Guy Doggystyle Fickt Mädchen Pussy Leckt Und Fäuste

0 Aufrufe
0%


Meine Ex-Frau hat mir in letzter Zeit zufällige Nachrichten geschrieben. Wir sind seit über 4 Jahren geschieden und hatten zeitweise nur begrenzten Kontakt mit Geld- und Hundeangelegenheiten. Ich machte gelegentlich einen sexuellen Kommentar oder sagte etwas über Brustwarzen (normalerweise haben sie wunderschöne Brustwarzen, die auffallen), aber er ignorierte meine Kommentare. In den 12 Jahren, die wir zusammen sind, hatten wir ein großartiges Sexleben voller wildem Sex. Sie ist glamourös mit ihren langen Beinen und kleidet sich oft, um anzugeben. Wir wackelten ein bisschen und er hatte seinen fairen Anteil an verdammten Typen nebenan. Manches kannte ich, manches lernte ich und manches werde ich sicher nie erfahren.
Eine meiner Fantasien war, dass sie sich hinlegen und für schlampigen zweiten Sex direkt auf mich zukommen würde. Dies geschah nie aus Gründen, die nur er sagen konnte. Ich nahm die 2., als wir 3 Summen hatten, aber das war nicht dasselbe. Er wusste das, also schätze ich, dass das ein Faktor bei dem war, was gestern passiert ist.
Während eines Text-Chats vor zwei Tagen fragte er, wo und wohin ich am nächsten Tag reisen würde. Ich bin Lkw-Fahrer und transportiere Container von Häfen in Hampton Roads. Ich sagte ihm, wo ich die Lieferung gemacht habe und dass ich am frühen Morgen wieder in Norfolk sein würde. Ich habe nicht viel darüber nachgedacht, ich dachte, es wäre nur ein Chat.
Am nächsten Morgen machte ich meine Lieferung und kehrte zum Hafen zurück, um meine nächste Ladung abzuholen. Es ist eine 4-stündige Fahrt und ich schaue mir gerne Autos an, wenn sie vorbeifahren, um nicht einzusteigen. Ich sehe viele Beine und andere Dinge, wie gelegentlich reifende Menschen oder Titten
Dann sagte er mir, dass er auf einer Rampe sitze und darauf warte, dass ich vorbeikomme, damit er sich die Zeit nehmen könne, direkt hinter mir zu sein. Da ich nicht wusste, dass sie in der Nähe war, begann ich zu hören, wie andere Fahrer in CB eine Frau erwähnten, die mehrere Beine von ihren Seiten und möglicherweise mehr zeigte. Ich folgte dem Auto in Rückansicht und bemerkte ein Fahrzeug auf der linken Spur, aber es schien sich auf einen anderen Lastwagen zuzubewegen. Ich rief den Fahrer von CB an und fragte, ob das das Problem sei, und er sagte, es sei wirklich so. Aber jetzt rieb er eine sehr nackte Katze und beobachtete sie.
Ein paar Minuten später näherte er sich dem Lastwagen hinter mir und machte ein paar Schritte, bevor er an mir vorbeiraste, ich sah nur ein Bein, aber ich war mir ziemlich sicher, dass ich jetzt wusste, wer es war. Entweder hatte er ein neues Auto oder er hatte sich das Auto von jemand anderem ausgeliehen, weil ich sein Auto noch nie gesehen hatte.
Ich war verärgert und frustriert, dass ich keine Show wie andere Fahrer bekam, bis sich mein Telefon ausschaltete. Weil er ihr sagte, sie solle am nächsten Rastplatz anhalten. Jetzt war ich aufgeregt und steinhart und dachte, er würde mich im Halbschlaf ficken. 10 Minuten später rief ich sein Auto an, als er in den LKW-Parkbereich des Rastplatzes einfuhr. Ich sah ihn vorne, aber ich sah ihn nicht. Ich parkte im hinteren Bereich mit Blick auf das Gebäude und sah ihn auf einer Bank sitzen, die den LKW-Parkplatz direkt neben dem Gebäude überblickte. Sie trug einen sehr kurzen Jeansrock über einem dünnen rosa Sommerpullover, der ihre Brustwarzen kaum verdeckte. Aus ungefähr 100 Fuß Entfernung konnte ich deutlich sehen, dass sie keinen BH trug und eine Biberstadt sein würde, indem ich ihre Beine leicht bewegte.
Ungefähr ein Dutzend Lastwagen waren bereits geparkt, und ein paar weitere überschlugen sich, als ich meine volle Ausrüstung abstellte. Als ich mich umsah, war klar, dass die Fahrer es eilig hatten, vorbeizukommen, also beeilte ich mich nicht, aus meinem Truck auszusteigen. Als die Männer an ihr vorbeigingen, konnte ich sehen, wie sie auf das reagierte, was die Kommentare hätten sein sollen. Sie grinste breit und ich schwöre, sie spreizte ihre Beine für besser aussehende Männer.
Nachdem ich das Gebäude mit einem Ansturm von 7-8 Leuten betreten hatte, ging ich nach oben und sagte, was für eine nette Überraschung es war, ihn zu sehen. Er grinste und zeigte auf meinen Schritt und sagte, es sei offensichtlich, dass ich mich freue, ihn zu sehen. Er sagte, er habe es heute nicht eilig und hoffte, ich könnte hier ein bisschen abhängen. Ich sagte, ich hätte Freizeit, aber ich musste zuerst pinkeln. Er hatte ein schelmisches Grinsen auf seinem Gesicht und sagte, mach schon, aber wenn ich nicht da bin, wenn er herauskommt, setz dich und warte auf mich.
Ich eilte ins Badezimmer und einige Fahrer, die vor mir eingestiegen waren, verließen es bereits, als ich eintrat. Ich blieb stehen, um Beca anzusehen, und sah, wie einer der ersten Typen anhielt, um mit ihr zu sprechen. Er war etwa 6,2 Zoll groß und dick, aber nicht dick.
Ich ging rein, um zu pinkeln, und während ich am Urinal war, unterhielten sich die beiden Männer an der Theke über die Frau, die draußen saß und ihre Fotze und Brüste zeigte. Ein Typ sagte, er suche wahrscheinlich einen zufälligen Fahrer und würde ihn direkt fragen. Als ich das hörte, war es sehr schwierig, mit dem Pinkeln fertig zu werden, da mein Schwanz wieder hart wurde. Er war nirgends zu finden, als ich herauskam, also setzte ich mich hin und wartete. Ich bemerkte ein paar andere Fahrer, die vor ihren Trucks herumhingen, und fragte mich, ob sie darauf warteten, dass Beca wieder auftauchte. Ich dachte, du pinkelst und würdest bald rauskommen. Da sah ich eines der Lkw-Taxis hin und her schaukeln, und ich wusste, wo es war. Nach 10 Minuten öffnete sich die Fahrertür und stieg aus. Sein Haar war unordentlich und nur 2 Knöpfe an seinem Pullover wurden gemacht. Bevor er 30 Fuß auf mich zulaufen konnte, hielt ihn ein kleiner, dicker Fahrer an und sagte etwas. Ich sah, wie er den Kopf schüttelte und antwortete, ich begann aufzustehen, weil ich dachte, er wäre jetzt zu mir gekommen. Da kam ein anderer Fahrer vorbei und streckte seine Hand aus, die Frau packte sie und folgte ihm zu seinem Truck. Er war ein schwarzer Mann, 1,80 m groß, sah aber sehr sportlich aus. Sie ließ sich von ihm beim Aufstehen helfen, aber sie legte beide Hände auf ihren Hintern unter ihrem Rock und schob sie in den Truck.
Das Schlafzimmer hatte Fenster und sie ließen genug Licht herein, dass ich die Umrisse ihrer Küsse im Stehen sehen konnte. Dann zog er seinen Pullover aus und schlüpfte von der Baustelle. Eine fundierte Vermutung ist, dass sie einen ihrer erstklassigen Blowjobs bekommen hat. Ein paar Minuten vergingen und er lehnte sich aus dem Feld heraus, dann begann der Lastwagen heftig zu rütteln.
Ich saß mit ausgebreiteten Armen auf dem Rücken auf der Bank und sah mir den vielleicht härtesten Schwanz an, den ich je hatte, und wartete darauf, dass meine schlampige Ex-Frau damit fertig war, mit ihrem zweiten Fremden zu bumsen. So sehr ich wollte, dass es den ganzen Tag weitergeht, ich brauchte Erleichterung von meiner schmerzhaften Erektion und hoffte, dass es die wenigen anderen Fahrer ignorieren würde, die mit großen Hoffnungen warteten.
20 Minuten vergingen, bevor er aufstieg und auf mich zukam. Was für eine Schönheit sie war, ihr Haar war unordentlich, sie hielt ihren Pullover zusammen, aber ein Knopf in der Nähe ihrer Taille und ihre Innenseiten der Schenkel glänzten vor Sperma. Ich konnte ein paar Spuren von Sperma sehen, die ihre beiden Waden herunterliefen. Er blieb direkt vor mir stehen, streckte die Hand aus, nahm etwas mit seinem Finger und saugte daran.
Während er das tat, ertönten ein paar Pfeifen von Drucklufthörnern und Katzengeräusche von den Männern, die zuschauten. Dann hob sie ihren Rock von der Seite ihrer geschwollenen, triefenden Katze und nahm mit zwei Fingern einen Tropfen Sperma von ihrer Katze. Er reichte es mir mit einem bösen Grinsen und forderte mich auf, seine Finger zu reinigen. An diesem Punkt hätte ich fast alles getan, um ihn zu ficken, also öffnete ich meinen Mund und lehnte mich mit seinen Fingern nach vorne. Der Geschmack war eigentlich ziemlich gut und ich verbrachte ungefähr 30 Sekunden damit, jedes bisschen Sperma zu bekommen.
Ich stand auf, nahm ihre Hand und brachte sie zu meinem Truck, vorbei an den 6 oder 7 Männern, die sich jetzt um meine Ex-Frau kümmern. Ich öffnete die Tür, damit er klettern konnte, aber er blieb auf der 2. Stufe stehen. Das brachte ihren Arsch in eine Linie mit meinem Gesicht. Er bückte sich und musste sich nicht sagen lassen, was er wollte.
Ich fing in der Nähe ihrer Knie an und leckte weiter ihre Spermabäche bis zu ihrer geschwollenen, unordentlichen Muschi. Ich tat dies für jeden Oberschenkel, bevor ich mein Gesicht zwischen ihren Pobacken vergrub und sie ein paar Minuten lang von ihrer Klitoris bis zu ihrem Arschloch leckte.
Während ich es aß, hatte sich die Gruppe der Fahrer versammelt, um zuzusehen, möglicherweise in der Hoffnung auf ein Comeback.
Ich schob ihn ins Taxi, folgte ihm zum Schlafwagen und schloss die Tür hinter mir. Ich konnte ein paar Proteststöhne hören, aber im Moment war mir nichts anderes wichtig, als meinen Schwanz zu schrauben.
Ich drücke sie auf den Rücken, während sie ihren Rock bis zur Taille hochzieht. Ich ließ meine Hose fallen, kniete mich zwischen ihre offenen Beine und fickte meinen 7-Zoll-Schwanz. Beim ersten Stoß schlugen meine Eier gegen ihren Arsch, weil sie so nass war und sich von den ersten beiden Typen löste, die sie fickte. Ich habe ihn ein paar Minuten geschlagen. Eine gut benutzte Muschi fühlt sich an wie ein samtiger heißer Pudding, wenn sie mit frischem Sperma gefüllt ist.
Ich konzentrierte mich auf ein langsames, kurzes Schleifen, von dem ich wusste, dass es ihn zu einem intensiven Orgasmus bringen würde. Ich konnte den Moschus eines anderen Hahns in seinem Mund schmecken, als ich ihn küsste. All dies war so intensiv erotisch, dass es schwer war, nicht zu ejakulieren. Zum Glück war es für sie und sie begann einen langen und lauten Orgasmus, der mich den Hügel hinauftrieb. Es fühlte sich an, als würde ich literweise Sperma in deine bereits durchnässte nasse Muschi pumpen. Ich konnte fühlen, wie ihre Muschimuskeln griffen und losließen und meinen Schwanz für jeden Tropfen melken. Wir kamen beide so intensiv und einer der längsten Orgasmen meines Lebens, dass ich fast ohnmächtig wurde.
Ich lag ein paar Minuten auf ihm, um mich zu erholen, bevor er anfing, meinen halbharten Schwanz wieder in seine saftige Fotze zu reiben. Er lächelte und legte mich auf meinen Rücken. Er saugte und leckte mich weiter hart und sauber, während er mich in zwei Hälften schnitt und seine Fotze in 69 auf mein Gesicht legte. Ich versuchte mein Bestes, um mit all den auslaufenden Säften Schritt zu halten, aber am Ende hatte ich ein Gesicht, das mit Sperma und Muschisaft bedeckt war.
Er stand auf und sagte ihm, er solle sich auf den Beifahrersitz setzen. Ich tat es und es machte mich so glücklich und zurück auf meinem harten Schwanz für eine weitere Fahrt. Wir sprangen auf und ab, küssten uns vor allen, die jetzt neben meinem Truck standen, und er leckte mein Gesicht sauber.
Er sagte, dass nichts besser schmeckt oder ihn mehr anmacht, als Muschi- und Spermawasser zusammen zu benutzen. Ein paar Minuten später drehte ich es zur Windschutzscheibe. Ich zog ihren Pullover an und spielte mit ihren Brüsten, damit alle es sehen konnten. Einer der Männer sprang für eine Nahaufnahme auf die Beifahrerstufe, und als Becky das sah, fing sie an, mit ihrer Klitoris zu spielen. Dies brachte uns an den Punkt, an dem es kein Zurück mehr gab.
Zweimal sehr hart in so kurzer Zeit zu ejakulieren war alles, was ich bekommen konnte. Ich sagte ihm, er solle mich wieder sauber lecken. Er kniete sich hin und leckte langsam meine Eier und meinen Schwanz, während ich abwechselnd den Mann auf der Stufe ansah und mir in die Augen sah. Ihm dabei zuzusehen, war so unterwürfig und erotisch. wenn sie mich hat
Ich sagte, du musst dich schön und sauber anziehen, weil ich mich wälzen muss.
Er machte ein mürrisches Gesicht und sagte, aber ich habe so viel Spaß. Ich sagte, er müsse nicht aufhören, nur weil ich gehe. Er lachte, als er den neuen Fanclub draußen ansah, und sagte, ohne dich würde es nicht so viel Spaß machen.
Sie zog sich an, gab mir einen Abschiedskuss und als sie aus der Tür ging, sagte sie: Außerdem habe ich in ein paar Stunden Pläne mit meinem Freund zum Abendessen.
Auf dem Weg zu ihrem Auto beobachtete ich all die Männer, die draußen vorbeigingen, und fragte mich, ob dies ein Zeichen dafür war, was in naher Zukunft kommen würde.

Hinzufügt von:
Datum: November 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert