Eingeschlafene Rothaarige Doppelt Eingedrungen Bekommen Anal Creampie

0 Aufrufe
0%


Ich öffne meine Augen, kratze mich am Kopf.
Uaaah… Ich gähne, während ich ausdruckslos auf die nackte, nackte Gestalt meiner 12-jährigen Nichte Hanna starre, während mein Penis fest in ihrer Muschi schläft.
Mmm… Ah… Hallo…?
Ich schaue mich um… Ich schaue zurück.
HEILIGE Scheiße Oh mein Gott, was haben wir getan?
Da war ich und redete, als hätte ich gerade geträumt, was in Episode 1 passiert ist. Fick es trotzdem, du geiler Bastard ^_- Du magst es, oder? … Äh. Wie auch immer, zurück zu unserer Geschichte …) Er sieht sich um wie ein Bär, während 10 Jäger auf verschiedene Teile seines Körpers zielen, schätze ich … schätze ich … schätze ich …
Puh, mir geht es schlecht. Alles, woran ich denken kann, ist die Tatsache, dass das wahrscheinlich heißeste Ding, das ich je gesehen habe, auf meinem Penis sitzt. Einschlafen. Er sah sogar niedlich aus, und es dauerte nicht lange, bis ich mich sozusagen schnell wieder aufraffte.
Ich verhärtete mich wieder, fast wie eine Talismanschlange, die aus einem Korb kommt. Aber wie der Verfluchte, der ich normalerweise bin, rutschte es auf dem Weg zur Verhärtung aus.
Toll…, sagte ich. Ich habe ein wirklich heißes Mädchen an mir und ich bin verdammt geil … Sogar nackt oder so … Und ich kann sie nicht einmal fühlen …
Hm… Häh? Sagte er, während er zu mir aufsah.
Guten Morgen Hanna.
… Häh?
Hanna schaut nach unten und sieht den großen Pool ihrer Bewegungen, der jetzt ausgetrocknet ist und ihre Beine herunterläuft und ihren Penis aufrecht steht.
Aaaaaa Er schrie, als er sprang.
Was ist los? Du hast mich gezwungen…
So ist es nicht So ist es überhaupt nicht Es ist… ich habe dich wirklich dazu gezwungen
Was meinen Sie?
Nun… meine Träume waren größtenteils lebendig und ich war so müde… Ich dachte, ich würde nur schlafen… Ich fragte mich, warum es sich so großartig anfühlte…
… Ähm… bereust du es?
Ein bisschen … aber meistens nichts …, sagte er, als er anfing, seinen Kopf in Richtung meines Schwanzes zu neigen.
Wow Nein sagte ich, während ich von ihm wegging.
Aww, das war so schlimm…
Spermizid Das würde nicht schmecken
Ah… Ahh… Das hätte ich mir merken sollen…
Nun denn … ähm … ich denke, wir sollten duschen oder so. Wir sind wirklich voll mit diesem Zeug …
Ja, wahrscheinlich…
Ich stand auf und sah das Sofa. Wunderbar, gebeizt schön und gut.
Es ist okay, sagte Hanna. Ich dachte, das könnte passieren, also muss ich etwas aufräumen. Oh und Bruder …, sagte er, als er auf mich zuging und mich tief küsste, dann flüsterte er mir ins Ohr: Danke … Er lächelte. subtil.
Warte… BRUDER?
… Wovon genau träumt er? Er hat keine Geschwister … Einige Fantasien …
Du kannst zuerst reinkommen, wenn du willst, sagte ich schließlich und griff nach dem Reißverschluss meiner Hose.
Was? Warum können wir nicht zusammen hineingehen? fragte er lachend. Ich fürchte, ich werde dich nackt sehen? Ähm… Er berührt mit seinem Finger die Spitze meines Penis und leckt ihn dann ab. Findest du nicht, dass es ein bisschen spät dafür ist? Plötzlich würgte er… Ugh… Spermizid…
Lachend gehen wir den Flur hinunter ins Badezimmer. Das Wasser begann zurückzugehen und das Wasser war kalt. Es ist wirklich kalt und schrecklich, weil ich nur heiße Duschen ausstehen kann. Ich sehe ihn an und sage: Ich bin kalte Duschen nicht gewöhnt.
Keine Sorge, ich wärme dich auf. sagte.
Gott, woher zum Teufel bekommt er diese Dinge?
… Warum spiele ich noch?
Sagen wir mir, wenn ich es nicht tue, wird er seiner Familie erzählen, dass ich ihn vergewaltigt habe…
Alles klar Ich freue mich sagen zu können, als ich mit ihm hereinkomme, dass er jetzt halb los ist.
Wir wuschen uns und er fing an, seine Muschi zu waschen. Ich habe meinen Körper bereits gereinigt, aber das Aussehen war phänomenal. Ich verhärtete mich wieder und er lächelte. Gut. Sieht so aus, als könnte ich dich wirklich aufwärmen, Bruder. Er ging auf die Knie und fing dann an, an meinem Penis zu ziehen, was den Begriff Schwanz absolut rechtfertigte, während er wie eine einläufige Schrotflinte las, die auf sein Gesicht gerichtet war.
Es ist Zeit, dir meine Schulden zu bezahlen, Bruder… Um ehrlich zu sein, stört mich der Begriff Bruder überhaupt nicht, also versuche ich nicht, ihn in Frage zu stellen, irgendetwas daran macht es besser…
Er unterstützt mich bis zum Rand der Reibung und beginnt zu lecken. Er leckt meistens die Spitze und um den Kopf herum, gelegentlich leckt er freundlich an Schaft und Basis. Aber dann lächelte er und sagte: Wenn ich das falsch mache, höre ich auf…
Bevor ich überhaupt fragen konnte, was es war, fing er an, seinen Kopf hart in meinen Penis zu stecken Tiefer, tiefer, tiefer… Er würgte meine Kehle und stöhnte laut. Das Bild ihres nassen, nackten Körpers und das klare Bild, wie sie auf meinem Penis in die Stadt ging, war unglaublich
Er gibt es auf … Und er sagt: Ich weiß nicht warum, aber das macht wirklich Spaß, Bruder … Mal sehen, wie lange du durchhältst … Ich weiß, ich muss dich sehr anmachen … Er geht wieder runter. Bei jeder Bewegung geht er etwa 15 cm tief und stöhnt wild und süß, dann beginnt er selbst zu spielen. Es war alles zu viel und ich fing an, mich zu viert und zurück zu bewegen, und dann jagte er energisch meinen Schwanz und nahm fast alles davon Ich schaue auf das Liebesloch, aus dem leicht Honig auf seine Finger tropft … Ich konnte nicht widerstehen, er hatte mich in 3 Minuten fertig. Ich wollte zurückweichen, aber er fiel hart zu Boden und ich traf ihn an der Kehle. Er schloss seinen Mund, schluckte aber trotzdem das meiste davon. Eine große Menge kam von der Seite aus seinem Mund, und er spielt eine Weile fröhlich in seinem Mund, und es springt aus seinem Mund und hinkt in seinem Mund.
Sie leckt und weicht dann mit einer Spur von Ejakulation von ihren süßen Lippen zurück, während sie schnell und wütend ihre Finger an sich selbst benutzt. Er lehnte sich zurück und begann hart zu masturbieren. Er war außer Atem und bewegte sich schnell, aber er konnte nicht mithalten. Ich half ihm etwas, da er bereit zu sein schien, sich geschlagen zu geben.
Ich leckte es zwischen meinem Zeige- und Mittelfinger ab, um es ein wenig feucht zu halten, und ließ ihn die Speichelspuren davon sehen. Dann setzte ich mich hinter sie, legte meinen linken Arm um ihre Brust und drückte ihre jungen, heranreifenden Brüste. Ich fahre mit meinen Fingern an seinem Nabel entlang, beginnend an seinem Bauchnabel. Ich spielte eine Weile mit der Öffnung, bevor ich in das Loch tauchte, und er ließ ein Bellen entweichen, und er drehte sich um und fing an, mit seiner auf meine Zunge zu schlagen. Anscheinend mochte sie wirklich, was sie tat, denn es dauerte nur ein paar Minuten, bis sie anfing, wild zu bellen und zu stöhnen, und ich spürte, wie sie sich in einer freundlichen Welle von Vaginalflüssigkeit an meinen Fingern zusammenzog.
Wieder einmal wusch er sich und wir räumten auf.
Der Rest des Tages verlief wirklich gut, aber wir konnten nicht aufhören, uns gegenseitig auszuspionieren und den Preis zu beäugen. Wir hatten viel zu tun, wir konnten nicht weitermachen… Wie diesen Fleck zu reinigen. Als erstes brachte er das Produkt vom Dollar Tree mit…
Natürlich brauchte es die halbe verdammte Flasche, um es zum Laufen zu bringen, sogar in einem Maße, von dem wir hoffen, dass es gut ist.
Wir sehen uns an und lächeln … bereit fürs Bett.
Er zeigt mir noch einmal sein Zimmer. Es war ein wenig unordentlicher als ich dachte, aber immer noch ordentlich. Macht es dir etwas aus, wenn ich es noch einmal mache? Ich weiß, dass ich dich ficken will, aber ich möchte auch lernen, wie man es richtig macht …, sagte er.
Warum?
Damit wir immer ein kleines Spiel spielen können… Er lachte…
Wieder ging er auf die Knie und wir gingen langsam zum nahe gelegenen Bett und ich saß wieder dort, bereit für das, was kommen würde …
… Ohne Zweifel wäre ich es.
Mal sehen, wie lange ich dieses Mal durchhalte

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert