginne ich, mit Isaacs zwingenden Händen zu ringen. Ich hatte nie einen sportlichen Hintergrund, und da ich neu in der Fußballmannschaft war, hatten meine Muskeln noch keine Zeit, sich zu entwickeln, und mein weicherer, schlankerer Körper konnte nicht mit Isaacs ehemaligem Athleten mithalten. Er setzte sich auf meinen Rücken auf das Bett und Isaac legte sich auf mich.
Verzweifelt und nun seiner Gnade ausgeliefert, konnte ich den älteren Jungen nur anstarren, als er hinüberlangte und meinen Schwanz packte. Sofort umhüllte ein unbeschreibliches Zittern der Lust meinen jungen Körper und ich stieß ein leises Stöhnen der Lust aus.
?Um zu sehen? Ziemlich gut oder?? sagte Isaac, als er anfing zu streicheln und schickte starke Wellen der Ekstase durch meinen Körper. ?Ich habe es dir gesagt.? Er sah zurück zu Logan. Logan hatte zugesehen, wie Isaac mich heruntergeholt hatte, aber er war sich nicht sicher, ob er hätte aufhören sollen, da er auch von Josh entführt worden war. Du musstest dich nur ein bisschen beruhigen. Daran ist nichts schwul.
?Fröhlich? Endlich weckte er mich auf und ich blickte entsetzt schnell nach unten, als ich beobachtete, wie Isaacs Hand an meinem Friseur auf und ab glitt.
?W-Was? Nummer? Ich schrie fast, als ich auf meine Füße sprang und es schließlich schaffte, Isaac wegzustoßen.
Ach nein. Was habe ich getan? Ich konnte das nicht, ich konnte diesen Impuls nicht gewinnen lassen. Verängstigt und überwältigt davon, wie gut sich Isaacs Berührung anfühlte, selbst für ein paar Sekunden, wusste ich, dass ich hier raus musste.
Hey Chill Man, wir haben alle Spaß. Josh, der immer noch Logan schüttelte, versuchte es zu sagen, aber mir war nicht danach. Ich schauderte und ging schnell zur Tür.
Aber Isaac hatte andere Pläne und er ist schnell auf mich losgegangen.
?Isaak? Was bist du-?
In jedem Hotelzimmer wurde ich zu Boden gestoßen, durch den Raum geschleift, an den Schreibtisch.
?Wo dachtest du, dass du gehst?? fragte er sarkastisch und zog den Stuhl vom Tisch.
Isaac hob mich mit seinen starken Armen hoch, setzte mich hart auf den Sitz und drückte mich mit einer Hand an meine Brust, während er die ausrangierte Kleidung packte, die ich zuvor getragen hatte.
Hier, benutze das auch. rief Josh, als er auch Isaacs Kleidung wegwarf, dann war er gespannt, was passieren würde.
Ich war hilflos, Isaacs Kraft körperlich zu widerstehen, und ich konnte nichts tun, da er die Kleidung benutzte, um meine Beine an jedes Bein des Stuhls und meine Fußgelenke zusammenzubinden. Währenddessen sah Logan besorgt aus, aber wie ich zuvor war sein Blick wie in Trance auf mich gerichtet.
Du wolltest doch nicht alleine sitzen, oder? fragte Isaac mit einem bösen Grinsen. Du dachtest, du wärst zu gut, um berührt zu werden. Mussten Sie uns nur zwingen, es auf die harte Tour zu tun? Er hielt einen Moment inne, während er zusah, wie ich gegen meine Fesseln ankämpfte. Nun, wer weiß. Vielleicht genießen Sie es tatsächlich mehr, verbunden zu sein.
?Pervers.? Josh grinste.
Lass mich gehen, Isaac schrie ich und versuchte, das Hemd und die Shorts loszuwerden, die mich an den Stuhl gefesselt hatten. ?Das ist nicht mehr lustig?
?Artikel,? , sagte Isaac und ignorierte mich. Ich hätte es fast vergessen.
Isaac schnappte sich schnell seine Unterwäsche vom Boden, drehte sich um und schob sie mir in den Mund, bevor ich weiter schreien konnte.
?Hier ist alles vorbei.?
Ich versuchte erneut zu schreien, aber meine Worte wurden von der Unterwäsche in meinem Mund erstickt. Niemand konnte mich mehr hören, und ich war gefangen, an einen Stuhl gefesselt, ohne Hoffnung auf Flucht. Aber schon damals merkte ich, dass ich mich tatsächlich noch mehr öffnete. Meine Erektion war viel stärker und härter als zuvor und ich spürte, wie mein Herz vor nervöser Aufregung schlug. Hatte Isaac recht? Hat es mir so besser gefallen und gewollt?
War es überhaupt wichtig?
?Lass uns anfangen.?
Meine gedämpften Schreie verwandelten sich in lustvolle Seufzer, als Isaac wieder anfing, meinen Schwanz zu streicheln, und selbst mit meiner Unterwäsche in meinem Mund mochte es jeder im Raum.
?Wir gehen dorthin? Isaac grinste, als alle lachten.
Ich konnte mir nicht helfen. Ich wusste, dass es falsch war und ich aufhören sollte, aber es fühlte sich alles so gut an. Vielleicht wäre es gar nicht so schlimm, wenn ich mich einmal ergeben würde? Immerhin habe ich versucht, früher zu gehen, nur von Isaac gewaltsam gefesselt. Es war nicht meine Schuld oder so.
Nur eine Minute später wusste ich, dass ich nahe dran war. Als kleiner Junge mit täglicher Übung wusste Isaac, wie man einen Hahn führt und was zu tun ist, damit er sich gut fühlt. Mit einer Hand streichelte und streichelte er meine Eier, während die andere Hand den Schaft leicht berührte und massierte, wobei er sich auf die Spitze konzentrierte. Obwohl ich es nicht wollte, konnte ich nicht anders, als meine Hüften zu heben, als ich anfing, den vertrauten Druck des Orgasmus zu spüren, der sich in mir aufbaute.
?Warte, lass es noch nicht abtropfen? , rief Josh und lachte, als er zusah, wie ich meine Hüften straffte. Nach all dem Ärger, den er angerichtet hat, lass den kleinen Scheißer gewinnen. Bring ihn dazu, zuzugeben, dass du ihn magst?
Als Isaac das hörte, sah er mich mit einem schelmischen Lächeln an. ?Gute Idee.?
Während ich masturbierte, hatte ich unabsichtlich angefangen, Isaacs benutzte Unterwäsche in meinen Mund zu saugen, und genoss den Geschmack, als er mich streichelte. Als Isaac aufhörte, mich zu wichsen, um seine Unterwäsche auszuziehen, war ich überrascht, wirklich enttäuscht zu sein.
Du hast ihn gehört? sagte Isaac und steckte mir seine Unterwäsche in die Nase. Gib es zu, dann ich? Ich lasse dich abspritzen
Ich machte ein Gesicht. Es war peinlich genug, gefesselt und auf einem Stuhl zum Höhepunkt geschüttelt zu werden, und es zu mögen, war noch schlimmer. Aber muss man das wirklich akzeptieren? Jetzt war es nur noch Folter und ich konnte nicht verstehen, warum Isaac und Josh mir das antaten.
?P-Bitte…? Ich schnappte nach Luft, als mein pochender Schwanz nach mehr verlangte. ?Wissen Sie…?
?Eigentlich weiß ich nicht.? Isaac grinste zurück. ?Soweit ich weiß, kannst du ab sofort direkt zum Coaching rennen und uns verraten.? Er machte sich über mich lustig, indem er mit seiner Fingerspitze über meinen Schaft fuhr, was mich zum Zittern brachte. Ich will keinen Ärger bekommen, also sollte ich jetzt vielleicht aufhören.
?Nummer Mach das nicht? Bevor ich mich stoppen konnte, schrie ich hilflos, was die beiden Senioren zum Lachen brachte. War das wirklich das, was ich degradiert wurde? Eine seltsame Schwuchtel, die betteln musste, um erledigt zu werden, während er gegen seinen Willen an einen Stuhl gefesselt war? Wo war meine Ehre geblieben?
?Bitte…? Ich ertappte mich dabei, es zu sagen, obwohl ich mich dafür schalt, dass ich es wollte. Ich mag es, Isaac.
?Was möchten Sie gerne? Sag mir, was du magst und willst, dass ich es tue?
Ich mag es, von dir zu masturbieren. Verlegenheit war rot auf meinem Gesicht. Und ich will abspritzen lassen.
Oh, du magst es also, von anderen Männern berührt zu werden?
?…Ja…?
?Sag mir, dass du gerne von anderen Männern gespielt wirst?
Sein Finger war jetzt auf meiner Spitze, sein Penis wirbelte um seinen Kopf, als er zitterte, während ich auf meinen lang ersehnten Höhepunkt wartete. Ich musste das sagen, ich hatte keine Wahl. Aber…
Ich sah Logan an und sah, dass er mich immer noch beobachtete, beobachtete, wie ich um mehr bettelte, während ich an einen Stuhl gefesselt war. Er hatte die ganze Zeit nichts gesagt und sich nicht gefragt warum. Logan wichste immer noch an Josh, aber im Gegensatz zu mir war es ihm nicht peinlich vor dem ganzen Raum. Wenn er wirklich Spaß hat und sogar mag, was er sieht, warum riskieren, das nächste Ziel zu sein? Obwohl ich sicher bin, dass er es nicht mochte, auf diese Weise gefoltert zu werden, gab es keinen Zweifel, dass es ihn noch geiler machte als zuvor, mich zu beobachten.
Ich errötete noch mehr, als mir klar wurde, wie ich Isaac vor Logan anbetteln musste, wissend, dass ich wirklich hilflos war und keine Wahl hatte.
?Ich mag es, von anderen Männern berührt zu werden…? Endlich, sagte ich leise, jetzt den Tränen nahe.
?Was?? sagte Isaac, seine Hände begannen wieder meinen Schaft zu greifen. ?Lauter?
Das Vergnügen war immens, nur Isaacs Hand auf meinem Schwanz zu haben, und ich wusste, dass ich sie niemals loslassen würde, bis sie kam. Ich schloss meine Augen fest, warf meinen Kopf zurück und beschloss, alles loszulassen.
Ich sagte, ich mag es, von anderen Männern berührt zu werden Ich liebe es zu masturbieren und ich möchte, dass du mich kommen lässt?
?Dann bitte? , befahl Isaac, seine Hände glitten schnell an meinem Schaft auf und ab. ?Betteln wie eine Hündin?
Ich will abspritzen, Isaac Bitte, lass mich kommen, bitte?
?Fluchen,? Josh lachte. Welche Schlampe.
?STIMMT,? Isaak stimmte zu. ?Noah? ein verdammter Hurensohn.
Seine Tritte wurden schneller und er schob mich sofort zur Seite. Ich grunzte und biss mir fest auf die Lippe, als mein Schwanz explodierte und dicke Fäden weißen Spermas überallhin schickte. Logan, der die ganze Zeit zugesehen hatte, begann sich vor Euphorie zu verkrampfen, als Josh ihn schneller rüttelte und seinen eigenen Orgasmus erreichte, während er mir beim Abspritzen zusah.
?Ah? Logan und ich stöhnten beide.
?Wow? murmelte Josh mit einem Lächeln, als Logans Entladung über seine ganze Hand schoss.
Trotz meiner Ejakulation hatten Isaacs Tritte nicht nachgelassen und ich begann mich gegen meine Fesseln im Stuhl zu krampfen, als seine Hände meine jetzt überempfindliche Spitze auf und ab rieben.
?Oh, s-halt? schrie ich, als Isaac kicherte.
?Verdammt,? sagte Josh und stand auf. ?Ich finde? Man kann mit Sicherheit sagen, dass diese beiden Neulinge genossen, was passiert ist. Sind sie zur gleichen Zeit gekommen?
Und eine Menge verdammter Spermaschüsse. Isaac registrierte mit einem Grinsen, als er schließlich seine Hände von meinem Schwanz nahm. Plötzlich sah er mich mit ernsten, durchdringenden Augen an. ?Also kann man mit Sicherheit sagen, dass Sie nicht dem Coaching die Schuld geben werden, oder??
Ich schüttelte heftig meinen Kopf, immer noch nervös wegen der Macht, die der größere und stärkere Junge über mich ausübte, während ich an diesen Stuhl geschnallt war.
Das werde ich nicht, ich schwöre es.
Und Logan auch nicht. sagte Josh und ging ins Badezimmer des Zimmers, um sich die Hände zu waschen. Sonst müsste er zugeben, dass er sich auch von mir masturbieren ließ. STIMMT??
Logans Gesicht wurde extrem rot, aber er sagte nichts, nur ein kleines, kaum wahrnehmbares Nicken.
?Schön.? sagte Isaac und drehte sich um, um mich loszubinden. Nach kurzer Zeit war ich wieder frei und stand zögernd auf und rieb meine Handgelenke. Also uns geht es gut, oder?
Ich schluckte schwer und schüttelte den Kopf. ?Ja. Kühl.?
?Fantastisch.? Isaac lachte und schlug freundlich auf meinen nackten Hintern. Dann bis morgen früh, Hurensohn.
Ich machte ein Gesicht. Es sah so aus, als hätte ich jetzt einen neuen Spitznamen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert