Heiße Milf In Der Dusche Gefickt Und In Den Mund Gespritzt

0 Aufrufe
0%


Ja, meine Frau liebt es, Live-Pornos für mich mit Kims und meinen Freunden zu teilen. Ich habe sogar meinen besten Freund Billy Homles dafür bezahlt, dass er meine Frau während der Dreharbeiten sexuell dominiert. Es war heiß zu sehen, wie er sie mit seinem riesigen 12-Zoll-Schwanz fickte, aber am nächsten Tag fragte er mich, ob er das nächste Mal seinen kleinen Bruder Harry mitbringen könnte.
Obwohl ich Harry länger kannte als seinen älteren Bruder Billy, hatte ich nie gesehen, was zwischen seinen Beinen war, also hatte ich keine Ahnung, ob er wie sein Bruder am Pferd hing. Als ich Billy sagte, dass er Harry mitbringen könnte, hoffte ich, dass riesige dicke Schwänze ein genetisches Merkmal aller Männer in der Holmes-Familie waren.
Um Kim zu überraschen, mietete ich zwei benachbarte Zimmer im Motel, mit meiner nackten Frau in einem Zimmer und den Holmes-Brüdern im anderen. Ich sagte Billy die Zimmernummer und dass ich um 20 Uhr da sein soll. Ich ging nach Hause, um Kim auf den Doppelbruder vorzubereiten, den sie in dieser Nacht bekommen würde. Ich habe sie in beide Ficklöcher gefickt und wieder einmal habe ich sie rasiert und ihre Fotze gesäubert.
Als wir im Motel ankamen, zog sich Kim aus und legte sich aufs Bett, und ich sagte ihr, sie solle so bleiben, bis ich zurückkäme. Ich ging zur Seite und wartete darauf, dass Billy und Harry auftauchten, und als sie ankamen, brachte ich sie in den Raum. Ich sagte den Jungs, sie sollten sich fertig machen und schaute auf Harrys nackten Unterleib, als die Brüder sich auszogen, und war schockiert über das, was ich stolz zwischen seinen Beinen hängen sah. Es stellte sich heraus, dass große, fette, übergroße Hähne definitiv ein genetisches Merkmal der Männer der Holmes-Familie waren, weil Harrys Schwanz auch einen Zoll größer und etwas dicker war.
Ich öffnete die Seitentür der Nebenräume und ließ die großen Schwanzbrüder den Raum zuerst betreten, während ich ihnen folgte. Seine riesigen Schwänze schaukelten zwischen seinen Beinen hin und her, als er auf meine nackte Frau zuging. Selbst als sie vom Bett rollte und zwischen den Brüdern mit den großen Schwänzen auf die Knie fiel, behielt sie die großen Schwänze der Brüder im Auge.
Er streckte die Hand aus, ergriff ihre beiden harten Schäfte und begann, sie hin und her zu werfen. Kim sah Harry an und lächelte, bevor sie anfing, seinen großen 13-Zoll-Schwanz zu essen. Kims Lippen glitten über Harrys riesigen Schwanz auf und ab, während ihre Hand weiterhin den geschwollenen Schaft ihres Bruders wichste. Kim ging dann zu Billys großem Schwanz über und fing an, ihn ernsthaft zu lutschen. Er nahm Billys Schwanz aus seinem Mund und forderte die Brüder auf, etwas näher zueinander zu rücken. Als die Brüder ihre Hüften nach vorne warfen, schaffte es meine Frau, ihre Zunge gleichzeitig um die geschwollenen Schwänze der beiden Holmes-Brüder zu rollen. Seine Hände ruhten weiterhin auf ihren beiden dicken Schäften, während seine Zunge das klebrige Sperma leckte, das aus den Spitzen der riesigen Schwänze der Brüder sickerte. Er öffnete seinen Mund und drückte zuerst und spreizte dann seine Lippen gegen die dicken Schäfte der überwucherten Schwänze der Brüder. Dann fuhr er in einer langen Bewegung mit seinen Lippen, die sich von der Basis von Harrys fettem 13-Zoll-Penis bis zur Basis des 12-Zoll-Penis seines Bruders erstreckten. Kim fuhr mit seinen Lippen hin und her über die stämmigen Körper der Holmes-Brüder und zog gelegentlich ihre tropfenden Schwänze in seinen Mund. Er leckte ihn langsam und saugte ihre kombinierten 25-Zoll-Fettschwänze den ganzen Weg, wobei er nur anhielt, um an ihren beiden riesigen, tief hängenden Nusssäcken zu saugen. Kim fing dann an, ihre Schwänze wieder in ihren Hals zu saugen
Als Harry stöhnte und seinen Kopf nach hinten neigte, brachte Kim ihre Lippen an das Ende seines Schwanzes und saugte ihren geschwollenen Schwanzkopf in seinen Mund. Harrys riesiger Sack mit Walnüssen begann dicke Ströme seines cremigen Spermas zu pumpen und verstopfte die Kehlen meiner Frauen. Als er die gesamte Ejakulation von Harry geschluckt hatte, ließ er seinen Schwanz aus seinem Mund kommen und fing an, Billys langen, fetten Schwanz zu saugen, weil es ein Muss war. Billy packte Kims Hinterkopf und fing an, seinen großen Schwanz in den Mund meiner Frau hinein und wieder heraus zu schieben, als würden einige Schlampen ihre Muschi ficken. Jedes Mal, wenn Billy seine Hüften nach vorne streckte, zwang er 7 Zoll seines riesigen 12-Zoll-Schwanzes in die Kehle meiner Frau. Als sich Billys Körper verhärtete, blies er seinen klebrigen Pfropfen in die Kehle meiner Frau.
Als Kim ihren ganzen Samenerguss schluckte, halfen die beiden Brüder meiner Frau aufzustehen und die drei kletterten zusammen aufs Bett. Zuerst fand sich Kim fest zwischen die muskulösen Körper der beiden Brüder mit dem großen Schwanz gedrückt, aber dann legten sie sich alle auf ihn. ihre Rücken. Kim spreizte ihre Beine und spielte mit ihren Händen an ihren schlaffen Penissen, und jeder der Brüder hatte eine große Brust von meiner Frau im Mund. Billy sah seinen Bruder an und sagte ihm, wenn er die engste Muschi spüren wolle, die er je gefühlt habe, müsse er die Muschi meiner Frau streichen. Als Harry seinen Finger auf Kims Fotze gleiten ließ, sagte er zu seinem Bruder, dass sie die engste Fotze aller Frauen hatte, die er stupste. Harry schob dann einen zweiten Finger in sie und begann, ihre enge Fotze grob mit den Fingern zu ficken. Sein großer Schwanz begann in Kims Hand zu zucken und sein Penis verhärtete sich wieder, als der Finger seine Fotze berührte.
Harry rollte über Kim und sah auf, rieb seinen geschwollenen Schwanzkopf den nassen Schlitz meiner Frau auf und ab. Die Augen meiner Frau rollten in ihrem Hinterkopf, als Harry grob die Hälfte seines überwachsenen Schwanzes in ihre enge Fotze schob. Harry zog den ganzen Weg von Kim weg und tauchte dann die gesamte Länge seiner großen 13-Zoll-Schwanzbälle in die fassungslose Muschi meiner Frau. Zu sehen, wie Harry seinen riesigen 13-Zoll-Schwanz in die enge Fotze meiner Frau schob, ließ meinen eigenen Schwanz in meiner Hose hart werden. Ich nahm meinen Schwanz heraus und fing an zu schlagen, während ich zusah, wie mein bester Freund seinen großen Penis benutzte, um die Fotze meiner Frau zu ficken. Kim liebte den harten Fick, den er ihr gab, und kam mit einem lauten Stöhnen hart. Kims Stöhnen zu hören, ermutigte Harry nur dazu, sie noch härter mit seinem gigantischen Fehler zu treffen. Ich war überrascht, dass meine Frau in der Lage war, den Schlag des überwachsenen Schwanzes meiner katzenartigen Freunde zu absorbieren. Er fickte Kim über 20 Minuten lang, bevor sich der große Sack Walnüsse langweilte und dann die Fotze meiner Frau mit seinem heißen, cremeweißen Sperma überflutete.
Sobald Harry seinen verbrauchten Schwanz aus Kims‘ mit Sperma gefüllter Muschi zog, wurde er schnell wieder mit dem 12-Zoll-Schwanz seiner Brüder gestopft. Billy knallte die Fotze meiner Frau, als gehörte sie einer 5-Dollar-Hure, und nachdem ich sie mit diesem langen Pferd gefickt hatte, brachte Billy Kim auf alle Viere. Billy befahl Kim, den losen Schwanz seines Bruders zu lutschen, während er sie in den Arsch fickte.
Obwohl Harrys Schwanz immer noch weich war, war er nach meinem immer noch größer und dicker und Kim griff mit beiden Händen nach seiner dicken Sohle. Er fing an, hart zu drücken, seinen pilzförmigen Schwanzkopf wie einen Ballon aufblasend, wodurch das ganze Blut gezwungen wurde, zu seinem Schwanzkopf zu strömen. Kim wurde an beiden Enden gefickt und Billys Mund wurde fast bis zum Ende von Harrys riesigem und wachsendem Anhängsel gedrückt, als Billy seinen riesigen Penis grob in das Arschloch meiner Frau stieß.
Als Harrys 13-Zoll-Schwanz seine volle Härte erreichte, zog er seinen Bruder aus dem klaffenden Arsch meiner Frau, zog seinen benutzten Körper über ihn und stopfte seinen riesigen Penis wieder in seine mit Sperma gefüllte Muschi. Als Harrys Schwanz vollständig in Kims Katze vergraben war, sagte er zu seinem Bruder, er solle ihn weiter in den Arsch schlagen. 2 Die Big-Cock-Brüder begannen, ihre Big-Cocks gleichzeitig in die Front und den Dreck meiner Frauen hinein und heraus zu schieben. Die Brüder änderten dann ihr Tempo und Billy schob seinen riesigen Schwanz nach vorne, während Harry seinen großen Schwanz zurückzog. Kim fing an zu stöhnen „Oh mein Gott kommt“ und dann begann ihr ganzer Körper zu zittern, was ihre großschwänzigen Geschwister dazu veranlasste, ihre übergroßen Schwänze noch härter und schneller in sie zu stoßen. Billy schlug zuerst wessen Ladung in das Arschloch und nach langer Zeit fügte sein Bruder sein cremiges weißes Sperma in die Orgasmusmuschi meiner Frau.
Als die Brüder damit fertig waren, in die Zwillingslöcher meiner Frau zu knallen, glaubte ich, jemanden an die Tür der anderen Zimmer klopfen zu hören. Ich ließ die Brüder immer noch mit ihren riesigen Schwänzen tief in meiner Frau stecken, um herauszufinden, wer nebenan klopfte. Als ich die Tür öffnete, begegnete mir die zweitgrößte Überraschung des Abends.
Vor mir standen William Homels Senior Billy und Harrys 50-jähriger Vater. Ich war für einen Moment verblüfft, aber William meldete sich zu Wort und fragte mich, wo seine beiden Söhne seien. Ich glaube, entweder Harry oder Billy haben ihrem Vater erzählt, was passiert ist, weil William gesagt hat, er wisse, dass seine Männer hier sind, um Ho zu ficken. Was soll ich sagen, ich brachte ihn ins andere Zimmer. Die 3 nackten Teenager im Bett waren zuerst ein wenig vertieft, als der alte Mann sie ansah, aber die Augen meiner Frau leuchteten auf, als sie ihre Hose herunterließ und enthüllte, was aussah wie ein Baumstamm, der zwischen ihren Beinen hing. Er kam schnell zwischen die Schenkel meiner Frau und für mehr als 20 Minuten fing er an, seine Scheiße herauszuziehen, während seine Söhne tief Sperma in Kims klaffende Muschi einführten. Später erzählte mir Kim, dass, als William anfing, seinen großen Penis in sie zu stecken, ihm seine Umgebung das Gefühl gab, seine Jungfräulichkeit wieder zu verlieren. Der Williams-Hahn war ungefähr so ​​lang wie Billys, 12 Zoll, aber der Umfang war so groß wie ein Einmachglas. 3 Homles-Typen fickten meine Frau für den Rest der Nacht, während sie jede Minute davon auf Video aufzeichneten.
Die Männer der Familie Homels kommen, wenn sie Kim ficken wollen, und einmal hat Billy sogar seinen 70-jährigen Opa mit nach Hause gebracht, der keinen Sex mehr kann, aber es richtig genießt, wenn Kim auf ihn fällt und ihn in den Mund bläst. Und ja, er war so groß wie ein Pferd.

Hinzufügt von:
Datum: September 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.