Polnische Erotikfilme Wo Bekommt Man Am Schnellsten Und Einfachsten Eine Studienarbeit?

0 Aufrufe
0%


Hallo, mein Name ist Sally. Ich bin 12 Jahre alt und liebe meinen Vater sehr. Er ist sehr freundlich und tut sein Bestes, um sich um ein kleines Mädchen zu kümmern, dessen Mutter vor einem Jahr gestorben ist. Die Frage ist, weiß er wirklich nicht, wie ich mich gerne weiblich fühle? Alle meine Nachthemden sind aus Flanell und meine Höschen sind aus weißer Baumwolle, obwohl sie vorne eine Rosenknospe haben Meine Röcke sind viel länger als meine Freunde und meine Blusen sind sehr schlicht. Er scheint nicht zu bemerken, dass meine Brüste größer werden? Sie sind nicht sehr rund, sondern sehr spitz wie Vulkane mit großen dunkelbraunen Brustwarzen. Sie sind sehr empfindlich und erregen mich, wenn ich sie streichle – deshalb muss ich einen BH tragen, damit sie nicht an meiner Bluse reiben, was unerträglich erotisch sein kann, sodass ich mich nicht auf mein Studium konzentrieren kann.
Heutzutage sehe ich meinen Vater als meine Mutter und als wir neulich in der Schule Muttertagskarten gebastelt haben, habe ich meine meinem Vater geschenkt? Du bist jetzt meine Mutter? Sie war sehr gerührt und fragte mich: Okay, Sally, ich werde auch deine Mutter sein? er lächelte.
Eines Nachts hatten wir einen großen Donner- und Blitzsturm und ich ging in das Schlafzimmer meines Vaters und sagte, ich hätte zu viel Angst und könnte mit ihm schlafen. Stellen Sie sich meine Überraschung vor, als ich sah, wie meine Mutter eines ihrer durchsichtigen Nylon-Nachthemden und ein Spitzenhöschen darunter trug.
.
Papa, warum trägst du Mutters Kleidung? Ich sagte. Sie sah verlegen aus. Ich hoffe, es macht dir nichts aus, Liebe, aber das gibt mir ein gutes Gefühl und hilft mir, mich an deine Mutter zu erinnern? Ich sagte: Nein, ich finde, du siehst sehr hübsch aus und du sagtest, du wärst meine Mutter Wirst du dann die anderen Kleider des Hauses tragen? ? ?Wenn es dir gefällt? er antwortete
.
Also stieg ich in das Bett meines Vaters und als ich ihn umarmte, fühlte er sich so gut an und fühlte sich seidig an. Nachdem ich ihr Nachthemd viel gestreichelt hatte, bemerkte ich, dass ihr Schwanz aus ihrem Höschen ragte. Ich fragte? Warum ist dein Schwanz so groß und hart? Papa hat geantwortet? Ist es, weil ich glücklich bin und meine Sally gerne umarme? Ich war fasziniert, da ich es noch nie zuvor gesehen hatte, und ich fing an, ihr Höschen zu streicheln. Es wurde größer und härter und mein Vater fing an zu stöhnen. Tue ich dir weh, Daddy? Nein Schatz? hat er geantwortet? Schön, dass du meinen Schwanz streichelst? er antwortete. Ich dachte, es wäre vielleicht so, als würde ich meine Brustwarzen streicheln. Das Stöhnen meines Vaters wurde lauter und dann stieß er einen lauten Schrei aus und sein Höschen war ganz nass und glitschig. Was ist passiert?? Ich fragte. ?Babysaft? Sie antwortete: Was zieht ein Mann einer Frau an, um ein Baby zu bekommen? passiert es nur, wenn du mit jemandem zusammen bist, den du liebst? Ich verstand es nicht wirklich, aber meine Finger waren klebrig und als ich daran roch, war da ein köstlicher Geruch. ?Riecht gut? Ich sagte, können wir das bitte wiederholen. Oh ja meine Liebe so oft du willst? sagte
.
Am nächsten Morgen wachte ich auf und das Zimmer roch nach den Babysäften meines Vaters. Dads Höschen waren immer noch klebrig, fragte ich Dad? Darf ich mir deinen Schwanz genauer ansehen? ?Oh ja? sagte. Ich hob ihr Nachthemd hoch und zog ihr Höschen zurück. Als ich ihn streichelte, fing mein Vater wieder an zu stöhnen, und als er größer und härter wurde, bückte ich mich, um genauer hinzusehen, und dann, als mein Vater schrie, spritzte plötzlich Babysaft über mein ganzes Gesicht, Haare, Nase, und weitem Mund. öffnet sich überrascht. Noch mehr Saft tropfte über mein Gesicht und in meinen Mund? Ich schluckte. Hat es perfekt geschmeckt? Ich habe es einfach geliebt und meinem Vater erzählt, wie toll die Babysäfte geschmeckt haben. Er küsste mich hart und steckte seine Zunge in meinen Mund und wir hatten beide Babysäfte. Sally, ich liebe es, dass du mir das antust? sagte Papa. ?Ich auch ? Ich sagte? Können wir es noch einmal machen? Oh ja und wenn du den Geschmack wirklich magst, kannst du meinen Schwanz mit deinem Mund lutschen, wirst du in der Lage sein, alles zu schlucken? er antwortete. Ich konnte es kaum erwarten.
Wir zogen uns an, und auf mein Drängen hin probierte mein Vater einige Kleider der Mutter an. Die meisten waren sehr klein, aber Röcke und Blusen passten darauf, aber keine ihrer Schuhe. Ich sagte: Daddy, wir müssen dir passende Kleidung und Schuhe kaufen, und ich hätte gerne ein Nachthemd und einen Slip, wie du ihn trägst? Vielleicht können wir ein kompatibles Paar haben, als wären wir Zwillinge Ich hätte auch gerne Spitzenblusen und kürzere Röcke, bitte? Gibt es irgendetwas, was du willst, Liebling? Sah mein Vater beim Frühstück in der Kleidung seiner Mutter sehr feminin aus? Ich umarmte sie und legte meine Hand unter ihren Rock, um ihr Spitzenhöschen zu fühlen. Lass es besser, Liebling, oder gibt es noch mehr Babysaft? Er sagte, und wir haben viel einzukaufen. ?Etwas anderes? Ich sagte? Ich glaube, ich brauche einen BH? Sind meine Brustwarzen sehr empfindlich?
So hatten wir einen tollen Einkaufstag. Ich kaufte seidige Röcke und Miniröcke, dazu wunderschöne Blusen und Oberteile, ein funkelndes wunderschönes Ballkleid und Mary Janes, kleine Absätze und ein Paar glänzende Overknee-Stiefel aus Leder. Plus Tonnen von Höschen, von denen viele durchsichtig sind, und Sie können sehen, welches Dad mag? Auch einige passende transparente BHs. Darüber hinaus seidige Nachthemden und passende Slips aus Satin und durchsichtigem Nylon, nur um sicherzustellen, dass Dad passende Nachthemden und Slip-Sets hatte. Mein Vater kaufte elegante und stilvolle Kleidung in einem Kleiderschrank und eine Vielzahl von Pumps wie meine, darunter 4-Zoll-Absätze und passende Overknee-Stiefel. Wir kauften beide Spitzenstrümpfe und hauchdünne glänzende Strumpfhosen in verschiedenen Farben. Völlig erschöpft, aber begeistert kamen wir nach Hause.
.
Wir nahmen zusammen ein Bad und ich sagte: ‚Daddy, wenn du wirklich feminin sein willst, müssen wir dann alle Körperbehaarung loswerden? Und wir müssen beide Schminken lernen? ?Ja ? sagte? Ich habe beim Einkaufen darüber nachgedacht und gesehen, dass es sich um einen Elektrolysekurs einer Frau handelt, aber das wird einige Zeit dauern, und in der Zwischenzeit habe ich eine Enthaarungscreme gekauft. Ich habe uns beide auch zu einem Schönheitskurs angemeldet, damit wir uns gegenseitig schminken können? ?Es ist gut, dass? Ich sagte, wo ist die Sahne? werden wir es jetzt tun? Standen wir beide völlig nackt auf, während ich meinem Vater Rücken, Brust, Arme und Beine mit der Creme einrieb? und dafür, dass es nicht verhindern kann, dass sich Schamhaare überall ausbreiten. Wenn ich keine Haare in meiner Vagina habe, warum sollte mein Vater dann Haare auf seinem Schwanz haben?? Mein Vater war ziemlich aufgeregt über die Aufmerksamkeit, also wurde sein Schwanz wieder hart. Mir war nicht klar, wie schön die Brüste meiner lieben Sally sind, sagte sie. Als sie meine Brustwarzen streichelte, wurde sie hart. 10 Minuten später ging mein Vater ins Badezimmer und ihm fielen alle Haare aus? Sie sah aus wie ein neugeborenes Baby, sie tat dasselbe für mich, während ich ihr etwas Feuchtigkeitscreme und etwas Talk auftrug. Dann besprühten wir uns beide gegenseitig mit Parfüm und zogen unsere passenden durchsichtigen Nachthemden und Slips an. Daddy sagte, er habe sich noch nie so emotional gefühlt, wenn sich die Nylon auf seiner Haut, seinem Schwanz und seinen Nippeln bewegt? Hatte das Haar zuvor die Haut geschützt? Mir ging es genauso, weil ich noch nie zuvor so zarte Kleidung getragen hatte.
Wir gingen Hand in Hand ins Schlafzimmer und legten uns ins Bett. Mein Vater hatte das Bett mit seidig glänzenden Laken gemacht, die mich schon erotisch fühlen ließen, und als mein Vater anfing, meine Brustwarzen durch mein Nachthemd zu streicheln, fühlte ich mich wie im Himmel? Also streichelte ich ihre Brustwarzen im Nachthemd deines Vaters und er fing wieder an zu stöhnen und sein Schwanz war riesig und hart. ?Vater? Habe ich gesagt, du hast versprochen, dass ich deinen Schwanz lutsche? Darf ich fragen? ?Ja, Schatz? er antwortete. Also zog ich ihr Nachthemd aus und senkte ihr Höschen. Sein Schwanz war unbehaart und sehr weich. Ich leckte das Ende davon und steckte es langsam in meinen kleinen Mund – es war nicht einfach, aber ich kam langsam am meisten rein – es fühlte sich so gut an, dass ich fast geweint hätte? Dann habe ich mich auf und ab bewegt, während mein Vater verrückt geworden ist? Hat er meinen Kopf gepackt und mich noch mehr hineingezogen? Ich dachte, ich würde ersticken, aber ich konnte durch die Nase atmen, okay? Sein Schwanz war direkt in meiner Kehle, als ich meinen Kopf auf und ab bewegte, während ich den Schwanz in meinem Mund leckte. Schließlich schrie mein Vater Gallonen von Babysäften füllten meinen Mund. Ich musste etwas davon schlucken, da mein Mund voll war. Dads Schwanz pumpte einfach weiter. Ich hielt einen Schluck seiner Säfte, um es zu genießen? Es war ein tolles Gefühl und es war köstlich. Dann küsste mich mein Vater und ich ließ den Saft in unseren beiden Mündern vermischen und er tropfte uns übers Kinn. Ich schluckte alle restlichen Säfte, während ich nebeneinander lag. Ich bemerkte, dass mein Höschen nass war. ?Vati? Ich sagte, wenn ich schwanger werden könnte, indem ich die Säfte meines Babys schlucke. ?Nein Schatz, muss Babysaft in deine Vagina fließen, um schwanger zu werden? er antwortete.
Als ich morgens aufwachte, schlief mein Vater noch, also spielte ich mit seinem Schwanz in seinem Höschen und obwohl er noch schlief, war es hart und dann hatte er einen Orgasmus und spritzte Babysäfte in sein Höschen. Säfte verteilten sich um ihren Schwanz und machten ihr Höschen völlig durchsichtig? Ich streichelte weiter, als ihr Wasser die Höschenform um ihren Schwanz straffte? so schlüpfrig und erotisch, dass ich nicht anders konnte und meine Brustwarzen streichelte und meinen Finger in meine Vagina steckte? Da gehen also die Babysäfte hin? Mein Vater wachte dann auf und sah, was ich tat? Er lächelte. Oh, ich liebe dich so sehr, Sally, können wir bitte für den Rest unseres Lebens miteinander schlafen? Du bist mein Vater und meine Mutter und ich verlasse dich nie? Ich sagte. Mein Vater stieg dann aus dem Bett und zog langsam mein Höschen aus und hob mein Nachthemd hoch. Er steckte seinen Mund in meine Vagina und stieß seine Zunge in etwas, von dem ich jetzt weiß, dass es meine Klitoris ist. Die Emotion war überwältigend, als er mit seiner Zunge in und aus meiner Vagina arbeitete und meinen Kitzler streichelte. Und dann brachte ein unbeschreiblich schöner Orgasmus meine Gewässer zum Überlaufen. Ich liebe meinen Vater.
Wir duschten zusammen und zogen unsere neuen Klamotten an. Mein Vater trug einen eleganten, schlichten, beigen Rock mit einer weißen, seidigen Bluse, auf der man seinen mit Gelee gefüllten BH und Pumps mit niedrigen Absätzen, beigen Spitzenstrümpfen und transparenten Spitzenstrumpfhosen sehen kann. Ich trug einen pinken Minirock, der meinen Bauch zeigte, ein pinkes, transparentes Tanktop und meinen neuen, transparenten BH, ebenfalls in Pink. Man konnte meine dunkelbraunen Brustwarzen deutlich hervortreten sehen. Ich beendete mit meinen schwarzen glänzenden hochhackigen Stiefeln. Fühlten Sie sich wirklich sexy? Ich wollte für meinen Vater sexy sein. Mein Vater kaufte auch eine Perücke, bis er seine Haare lang wachsen ließ. Und so gingen wir zu unserer ersten Beauty-Stunde. In den nächsten Wochen lernten wir, wie wir Augenbrauen bekommen, die wir auf Eyeliner, Mascara, Lidschatten, Rouge, Lippenstift, Make-up und Puder auftragen. Die Regel scheint, dass weniger nicht mehr ist, aber ich mag es mehr. Mein Vater sah mit seinen Bleistiftbrauen, dem blauen Lidschatten und dem rosa Glitzerlippenstift wirklich sexy aus.
An diesem Abend sagte mein Vater, wir könnten uns gleichzeitig einen blasen. Er sagte, es heißt 69. Also lutschte ich Papas Schwanz, während ich meine Vagina mit seiner Zunge leckte, bis wir beide zum Orgasmus kamen und uns immer wieder streichelten. Dads I trank Babywasser und schließlich ein Haufen erschöpft, aber im Himmel zusammengebrochen.
Am nächsten Morgen war ein Schultag und ich sagte meinem Vater, dass ich es liebte, wie sein Höschen mit Babysäften glatt und durchsichtig aussah und an seinem Schwanz klebte. Daddy, kannst du bitte mit deinen Babysäften auf meine Vagina ejakulieren, damit mein Höschen wie deins ist und ich es zur Schule tragen und an dich denken kann? Ich bettelte. Also kniete sich mein Vater auf mich, damit ich seinen Schwanz streicheln konnte, während er meine Brustwarzen durch mein Nachthemd streichelte. ?Ich liebe dich Vati? Ich sagte, ich will deine Frau sein. Eines Tages wirst du meine Liebe lieben? Liebe ich dich zu sehr, um niemals zu gehen? sagte. Dann spritzte er über meine Vagina und ich öffnete meine Lippen, um meinen Kitzler mit seinem Saft zu reiben? Dann zog ich mein Höschen hoch und es wurde durch die Säfte meines Vaters durchsichtig und glitschig? sie formten meine Schamlippen und sahen extrem erotisch aus.
Jeder in der Schule bemerkte, dass ich mich viel mehr wie ein Mädchen kleidete als sonst, und ich konnte den ganzen Tag das Wasser meines Vaters fühlen und riechen. Ich weiß nicht, ob sie es riechen konnten, aber meine Freunde warfen mir komische Blicke zu. Ich war im Himmel. Was für ein Vergnügen, sich besonders in Ihren Vater/Ihre Mutter zu verlieben
Einige Zeit später, kurz nach meinem 13. Geburtstag, kam ich von der Schule nach Hause und war entsetzt, Blut auf meinem Höschen zu sehen. Ich rannte panisch zu meinem Vater und er sagte? Mach dir keine Sorgen, meine Liebe, ist das ganz normal? Das bedeutet, dass Sie eine Frau sind und jetzt ein Baby bekommen können. Werden Sie jeden Monat eine bekommen, auch wenn sie aufhören, während Sie schwanger sind? ?Artikel? Ich sagte, entspann dich ein wenig. Als ich mich an diesem Abend im Bett zusammengerollt hatte, fragte ich, wann wir ein Baby bekommen könnten. Mein Vater sagte, wir sollten das nicht tun, und ich war sowieso zu jung. Er sagte, es muss unser großes Geheimnis sein, dass wir zusammen schlafen, oder du könntest Ärger bekommen. Ich drehte mich herum und fragte schlau: Daddy, wirst du wieder in meine Vagina kommen? ?Ja natürlich meine Liebe? sagte er und kniete sich auf mich, als ich meine Beine spreizte. Ich streichelte seinen Schwanz und drückte meine Vagina gegen Ende, um meine Lippen zu reiben? War das Gefühl perfekt? Mein Vater ist vor Geilheit verrückt geworden und konnte nicht mehr aufhören, als ich meine Vagina auf seinen Schwanz geschoben habe? Ach nein? sagte? Bitte schieb deinen Schwanz auf deinen Vater Ich will deinen Schwanz in meiner Vagina spüren? Ich heulte. Also kam er rein? Das erste Mal tut es ein bisschen weh, aber ich werde so sanft sein, wie ich kann. Es war großartig zu spüren, wie sein Schwanz meine Muschi stopft? Es gab einen Stich, den ich auf halbem Weg kaum bemerkte, und danach bewegte er sich rein und raus und schließlich war sein ganzer Schwanz in meiner Muschi vergraben. Mein Vater trug immer noch sein Nachthemd und Höschen und ich schrie, dass er tiefer gehen würde, als ich seinen mit Höschen bedeckten Arsch zu mir zog? Daddy in mir wichse deine Säfte und mach mich schwänger? Bitte bitte Oh Papa, ich kann dein Sperma in mir spüren? Ich liebe dich so sehr Papa Wir brachen auf einem Haufen zu Boden, und mein Vater blieb in mir, während wir schliefen.
Danach hat uns niemand mehr aufgehalten. Wir haben den ganzen Tag und jeden Tag gefickt. Dad kaufte ein paar Butt Plugs, um sie meiner Katze anzuziehen, als ich zur Schule ging, um seine ganze Ejakulation in mir zu behalten. Es war wirklich großartig, sie alle in mir zerquetscht zu fühlen. Ich würde es auf dem Heimweg ausstecken und der ganze Ausfluss würde unter meinem Minirock, über meinem Spitzentop, den glänzenden Strümpfen und an meinen Beinen herunterhängen? War es zu erotisch? Würde ich in einem klebrigen Durcheinander nach Hause kommen? nur um von Papas großem Schwanz begrüßt zu werden, der bereit ist, mich wieder zu füllen. Was für ein wunderbares Leben wir haben. Das nächste, was Dad kaufte, waren Höschen mit vier Beinlöchern? waren diese lustig? Als wir die ganze Nacht fickten, hielten wir die Unterteile unserer Strumpfhosen und schlossen sie zusammen.
Am Ende habe ich, wie es sich gehört, ein paar Perioden verpasst. Mein Vater hat einen Schwangerschaftstest gemacht und ja, Yippie Ich war schwanger. Ich konnte es kaum erwarten, unser Baby zu bekommen, aber sie war 6 Monate alt. Wir erfanden eine Geschichte darüber, wie wir gezwungen wurden, Sex mit einem Jungen zu haben, den ich nicht kenne.
Mein Vater lieferte dann zwei Strumpfhosen-Ganzkörperanzüge von ?Pantihose Clothes. ? Diese bedeckten unsere Köpfe, Hände und den ganzen Körper mit einer glänzenden Strumpfhose. Hatte ich eine Scheide, um in meine Vagina zu gehen, und zwei Löcher, damit meine Brüste herauskommen? Meine Brüste wuchsen so schnell, dass ich jetzt schwanger war. Väter hatten nur ein Holster für seinen Schwanz. Es war zu emotional, um die Fähigkeit, sich gegenseitig über das glänzende Nylon zu streicheln, aber nicht die Haut zu berühren, in Worten zu beschreiben, als wir in die Kleidung kletterten. Das Ficken mit dem mit Nylon bedeckten Schwanz meines Vaters in meiner mit Nylon ausgekleideten Vagina war so erotisch. Wenn wir schliefen, stiegen wir in einen Nylonschlauch mit einem Reißverschluss oben, sodass wir die ganze Nacht in unserer Strumpfhose in einer Plastiktüte steckten. Eines Tages haben wir versucht, den ganzen Tag in unserer Strumpfhose zu bleiben, weil wir wie zwei Bankräuber aussahen, es hat so viel Spaß gemacht. Es war möglich, aus der Strumpfhose zu trinken, aber es war schwierig, aber wir konnten nicht essen. Der Blick durch die Strumpfhose machte alles verschwommen und verschwommen, aber sehr erotisch.
Als der Geburtstermin unserer Tochter näher rückte, hörten wir auf, Sex zu haben, und Dad kam mit einem Umschnalldildo mit Spritzmechanismus nach Hause. Sally, Liebling, ich muss fühlen, wie es ist, als Frau Sex zu haben? Ich habe keine Elektrolyse mehr und bin völlig haarlos? Ich muss einen Schwanz in mir spüren, soll ich mich mit Babysäften füllen? sagte. Also anstatt sein Ejakulat die nächsten Tage zu schlucken, haben wir es in eine Flasche gesteckt und als wir genug hatten, haben wir den Beutel am Dildo gefüllt und ihn zugebunden? Es hat Spaß gemacht, sich wie ein Mann zu benehmen, besonders meinen eigenen She-Dad zu ficken. Mein Vater lag im Bett und trug einen rosa transparenten BH, einen Slip und ein Nachthemd aus Satin. Pinke Hosenträger mit knallpinken Socken? es sah aus wie eine Zurschaustellung weiblichen Unfugs Hat sie ihre Beine in die Luft gehoben, weil ihr Arschdildo bereit für einen Schwanz war? Ich benutzte etwas von dem Sperma, um ihre Öffnung zu schmieren und schob den Schwanz in sie hinein. Am Anfang war es zu streng. Sei vorsichtig, Sally, Freund. Erinnerst du dich, als ich Jungfrau war? sagte Papa. Also ging ich langsam rein und raus und bekam endlich die vollen 9 Zoll rein? Daddy sagte: Oh Sally, ist das so schön? bist du so gut für mich Kannst du mich mit Babysäften abfüllen? Willst du mich auch schwängern? Ich wurde schneller und schneller, als Papas Stöhnen zunahm, bis er vor Ekstase schrie, als ich den Beutel drückte und ihn mit meinem eigenen Sperma füllte. ? Ich liebe dich Sally. Ich mag es, weiblich zu sein, sagte Dad. Also ziehe ich einen Butt Plug an, um ihn voller Sperma zu halten. Wir zogen uns dann ein reines Seidenkleid an, während mein Vater seine rosa Dessous und einen 4-Zoll-Absatz trug. Wir haben uns die Haare machen lassen (Dads Haare sind jetzt schulterlang) und wir haben an unseren Nägeln gebissen, wir haben gegessen und wir haben mir Umstandskleidung besorgt (ah) und Dad kümmert sich jetzt um die 4-Zoll-Modelle. Als wir nach Hause kamen, machten wir einen Spaziergang durch das örtliche Einkaufszentrum. Bevor ich aus dem Auto stieg, steckte ich meine Hand in das Kleid meines Vaters und zog den Butt Plug aus und dann gingen wir einkaufen. Sie war wirklich verlegen, als ihr Sperma anfing, ihre Socken herunterzusickern und es göttlich roch Ich sagte, wie ist es, eine Frau zu sein? Fühlst du dich dadurch nicht sehr feminin?? Dad ging mit eng beieinander liegenden Beinen, um das Tropfen aus seinem durchnässten Höschen zu verlangsamen. Bald erreichte das Sperma seine Schuhe und sie begannen sich mit einem gedämpften Geräusch zu füllen. Sie trotzte den Blicken der vorbeigehenden Käufer und zeigte einer selbstgefälligen Verkäuferin ihr klatschnasses Höschen. Danke Sally, war das eine wirklich weibliche Erfahrung? sagte Papa.
Dieser Tag kam und ich brachte ein wunderschönes kleines Mädchen namens Jane zur Welt. Wir brachten ihn in das Babyzimmer, das wir für ihn gemacht hatten, und wir umarmten ihn sehr. Ich verbrachte jetzt meine Zeit damit, sie von meinen riesigen Brüsten zu füttern, und sie schlief bei uns, während wir die verlorene Zeit nachholten, während wir uns liebten. Natürlich wurde ich innerhalb von Wochen wieder schwanger. Ein früher Scan zeigte, dass er ein Zwilling war. Wir entschieden auch, dass mein Vater, dessen Name Joe war, jetzt Joanne heißen sollte. Joanne hat ihre Papiere und ihren Führerschein auf Miss Joanne geändert. Ich hatte meinen 14. Geburtstag und ?Joanne Ich glaube, ich brauche etwas Hilfe beim Füttern der Zwillinge, kannst du ein paar Brüste vergrößern? Es wäre schön, aber kann es mich impotent machen? erwiderte Joanne Also werde ich etwas von meinem Babywasser einfrieren? . Joanne begann damit, Östrogeninjektionen in der höchstmöglichen Dosis zu verabreichen. Wir ficken weiterhin mindestens 3 Mal pro Nacht und Joanne, obwohl ihr Schwanz nicht mehr so ​​​​groß ist wie zuvor? Sperma war reichlich vorhanden. Joannes Brüste wuchsen sehr schnell, wenn auch nicht so stark wie meine, sie hatten mindestens Körbchengröße C, als die Zwillinge ankamen. Sie mochte es, wenn ihre Brustwarzen gestreichelt wurden, besonders in ihrem Nachthemd, da sie sagte, sie seien super empfindlich. Sie zeigte sie, indem sie eine durchsichtige Bluse ohne BH trug Sie stellte fest, dass ihre Brüste Milch produzierten, wenn sie zusätzlich Progesteron einnahm. Also saßen wir in den Schaukelstühlen von ihm und er fütterte die Zwillinge. Der Junge hieß Robin, das Mädchen hieß Sophie.
Wir zogen in eine abgelegene Bucht am Meer und Joanne, eine ehemalige Lehrerin, übernahm meinen Homeschooling. Die Kinder sind in einer wunderschönen Gegend bei zwei liebevollen Eltern aufgewachsen. Robin war in einem Haus voller Mädchen im Nachteil, weil alle Kleider, die sie hatte, das waren, was Jane mir hinterlassen hatte? Also verbrachte sie ihr Leben in Höschen und Kleidern? Ich glaube, er sah sich selbst als Mädchen und schien es zu mögen. Ist er hinter seinem Vater her? Eines Tages kommentierte ich.
Im Laufe der Jahre bin ich 24 und Joanne ist 40. Wir lieben uns sehr und lieben uns immer, obwohl ich nie wieder schwanger war, also vermuten wir, dass Joanne nicht mehr fruchtbar ist. Jane ist 11 Jahre alt und sie trägt sehr transparente und elegante Kleidung und sieht für ihr Alter sehr sexy aus. Joanne zeigt ihr, wie schön es ist, Sperma über ihre Vagina zu spritzen und wie schön es ist, ihr Höschen ganz glitschig zu machen und wie schön es ist, Joannes Schwanz zu lutschen und Sperma zu schlucken. Joanne leckt Janes Vagina und streichelt ihren Kitzler, was sie verrückt macht. Sie fleht ihn an, seinen Schwanz in ihre Vagina zu stecken, so wie sie es bei mir gesehen hat. Endlich gibt es nach wie vor und jetzt ficken sie wie die Hasen. Ich ziehe bei Robin und Sophie ein und bringe ihnen das Vergnügen bei, Robins Schwanz zu streicheln und ihn in den Wahnsinn zu treiben. Robin streichelt meine Brustwarzen und treibt Sophie und uns beide in den Wahnsinn.
Kurz nach Janes erster Periode bittet sie darum, mit Baby Water gefüllt zu werden. Bitte fick mich mit Baby Juices, schöne Joanne Mom. Also benutzt Joanne einen Truthahnstampfer, um etwas von ihrem gefrorenen Sperma tief in sie zu spritzen, und dann fickt er sie so hart und füllt sie mit so viel Ejakulation, dass sie vor Lust schreit. Ist Jane nach diesen sechs Ficks definitiv schwanger? erst 12 Jahre alt. Währenddessen spritzte Robin sein Ejakulat auf meinen Mund, mein Gesicht und meine Vagina. Er hat Sophie auch mehrmals gefallen. Sie trägt immer noch Höschen und Röcke und lässt ihre Haare wachsen. Eines Nachts tragen Robin und ich beide passende Nachthemden und streicheln Robins Höschen? Mom, kann ich bitte meinen Penis in deine Vagina stecken? Oh ja Liebling, ich würde das lieben? Ich sagte. Also steckt Robin jetzt seinen großen Schwanz in mich rein? Bitte füllen Sie mich mit Baby Waters auf? Ich flehe. Mit meiner anderen Hand halte ich ihre Strumpfhose an mir während ich ihre Brustwarzen am Nachthemd reibe? Sie hat den größten Orgasmus und füllt mich mit ihrem Sperma. Nach ein paar Streicheleinheiten bin ich wieder schwanger mit Robins Baby.
Kurz nachdem ich herausgefunden hatte, dass Robin Sophie geschwängert hatte – Janes Baby war erst 3 Monate alt und ich bin in 5 Monaten fällig – sagte mir Joanne, dass sie eine echte Frau sein möchte. Er fand einen Ort in China, wo man Eierstöcke, Gebärmutter und Vagina von einem Spender transplantieren kann, wenn ein passendes Gewebe gefunden wird. Wir sind uns also einig, dass dies eine großartige Idee wäre. Drei Monate später kehrt Joanne als echte Frau aus China zurück. Sie sagt, die Spenderin sei eine 16-jährige Jungfrau und habe so viele Hormone, dass Joannes Brüste jetzt riesig werden. Sie hat auch regelmäßige Perioden.
?Joanne, ich werde es vermissen, dich zu lutschen und dein Sperma zu schlucken? Ich sagte. ?Mach dir keine Sorgen? sagte Johanna? Sie haben meine Prostata nicht entfernt, also wenn ich zum Orgasmus komme, wird männliches Sperma mit all den weiblichen Säften gemischt? Warum versuchen wir es nicht jetzt? ? Wir schliefen wieder Seite an Seite in unseren passenden durchsichtigen Nachthemden und Höschen, während ich Joannes schlaffe Nippel rieb und sie meine rieb? dann fingern wir uns gegenseitig den Kitzler und drehen vor Geilheit mit 69 durch und lecken uns gegenseitig. Wenn Joanne zum Orgasmus kommt, treffen Gallonen von cremigem Sperma und Säften auf mein Gesicht und meinen Mund. ?Fantastischer Geschmack besser als zuvor? murmelte ich.
Janes Baby ist angekommen. Wir nannten ihn Rosebud. Sie ist schön. Ich hatte einen anderen Sohn, der sicher mit Höschen aufwachsen würde. Wir nannten sie Hilary, falls sie das Geschlecht ändern wollte, wann immer sie wollte. Und Sophie hatte eine kleine Tochter namens Samantha. Währenddessen sagt Robin zu Joanne: Bitte Joanne, ich möchte so sein wie du, nicht männlich oder weiblich? Sie fragte. Okay, aber zuerst müssen wir einige deiner Babysäfte für die Nachwelt aufheben und du musst mir ein Baby schenken. Dann beginnen wir mit Anti-Androgen-Pillen, die Körperbehaarung oder Haarausfall verhindern und Ihre Stimme stoppen, aber werden Sie jemals wieder ein Baby bekommen können? Ich antwortete. In dieser Nacht hatten Robin und Joanne eine verrückte, leidenschaftliche Liebesbeziehung. Joanne war so sinnlich, dass sie sich für ihre erste tolle Erfahrung als Frau immer wieder wünschte, gefickt zu werden und einen vollen weiblichen Orgasmus zu haben. Dies dauerte einen Monat, bis Joanne endgültig mit Robins Baby schwanger war. Gleichzeitig konnte Robin Sally, Jane und Sophie wieder schwanger machen, bevor sie im Alter von 13 Jahren ein Programm zur Geschlechtsumwandlung startete. glücklicher Junge Joanne sagt, der nächste Schritt nach der Geburt des Babys sei, ihr eigenes Baby zu bekommen, was die Geburtsurkunde so interessant machen sollte Robin will auch ihr eigenes Baby haben, sogar das von Joanne.
Das verrückte Haus geht also weiter? ein Elternteil, 7 Kinder und 4 unterwegs. Gut, dass Joannes Eltern ihr so ​​viel Geld hinterlassen haben.
Joanne und ihre Tochter Sally hatten Jane/Robin/Sophie.
Joanne und ihre Tochter Jane hatten Rosebud
Sally hatte Hilary mit ihrem Sohn Robin.
Robin und ihre Schwester Sophie besaßen Samantha.
Joanne ist schwanger mit ihrem Sohn Robin
Sally schwanger mit Sohn Robin
Jane ist schwanger mit ihrem Bruder Robin
Sophie ist schwanger mit ihrem Bruder Robin
Joanne plant, selbst schwanger zu werden

Hinzufügt von:
Datum: September 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.