Vollbusige Blonde Schwanzreiterin

0 Aufrufe
0%


Sarah und Daniel hatten das perfekte Date und Daniel fuhr Sarah nach Hause. Sie beschlossen, eine Abkürzung in eine Gasse zu nehmen. Sie waren auf halbem Weg, als sie von einer Gruppe von sechs Männern umringt wurden, die alle Messer trugen.
Geh jetzt, sagte der Anführer zu Daniel, als er sich ihnen näherte.
Daniel weigerte sich und zwei Männer kamen auf ihn zu, packten ihn und hielten ihn dicht an die Wand, ich setzte ihm das Messer an den Hals.
Daniel Sarah schrie, als sie rannte, um ihr zu helfen, aber bevor sie überhaupt zwei Schritte machen konnte, packte sie der Anführer und drückte sie mit einem Messer an ihrem Hals fest an ihren Körper.
Sei ein braves Mädchen und tu, was dir gesagt wird, ich werde dich nicht töten. flüsterte der Anführer ihm ins Ohr. Und er nickte einem der anderen Männer zu und nahm ein 20 Fuß langes Stück Schnur aus einem Seesack und band es an eine Feuerleiter, dann um seinen Hals. Er ging zurück zu der Tasche und zog eine Videokamera heraus.
Alles ist bereit, Boss, sagte der Mann mit der Kamera, als er die Kamera einschaltete. Der Anführer nahm das Messer von Sarahs Hals und sah zu, wie er es benutzte, um ihre Kleidung zu schneiden.
Daniel begann zu kämpfen, um Sarah zu helfen, wurde aber stattdessen eingestellt.
Sarah steht jetzt völlig nackt da, bis auf das um ihren Hals gebundene Seil, sie begann sich zu fragen, was mit ihr passieren würde, dann erkannte sie den Anführer und die anderen beiden Männer (die einst Daniel und nicht die Kamera hielten) begannen sich auszuziehen. . Sarah versuchte zu rennen, stolperte jedoch über das Seil und wurde zu Boden gezogen. Der Anführer zog ihn an den Haaren, damit er vor ihm stand. Sie begann an jeder ihrer Brüste zu saugen und mit ihrer Zunge biss sie leicht in ihre Brustwarzen und brachte sie zum Zittern. Das tat er jeweils gute fünf Minuten, dann kamen die anderen beiden, einer packte ihn und hob ihn hoch. Er steckte seinen Schwanz in seinen Arsch, was ihn zum Schreien brachte.
Als Daniel dies sah, versuchte er sich frei zu wehren und wurde hart ins Gesicht geschlagen.
Da Sarah seinen Arsch auf dem Schwanz des Typen reiten musste, zwang der andere Typ seinen Schwanz in die Muschi. Während Daniel versuchte, sie zu retten, fickten sie ihn beide.
Ein paar Minuten später, kurz nachdem Sarah angekommen war, betraten beide Männer sie.
Sie stießen ihn von sich weg, was dazu führte, dass er hart auf dem Boden aufschlug und grunzte. Der Anführer fiel auf die Knie und hob sie hoch, aber er hob sie hoch und brachte ihre Fotze nah an sein Gesicht. Er fing an, ihre nasse Fotze zu lecken und entfernte langsam die ganze Flüssigkeit. Er steckte seine Zunge tief hinein, was sie zum Stöhnen brachte. Er tippte ihr leicht ins Gesicht, was sie noch lauter stöhnen ließ. Sarah kam ein paar Minuten später.
Der Anführer zog Sarah auf die Knie und schob ihr ihren Schwanz in den Mund, was sie zwang, auf ihr leck mich zu blasen, während sie tief, hart und schnell ging. Sarahs Mund würgte, als der Schwanz des Anführers ihren Arsch traf. Sarah versuchte, den Anführer zu vertreiben. Der Anführer wurde wütend und nahm sein Messer und schnitt sich in die Wange. Ich habe dir gesagt, du sollst tun, was dir gesagt wurde, und ich würde nicht töten, das war eine Warnung, hör nicht auf zu kämpfen und leck mich, Schlampe. Er würgte erneut und zwang seinen ganzen Schwanz in seinen Mund.
Er begann unwillkürlich, den Anführer zu saugen. Als der Anführer eintraf, zwang er sie, sie alle zu schlucken. Als er schließlich seinen Hahn herauszog, war er außer Atem. Der Anführer kam dann zu ihm und zwang seinen pochenden Schwanz hart und tief in seine Muschi, was ihn zum Stöhnen brachte. Nach ein paar Zügen begann Sarah vor Lust zu stöhnen und forderte den Anführer auf, nicht stehen zu bleiben. Kurz bevor Sarah ankommt, hindert der Anführer sie daran, ihren Höhepunkt zu erreichen, indem er ihren Schwanz herauszieht, dann mehrmals ihren Schwanz streichelt und Sperma über ihren ganzen Körper bläst. Andere Typen kamen und masturbierten und stiegen auch auf seinen Körper.
Der Anführer ging auf ihn zu und flüsterte ihm ins Ohr: Du siehst gut aus in einem Jim.
Er ging, der Kameramann schaltete die Kamera aus und folgte der Kamera. Die Männer, die Daniel festhielten, schlugen ihm hart in den Bauch, was dazu führte, dass er sich vor Schmerzen verdrehte und zusammenrollte. Als er von ihnen wegging, gab er Sarah ein Messer, um sich selbst zu retten.
Er durchtrennte schnell das Seil um seinen Hals und rannte zu Daniel. Bist du in Ordnung? sagte er und half ihr auf.
Fass mich nicht an. sagte sie, als sie versuchte aufzustehen.
Was ist das Problem?
Du fängst an, es zu genießen, richtig? Keine meiner Freundinnen würde es hinnehmen, nicht einmal den Höhepunkt.
Also sagst du, du würdest nicht kommen, wenn dich jemand hochholen und weiterreiten würde? Ich wurde von drei Männern vergewaltigt und du bist sauer auf mich?
Sarah wollte weggehen, aber Daniel griff nach ihrem Arm und küsste sie. Tut mir leid, daran habe ich nicht gedacht, ich dachte nur, du würdest mit anderen Typen schlafen.?
Sarah sah ihn an, ging auf die Knie und zog ihre Hosen und Boxershorts herunter und fing an, an seinem Schwanz zu saugen, was sie schnell hart machte.
Sara, was machst du? fragte er stöhnend
Ich lasse dich an dem Spaß teilhaben, sagte Sarah, als sie daran saugte, was es ihr erschwerte, in ihren Mund zu ejakulieren.
Sarah, danke, lass uns das bei dir zu Hause beenden. sagte er, als er sich anzog und Sarah ihren Mantel gab und sie zurückgingen, wo Sarah die ganze Nacht und den ganzen Tag geschlafen hatte.
Das ist alles, sorry, es sind noch 11 Zeichen übrig und ich wusste nicht, was ich hinzufügen sollte.

Hinzufügt von:
Datum: November 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert